MenĂŒ

Garten

Wie Man Einen Cocktailbaum Beschneidet

Ein obstcocktailbaum, auch als obstsalatbaum bekannt, ist ein obstbaum, auf den andere obstbÀume gepfropft sind. Die vier wichtigsten arten von obstcocktailbÀumen sind: steinobst (prunus), zitrus (citrus), apfel (malus) und multi nashi (pyrus). Das us-landwirtschaftsministerium pflanzenhÀrtezonen einer frucht...

Wie Man Einen Cocktailbaum Beschneidet


In Diesem Artikel:

Ein Obstcocktailbaum, auch als Obstsalatbaum bekannt, ist ein Obstbaum, auf den andere ObstbĂ€ume gepfropft sind. Die vier wichtigsten Arten von ObstcocktailbĂ€umen sind: Steinobst (Prunus), Zitrus (Citrus), Apfel (Malus) und Multi Nashi (Pyrus). Die PflanzenhĂ€rtezonen eines Obstcocktailbaums des US-Landwirtschaftsministeriums hĂ€ngen von den spezifischen Arten von ObstbĂ€umen ab, die die Probe enthĂ€lt. Ein Obstcocktailbaum wird oft in einem reifen Zustand gekauft, wodurch die Notwendigkeit fĂŒr ein frĂŒhes Beschneiden und Training nach dem Kauf entfĂ€llt. Stattdessen schneiden Sie Ihren Obstcocktailbaum, um seine Höhe und Form beizubehalten, und maximales Sonnenlichtdurchdringen seiner ĂŒberdachung, also produziert der Baum gesunde FrĂŒchte.

1

Mischen Sie 1 Teil Chlorbleiche und 9 Teile Wasser in einem 5-Gallonen-Eimer, um eine 10-prozentige Chlorbleiche-Desinfektionslösung zu erhalten. Weichen Sie die Umgehungsschere 30 Minuten lang in der Lösung ein. SpĂŒlen Sie die Gartenschere mit Wasser und verwenden Sie sie sofort. Desinfektion von GartengerĂ€ten vor der Verwendung ist wichtig, um die Ausbreitung von Pflanzenkrankheiten zu verhindern.

2

DĂŒnnen Sie Ihren Fruchtcocktailbaum, indem Sie die Umgehungsschere ĂŒber dem Zweigkragen auf einen nach innen wachsenden Zweig legen und den Zweig fest schnippen. Ein Abzweigkragen ist der etwas grĂ¶ĂŸere Bereich, an dem der Zweig mit seinem Stammzweig oder mit dem Baumstamm verbunden ist. Schneiden Sie immer ĂŒber eine nach außen weisende Knospe oder ein Blatt, das sich ebenfalls ĂŒber dem Stutzkragen befindet. Alle Zweige sollten ermutigt werden, in eine Richtung weg von der Mitte des Baumes zu wachsen, so dass Sonnenlicht zu allen BlĂ€ttern und FrĂŒchten filtern kann. Schneiden Sie die BĂ€ume so, dass das Sonnenlicht in das untere Holz eindringen kann, ohne große LĂŒcken zu bilden. Prune wĂ€hrend der FrĂŒhlings- und Sommerwachstumszeit.

3

Schneiden Sie alle toten, beschĂ€digten und erkrankten Zweige mit den Bypass-Scheren ab. Platziere die Scheren an der Basis jedes unerwĂŒnschten Asts und schneide den Ast fest. Desinfizieren Sie Bypass-Scheren, indem Sie die 10-prozentige Chlorbleichlauge nach Kontakt mit erkrankten Ästen verwenden, um die Ausbreitung der Infektion zu verhindern.

4

Schneiden Sie Äste ab, die zu groß sind, um sie zu bewĂ€ltigen. Ziel ist es, alle Äste des Baumes erreichen zu können, um FrĂŒchte zu pflĂŒcken. Verringern Sie die Höhe eines ĂŒbermĂ€ĂŸig großen Baumes langsam ĂŒber einen Zeitraum von drei Jahren. Entscheiden Sie, wie hoch der hohe Baum sein soll, und schneiden Sie ein Drittel seiner Zweige jedes Jahr wĂ€hrend der FrĂŒhjahrs- und Sommersaison drei Jahre lang auf diese Höhe.

5

Entfernen Sie krĂ€ftige, aufrechte Triebe, die nicht benötigt werden, um dauerhafte Äste zu bilden. Entfernen - oder Kopf - schießt kontinuierlich durch die FrĂŒhlings- und Sommerwachstumssaison. Diese Technik hilft, die Höhe des Baumes zu kontrollieren und fördert die Fruchtproduktion.

6

Beschneide das ĂŒberschĂŒssige Wachstum des Baumes im frĂŒhen Winter. Diese Aufgabe wird zusĂ€tzlich zur FrĂŒhjahrs- und Sommerpflege durchgefĂŒhrt. Wenn der Baum jung ist, dann schneiden Sie ein Drittel des Wachstums dieses Jahres mit Bypass-Scheren ab. Wenn der Baum reif ist, dann beschneide die HĂ€lfte des Wachstums dieses Jahres. Schneiden Sie immer ĂŒber ein nach außen wachsendes Blatt oder Knospe. Das aktuelle Wachstum des Baumes hat hellgrĂŒne oder hellbraune Zweige. Schneiden Sie kein Ă€lteres Holz, das dunkler ist.

Dinge, die du brauchst

  • Chlorbleiche
  • 5-Gallonen-Eimer
  • Bypass-Scheren
  • Uhr, Uhr oder Timer

Spitze

  • Die University of California Cooperative Extension von Sacramento County empfiehlt, dass der RĂŒckschnitt wĂ€hrend der Winterruhe der SteinobstbĂ€ume Ende Februar und Anfang MĂ€rz anstatt im Herbst oder frĂŒhen Wintermonaten stattfinden sollte.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen