MenĂŒ

Garten

Wie Man Geflochtene Hibiscus-BĂ€ume Beschneidet

Geflochtene hibiskusbĂ€ume werden mit beschneiden und training geschaffen. Mehrere hibiskusstiele sind miteinander verwoben, um eine einzelne, aufrechte stĂŒtze fĂŒr die pflanze zu bilden. Im laufe der zeit wachsen die einzelnen stĂ€mme zusammen und bilden einen einzelnen stamm mit einer knorrigen erscheinung. Die wachsenden enden jedes hauptstamms dĂŒrfen gedeihen, wĂ€hrend...

Wie Man Geflochtene Hibiscus-BĂ€ume Beschneidet


In Diesem Artikel:

Saubere Gartenscheren verhindern die Ausbreitung von Krankheiten zwischen Pflanzen.

Saubere Gartenscheren verhindern die Ausbreitung von Krankheiten zwischen Pflanzen.

Geflochtene HibiskusbĂ€ume werden mit Beschneiden und Training geschaffen. Mehrere Hibiskusstiele sind miteinander verwoben, um eine einzelne, aufrechte StĂŒtze fĂŒr die Pflanze zu bilden. Im Laufe der Zeit wachsen die einzelnen StĂ€mme zusammen und bilden einen einzelnen Stamm mit einer knorrigen Erscheinung. Die wachsenden Enden jedes Hauptstamms können gedeihen, wĂ€hrend alle StĂ€mme, die sich von den zentralen StĂ€mmen verzweigen, entfernt werden. Dies ermutigt die Hibiskus-Pflanze, abgerundetes Laub ĂŒber einem zentralen Stamm zu erzeugen, der eine Gesamthöhe von 10 Fuß erreichen kann.

SeitenÀste beschneiden

1

Sanitize deine Baumschere in einer Lösung aus Bleichmittel und Wasser fĂŒr eine Minute, bevor du mit dem Beschneiden beginnst. Wischen Sie die auf der Schere verbliebene Lösung mit einem sauberen Tuch ab und lassen Sie die Schere trocknen.

2

Stellen Sie fest, welche Zweige vor dem Schneiden geschnitten werden mĂŒssen. Die besten Kandidaten fĂŒr den Schnitt sind Seitenzweige, die aus dem Hauptstamm Ihres geflochtenen Hibiskus wachsen. Stellen Sie sicher, dass Sie wĂ€hrend des ersten Jahres jeden SeitenstĂ€ngel von Ihrem Hibiskus entfernen, um sicherzustellen, dass er seine aufrechte, geflochtene Wuchsform beibehĂ€lt.

3

Legen Sie Ihre Gartenschere flach gegen den Stamm Ihres Hibiskus, um einen Stummel zu vermeiden. Schneiden Sie den Ast mit gleichmĂ€ĂŸigem Druck ab, vermeiden Sie jedoch, den Ast zu verdrehen, um sicherzustellen, dass Sie die Rinde nicht zerreißen. Entsorgen Sie die abgetrennten Zweige, um zu verhindern, dass sich InsektengrĂ€ber anziehen, die Ihren Hibiskus beschĂ€digen könnten.

Beschneidung Laub

1

Entfernen Sie ĂŒberschĂŒssiges Wachstum von den oberen Ästen Ihres geflochtenen Hibiskus, um eine gleichmĂ€ĂŸige, ĂŒbersichtliche Form zu erhalten. Suchen Sie Zweige in den oberen BlĂ€ttern, die einen anderen Zweig kreuzen, und markieren Sie sie fĂŒr den Schnitt.

2

Machen Sie jeden Schnitt ĂŒber einen vorhandenen Stamm- oder Blattknoten, der in die Richtung zeigt, in die der Zweig wachsen soll. Blattknoten sind kleine Beulen auf dem Ast, die nach dem Abschneiden des Asts darĂŒber sprießen.

3

Suchen Sie nach Zweigen mit StĂ€ngeln, die an den BlĂ€ttern um sie herum wachsen. Die Enden dieser StĂ€ngel abklemmen, um gleichmĂ€ĂŸig und gleichmĂ€ĂŸig geformtes Laub ĂŒber dem geflochtenen Stiel zu erhalten. DrĂŒcken Sie den Stiel zwischen den Fingern unter die Spitze und schneiden Sie ihn sauber ab. Machen Sie den Bruch im Stiel so nah wie möglich zum nĂ€chsten Blatt unter der Spitze des Stiels.

Dinge, die du brauchst

  • Astschere
  • Bleichen
  • Wasser
  • Tasse

Spitze

  • Wenn Sie große Äste vom oberen Blattwerk Ihres geflochtenen Hibiskus abschneiden, vermeiden Sie es, weniger als ein Drittel der Äste zu schneiden, um sicherzustellen, dass das neue Wachstum gleichmĂ€ĂŸig mit dem Rest des Blattwerkes ist. Schauen Sie sich die LĂ€nge des Zweigs an und beobachten Sie die Ausrichtungen der Zweige und Blattknoten darunter, wo Sie einen Schnitt machen möchten. Da diese Knoten und Zweige neues Wachstum unterstĂŒtzen, stellen Sie sicher, dass sie in die Richtung zeigen, in die Ihr geflochtener Hibiskus wachsen soll. Wenn Sie den Schnitt fĂŒr Ihren Hibiskus in FrĂŒhjahrs- und Sommersitzungen aufteilen, werden Sie im FrĂŒhsommer und spĂ€ter im Jahr dazu angeregt, Blumen zu produzieren.

Warnung

  • Beschneide deinen geflochtenen Hibiskus nur, wenn er aktiv wĂ€chst, nach dem letzten Frost der Saison. Wenn Sie vorhaben, einen großen Teil der Äste Ihres Baumes zu beschneiden, machen Sie Ihre Schnitte frĂŒh im FrĂŒhling, damit sich Ihre Hibiskuszeit erholen kann.

Video-Guide: Pachira aquatica - GlĂŒckskastanie, Guiana Chestnut.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen