Menü

Garten

Wie Man Angehende Obstbäume Vor Schädlingen Schützt

Insekten scheinen zu ihren obstbäumen zu strömen, wenn sie knospen, aber viele der schädlinge überwintern wahrscheinlich in ihrem obstgarten. Anstatt im frühling mit obstbaumschädlingen zu kämpfen, sollten sie den baum früher schützen, indem sie organische wintersprays, auch ruhende sprays genannt, verwenden. Sie wenden diese sprays nach dem...

Wie Man Angehende Obstbäume Vor Schädlingen Schützt


In Diesem Artikel:

Ruhende Sprays halten die Insektenplagepopulation davon ab, außer Kontrolle zu geraten.

Ruhende Sprays halten die Insektenplagepopulation davon ab, außer Kontrolle zu geraten.

Insekten scheinen zu Ihren Obstbäumen zu strömen, wenn sie knospen, aber viele der Schädlinge überwintern wahrscheinlich in Ihrem Obstgarten. Anstatt im Frühling mit Obstbaumschädlingen zu kämpfen, sollten Sie den Baum früher schützen, indem Sie organische Wintersprays, auch ruhende Sprays genannt, verwenden. Sie wenden diese Sprays an, nachdem die Blätter fallen, wenn es einfacher ist, Baumäste und Stämme zu sehen und darauf zuzugreifen. Wintersprays sind preiswert und enthalten in der Regel keine schädlichen Chemikalien. Sie beseitigen überwinternde Insekten, indem sie sie oder ihre Eier in Öl ersticken.

1

Lesen Sie die Anweisungen auf Ihrer ruhenden oder gartenbaulichen Ölflasche. Einige kommerziell erhältliche Öle sind vorgemischt und sprühbereit. Andere erfordern das Mischen mit Wasser. Bereiten Sie das Produkt gemäß den Anweisungen auf dem Etikett vor und füllen Sie das Spritzgerät.

2

Sprühen Sie ruhendes Öl auf jeden Ihrer Obstbäume, kurz nachdem die Blätter im Herbst gefallen sind, in der Regel rund um den Thanksgiving-Feiertag. Wählen Sie einen Tag, an dem die Temperaturen kühl aber über dem Gefrierpunkt sind. Stellen Sie gegebenenfalls eine Leiter auf, um die oberen Zweige zu erreichen. Beginnen Sie mit dem Besprühen der Baumspitze und arbeiten Sie sich nach unten. Beschichten Sie jede Seite jedes Asts und den gesamten Baumstamm mit dem Öl.

3

Wiederholen Sie den ruhenden Ölspritzvorgang kurz nach dem neuen Jahr. Bewerben Sie sich ein drittes Mal Anfang März. Die Sprühwaage, Spinnmilben, blattkauende Raupeneier, Blattwalzen, Zeltraupen, Pflanzenwanzen und Blattläuse.

Dinge, die du brauchst

  • Schlaf- oder Gartenbauöl
  • Sprühgerät
  • Leiter

Spitze

  • Der Import von natürlichen Insektenfressern kann enorm dazu beitragen, Ihren Obstgarten vor Frühlingsschädlingen zu schützen, indem er deren Populationen reduziert. Sie können Raubfische wie Florfliegen, Marienkäfer, Laufkäfer, Wespen, Gottesanbeterinnen und Seeräuber aus Gartengeschäften kaufen, die im Frühling in Ihren Obstgarten gebracht werden.

Warnung

  • Der Versuch, jeden einzelnen Fehler in Ihrem Garten zu beseitigen, ist unnötig und kann gefährlich sein. Sie sollten in der Lage sein, Orchideenschädlinge durch die Verwendung von natürlichen Räubern und ruhenden Sprays auf einem handhabbaren Niveau zu halten. Wenn Ihr Ziel ist, alle Käfer zu töten, müssen Sie Pestizide verwenden. Diese Produkte sind giftig und ihre Verwendung tötet nicht nur die Schädlinge, sondern auch Bestäuber und nützliche Insektenfresser.

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen