MenĂŒ

Zuhause

Wie Sie Ihren Ofen Richtig FĂŒr Den Winter Vorbereiten

Warten sie nicht bis zur kalten jahreszeit, um ihren ofen zu warten. Um ihren ofen fĂŒr den winter vorzubereiten, benötigen sie nur ein paar stunden ihrer zeit und ein wenig mĂŒhe, damit sie und ihre familie sich bei kĂ€lte wohl fĂŒhlen. Die federal emergency management agency der usa schlĂ€gt vor, ihren ofen zu ĂŒberprĂŒfen...

Wie Sie Ihren Ofen Richtig FĂŒr Den Winter Vorbereiten


In Diesem Artikel:

Ein wenig Vorbereitung bereitet Ihren Ofen fĂŒr den Winter vor.

Ein wenig Vorbereitung bereitet Ihren Ofen fĂŒr den Winter vor.

Warten Sie nicht bis zur kalten Jahreszeit, um Ihren Ofen zu warten. Um Ihren Ofen fĂŒr den Winter vorzubereiten, benötigen Sie nur ein paar Stunden Ihrer Zeit und ein wenig MĂŒhe, damit Sie und Ihre Familie sich bei KĂ€lte wohl fĂŒhlen. Die Federal Emergency Management Agency der USA schlĂ€gt vor, Ihren Ofen vor dem Eintreffen des kalten Wetters zu ĂŒberprĂŒfen. Wenn Ihr Ofen nicht funktioniert, können Sie ihn reparieren lassen, bevor Sie eine Innenheizung benötigen.

1

Ersetzen Sie den Luftfilter jeden Monat in Ihrem Ofen. Suchen Sie den Filter und ziehen Sie ihn heraus. Schieben Sie den neuen Filter in den Schlitz und folgen Sie den Pfeilen auf dem Rahmen des Filters.

2

ErwĂ€gen Sie, den Filter zu aktualisieren, wenn Ihr aktueller Filter ein flacher Filter ist. Ein Upgrade auf einen Faltenfilter, einen HEPA-Filter oder einen elektrostatischen Filter erhöht die Energieeffizienz Ihres Ofens und lĂ€sst die warme Luft ungehindert durch Ihr Haus fließen.

3

Reinigen Sie Ihre LĂŒftungsöffnungen und KanĂ€le. Entfernen Sie die BelĂŒftungsabdeckungen mit einem Schraubenzieher. Verwenden Sie den VerlĂ€ngerungsschlauch Ihres Staubsaugers, um den Staub zu entfernen.

4

Das GeblĂ€se auf Risse untersuchen. Schalten Sie den Strom zum Ofen am Hauptleistungsschalter aus. Entfernen Sie die Stahlabdeckung des Luftbehandlers mit einem Schraubendreher. Das Blasband ist das grĂ¶ĂŸte Gummiband, das Sie sehen. Ersetzen Sie den Riemen, wenn er gerissen ist.

5

Schalten Sie Ihren zurĂŒckstellbaren oder programmierbaren Thermostat ein, so dass er automatisch die Temperatur senkt, wĂ€hrend Sie schlafen oder von zu Hause weg sind. Laut dem Consumer Energy Center können Sie mit diesem Thermostat 20 bis 75 Prozent der Betriebskosten Ihres Ofens einsparen. ErwĂ€gen Sie, Ihr Ă€lteres Zuhause mit einem dieser Thermostate nachzurĂŒsten; Neu gebaute HĂ€user in Kalifornien mĂŒssen mit einem RĂŒcksetzthermostat ausgestattet sein.

6

ÜberprĂŒfen Sie den Abluftkamin im Freien, um sicherzustellen, dass er frei von Hindernissen wie Ästen oder Tiernestern ist.

7

Halten Sie den Bereich um Ihre Ofeneinheit frei von Ablagerungen und Unordnung.

8

Öffnen Sie alle Ihre LĂŒftungsöffnungen. Entfernen Sie Möbel, Kisten und Stöpsel, die den aus den LĂŒftungsschlitzen strömenden Luft im Weg stehen.

Dinge, die du brauchst

  • Luftfilter
  • Schraubendreher
  • Vakuum

Warnung

  • Halten Sie brennbare GegenstĂ€nde von Ihrem Ofen fern.

Video-Guide: Vom Ei zum KĂŒken - Tutorial.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen