Men√ľ

Garten

Wie Man Rosen Durch Layering Propagiert

Vermehrung ist eine effektive m√∂glichkeit, einen lieblingsrosenstrauch zu replizieren oder neue pflanzen kosteng√ľnstig in einen rosengarten zu bringen. Obwohl rosen mit verschiedenen techniken vermehrt werden, ist die einfache schichtung ein nahezu narrensicherer weg, um eine neue rose aus einer reifen, gut etablierten pflanze zu entwickeln. Rosen sind zu jeder jahreszeit geschichtet, sogar...

Wie Man Rosen Durch Layering Propagiert


In Diesem Artikel:

Produzieren Sie einen neuen Rosenbusch durch einfache Schichtung.

Produzieren Sie einen neuen Rosenbusch durch einfache Schichtung.

Vermehrung ist eine effektive M√∂glichkeit, einen Lieblingsrosenstrauch zu replizieren oder neue Pflanzen kosteng√ľnstig in einen Rosengarten zu bringen. Obwohl Rosen mit verschiedenen Techniken vermehrt werden, ist die einfache Schichtung ein nahezu narrensicherer Weg, um eine neue Rose aus einer reifen, gut etablierten Pflanze zu entwickeln. Rosen sind zu jeder Jahreszeit geschichtet, auch im Winter. Das Verfahren ist jedoch am effektivsten und die Wurzelbildung ist schneller, w√§hrend die Pflanze zwischen Fr√ľhling und Fr√ľhherbst aktiv w√§chst.

1

Wählen Sie einen langen, flexiblen Stock, der leicht zu Boden gebogen wird.

2

Beuge den Stock so, dass der Stock ungefähr 6 bis 12 Zoll von der Spitze des Stocks entfernt ist.

3

Graben Sie ein Loch etwa 4 bis 6 Zoll tief an der Stelle, wo der Stock den Boden ber√ľhrt.

4

Schneide die Unterseite des Stocks auf, wo er den Boden ber√ľhrt. Mit einem scharfen Messer etwa zur H√§lfte durch den Stock schneiden.

5

Stauben Sie den Schnitt mit pulverisiertem Bewurzelungshormon.

6

Setzen Sie einen kleinen Stick, wie einen Zahnstocher oder Streichholz, ein, um den Schnitt offen zu halten. Sie können den Schnitt auch mit einem kleinen Kieselstein halten.

7

Lege den Stock mit dem Schnitt in das Loch auf den Boden.

8

F√ľllen Sie das Loch mit Erde und tupfen Sie den Boden sanft √ľber den Stock.

9

Legen Sie einen Stein oder Ziegel auf den Stock, um ihn an Ort und Stelle zu halten. Sie können den Stock auch mit einem gebogenen Draht oder einem gegabelten Zweig an Ort und Stelle halten.

10

W√§ssern Sie den Bereich leicht, wenn der Boden sich leicht trocken anf√ľhlt.

11

Bedecken Sie den Bereich mit 2 bis 4 Zoll Mulch, wie geschreddert oder gehackte Rinde. Mulch hilft, das Rohr feucht zu halten und verhindert, dass der Boden vollständig austrocknet.

12

√úberpr√ľfen Sie den Fortschritt des Stocks in sechs bis acht Wochen. Zieh sanft auf den Stock. Wenn das Rohr Ihrem Zug widersteht, hat es wahrscheinlich Wurzeln gebildet. Wenn sich der Stock vom Boden l√∂st, vergrabe ihn und √ľberpr√ľfe ihn in einem Monat erneut.

13

Schneiden Sie den geschichteten Stock aus der Hauptpflanze ab, wenn Sie sicher sind, dass der Stock mehrere gesunde Wurzeln hat. Dies kann einige Monate oder mehr als ein Jahr dauern.

14

Graben Sie die frisch bewurzelte Pflanze zusammen mit dem umgebenden Boden aus.

15

Verpflanzen Sie die neue Pflanze in ihr dauerhaftes Zuhause. Alternativ können Sie die Rose in einen Behälter geben und reifen lassen, bevor Sie sie in den Boden pflanzen.

Dinge, die du brauchst

  • Schaufel
  • Scharfes Messer
  • Pulverisiertes Wurzelhormon
  • Kleiner Stock oder Kieselstein
  • Rock, Ziegel oder gebogener Draht
  • Laubdecke
  • Pflanzbeh√§lter (optional)

Video-Guide: Air Layering Fruit Trees - Best Method.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen