MenĂŒ

Garten

Wie Verbreitet Man Pittosporum?

Die pittosporum-pflanzenarten wachsen als strĂ€ucher und bĂ€ume in sunset's climate zones 8 bis 24. Die pflanze wird aufgrund des dunkelgrĂŒnen laubs, das sich im sommer ledrig anfĂŒhlt, und des duftes der blĂŒten im sommer an eine scheinorangenpflanze erinnert. Die vermehrung durch saatgut ist aufgrund der zwei- bis...

Wie Verbreitet Man Pittosporum?


In Diesem Artikel:

Vermehren Sie einen StÀngelschnitt, um eine weiterentwickelte Pflanze zu produzieren.

Vermehren Sie einen StÀngelschnitt, um eine weiterentwickelte Pflanze zu erhalten.

Die Pittosporum-Pflanzenarten wachsen als StrĂ€ucher und BĂ€ume in Sunset's Climate Zones 8 bis 24. Die Pflanze wird aufgrund des dunkelgrĂŒnen Laubs, das sich im Sommer ledrig anfĂŒhlt, und des Duftes der BlĂŒten im Sommer an eine Scheinorangenpflanze erinnert. Die Vermehrung durch Samen ist aufgrund der zwei- bis dreimonatigen Keimungsdauer der Samen ein langer Prozess. Eine zuverlĂ€ssige und schnelle Art, Pittosporum zu vermehren, stammt von Halbhartholzstecklingen, die im SpĂ€tsommer oder Herbst entnommen wurden. Semihardwood biegt sich, bricht aber nicht, wenn er gebogen wird und kommt aus dem Wachstum des Strauchs im laufenden Jahr.

1

Befeuchten Sie die Blumenerde mit sauberem Wasser und mischen Sie grĂŒndlich, um das Wasser in den Boden einzuarbeiten. Der Boden sollte feucht, aber nicht gesĂ€ttigt sein. FĂŒlle den Blumentopf mit dem feuchten Boden.

2

Schneiden Sie drei Stammabschnitte von einem gesunden Pittosporum, die 6 Zoll lang sind. Schneiden Sie die BlĂ€tter mit einer scharfen Schere auf ein Drittel ihrer ursprĂŒnglichen LĂ€nge. Entfernen Sie ein Viertel Zoll der Rinde von der Unterseite der Stecklinge. Dies wird als Verwundung des Schneidens bezeichnet.

3

Gießen Sie 1 Esslöffel Wurzelhormon in einen Pappbecher. Machen Sie drei Löcher etwa 2 bis 3 cm voneinander entfernt im Boden des Blumentopfs. Tauchen Sie das verletzte Ende der Pittosporum-Stecklinge in das Bewurzelungshormon und stecken Sie es in die Löcher des Bodens. Tamp den Boden um die Stecklinge herum.

4

Legen Sie drei Bambusspieße in gleichen AbstĂ€nden um den Blumentopf. Die Spieße halten den Kunststoff von den Spitzen der Pittosporum-Stecklinge fern. Bedecken Sie den gesamten Topf mit einem durchsichtigen Plastikbeutel oder wickeln Sie den Topf in Plastikfolie. Versiegele den Kunststoff oben, um ein Miniatur-Hot-House zu erstellen.

5

Setze die Pittosporum Stecklinge in ein warmes, helles Fenster. ÜberprĂŒfen Sie die Stecklinge einmal am Tag auf Form- und Feuchtigkeitsgehalt. Mist den Boden, wenn es trocken ist, um die Luftfeuchtigkeit wĂ€hrend der Vermehrung hoch zu halten. Entfernen Sie tote oder kranke Stecklinge, um eine Kontamination der gesamten Gruppe zu vermeiden.

6

Nach vier Wochen mit einem leichten Schruppen an den Pittosporum-Stecklingen auf Wurzelwachstum prĂŒfen. Die Wurzelbildung bewirkt, dass die Pflanzen dem Zug widerstehen. Entfernen Sie den Kunststoff und lassen Sie die neuen Pflanzen wachsen. Transplant zu grĂ¶ĂŸeren Töpfen, wenn sich ein großzĂŒgiger Wurzelballen bildet.

Dinge, die du brauchst

  • Astschere
  • Blumentopf
  • QualitĂ€t Blumenerde
  • Dibble
  • Schere
  • FlĂŒssiges Wurzelhormon
  • Einweg-Papierbecher
  • 3 Bambusspieße
  • PlastiktĂŒte oder Plastikfolie
  • SprĂŒhflasche mit Wasser

Spitze

  • LĂŒften Sie die Stecklinge jeden Tag, um Schimmelwachstum auf ein Minimum zu reduzieren.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen