Men├╝

Garten

Wie Man Morchelpilze Verbreitet

Der morchel (morchel), eine teure delikatesse, die an einen winzigen meeresschwamm erinnert, erscheint im fr├╝hling nur wenige monate auf waldh├Ąngen; sie zu jagen erfordert geschick und ausdauer. Nach dem erfolg mit weniger anspruchsvollen verwandten, wie dem agaricus-pilz, k├Ânnten sie versucht sein,...

Wie Man Morchelpilze Verbreitet


In Diesem Artikel:

Zarte Morchelpilze fordern Pilzz├╝chter heraus.

Zarte Morchelpilze fordern Pilzz├╝chter heraus.

Der Morchel (Morchel), eine teure Delikatesse, die an einen winzigen Meeresschwamm erinnert, erscheint im Fr├╝hling nur wenige Monate auf Waldh├Ąngen; sie zu jagen erfordert Geschick und Ausdauer. Nach dem Erfolg mit weniger anspruchsvollen Verwandten, wie dem Agaricus-Pilz, k├Ânnten Sie versucht sein, den raffinierteren Morchel aufzuziehen. Morel-Vermehrung ist ein zweistufiger Prozess; Kultivierung Mycelia Scerotia von Sporen und Fruchtbildung von Laich. Da Sie keinen Autoklaven, keinen versiegelten Zuchtraum und keine Laminar-Flow-Haube haben, m├Âchten Sie vielleicht pr├Ąparierten Laich kaufen. Verbreite Morcheln aus dem Laich in einem speziellen Pilzfeld.

Laichen

1

H├Ąngen Sie einen Morchelpilz kopf├╝ber ├╝ber eine Glaspetrischale, die eine Schicht Agar enth├Ąlt, eine gelartige Substanz, die eine pulverisierte Algen- und Eiwei├čl├Âsung enth├Ąlt, die als N├Ąhrstoffgrundlage dient. Klopfen Sie auf den Pilz, um die Sporen in den Agar zu bringen, und decken Sie die Schale mit einem Glasdeckel ab, um die Kultur vor Pilzen in der Luft zu sch├╝tzen.

2

Teilen Sie die wei├čen Myzelstr├Ąnge, die im Medium wachsen, mit einem Messer nach ein paar Tagen bis zu einer Woche auf, wenn sie dick werden.

3

Infectibles Getreide, wie z. B. Roggengras oder Reis, in sterile Schalen geimpft, indem Mycelscheiben hinzugef├╝gt und das Getreide 24 Stunden lang stehengelassen wird.

4

Mischen Sie 5 Teile Getreide mit 1 Teil steriler Blumenerde in einem sterilen Beh├Ąlter und legen Sie sie f├╝r einen Monat oder l├Ąnger an einen k├╝hlen, dunklen Ort, bis sich zerknitterte kleine Mycelia scerotia in den Gl├Ąsern bilden. Die Scerotia und das Medium umfassen den Laich.

Fr├╝chte

1

Finden Sie eine schattige Fl├Ąche von bis zu 20 Quadratmetern f├╝r Ihren Pilz-Patch - unter Apfel-, Ulmen-, Esche-, Eichen-oder Ahornb├Ąumen bieten Morcheln mit ihren bevorzugten Baumwurzel-Hosts. Pflegen Sie den Boden tief bis mindestens 6 Zoll und drehen Sie sich nach M├Âglichkeit auf eine Tiefe von 6 bis 12 Zoll.

2

Kompost und Holzasche in das Pilzfeld graben. Morcheln gedeihen nach Waldbr├Ąnden. Wenn Sie also eine Ecke des Hofes haben, wo fr├╝here Besitzer Bl├Ątter und Pinsel verbrannten, verwenden Sie sie. Ansonsten verwenden Sie Holzkohle oder Asche von einem Holzofen. Bearbeiten Sie den Boden, bis er fein und lehmig ist - eine gute Luftzirkulation ist wichtig.

3

Bringen Sie Ihren Boden f├╝r mehr Wachstum in Balance. Hobbyisten schlagen vor, Apfelmus (├╝brig gebliebene H├Ąute und Fruchtfleisch aus Apfelwein), Aktivkohle oder sogar Apfelmus hinzuzuf├╝gen, damit Ihr Pflaster das Wachstum f├Ârdert. Stellen Sie den Boden pH-Wert zwischen 7,1 und 7,3 mit Garten Kalk und Torfmoos in Prozent f├╝r Ihren Boden geeignet.

4

Scatterpilz laicht ├╝ber den Patch im Sp├Ątherbst. Verwenden Sie Spawn mit einer Rate von 1 Gallone pro 20 Quadratfu├č Patch. Drehe den Boden, um den Laich zu bearbeiten.

5

Wenden Sie w├Âchentlich 1 Tasse Kompost f├╝r jede 2 Quadratfu├č Pilzbeet an. F├╝gen Sie gebranntes Holz hinzu, so wie es verf├╝gbar ist. Tun Sie dies bis 30 bis 40 Tage, bevor Morcheln in Ihrer Gegend Fr├╝chte tragen - zum Beispiel in Zentralkalifornien, Mitte Januar aufh├Âren zu kultivieren.

6

Lassen Sie Bl├Ątter, Zweige und andere organische R├╝ckst├Ąnde auf der Oberfl├Ąche, um die Fruchtpilze zu sch├╝tzen.

Dinge, die du brauchst

  • K├╝rzlich geerntete Morcheln oder handels├╝blicher Laich
  • Agar-Medium in abgedeckten Petrischalen
  • Sterile Messer
  • Sterilisierte Aluminiumpfannen
  • Getreidewirt
  • Steriler Blumenerde
  • Sterile Gl├Ąser und Deckel
  • Schaufel und Kultivierungswerkzeuge
  • Kompost
  • Holzkohle oder gebranntes Holz
  • Gartenkalk

Tipps

  • Bis zur Verwendung im K├╝hlschrank aufbewahren.
  • Die Herstellung von Spawn erfordert spezielle Ausr├╝stung; kommerziell bereitgestellter Laich verbessert die Chancen auf erfolgreiche Fruchtbildung.
  • Morcheln Fr├╝chte von etwa M├Ąrz bis Mai. Der temperamentvolle Morchel kann bis zu zwei Jahre bis zur Frucht dauern.
  • Morcheln sind notorisch anspruchsvoll. Morel Kits sind f├╝r den entschlossenen Hobbyisten erh├Ąltlich.
  • Agarschalen und andere Ausr├╝stung sind bei Pilzz├╝chtern und wissenschaftlichen Lieferanten erh├Ąltlich.

Warnung

  • Wenn Sie sich entscheiden, Ihren eigenen Laich zu produzieren, muss alles - Geschirr, Ausr├╝stung und Medien - sterilisiert werden, um zu verhindern, dass andere Pilze wachsen und die empfindliche Morchella ├╝berw├Ąltigen.

Video-Guide: Ôč╣ MUSHROOMS | Agaricus bisporus | Morning mushrooms.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen