Men├╝

Garten

Wie Man Kaffir Limes Verbreitet

Mit seinen klumpigen fr├╝chten, boshaften dornen, saurem saft und fragw├╝rdigem namen k├Ânnte der kaffernkalk anfangs ein unerw├╝nschter baum erscheinen. Sein gl├Ąnzendes, nach zitronella duftendes laub und die fast konstanten bl├╝ten sind jedoch sehr attraktiv und seine zweigeteilten bl├Ątter sind ein wesentlicher bestandteil der thail├Ąndischen k├╝che. Kaffernlimette...

Wie Man Kaffir Limes Verbreitet


In Diesem Artikel:

Wachsen Sie die zwei-segmentierten Bl├Ątter der Kaffir-Limette, wenn Sie thail├Ąndische K├╝che genie├čen.

Wachsen Sie die zwei-segmentierten Bl├Ątter der Kaffir-Limette, wenn Sie thail├Ąndische K├╝che genie├čen.

Mit seinen klumpigen Fr├╝chten, boshaften Dornen, saurem Saft und fragw├╝rdigem Namen k├Ânnte der Kaffernkalk anfangs ein unerw├╝nschter Baum erscheinen. Sein gl├Ąnzendes, nach Zitronella duftendes Laub und die fast konstanten Bl├╝ten sind jedoch sehr attraktiv und seine zweigeteilten Bl├Ątter sind ein wesentlicher Bestandteil der thail├Ąndischen K├╝che. Kaffirkalk ist in den Pflanzenh├Ąrtezonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart, aber B├Ąume, die f├╝r die Verwendung im Freien bestimmt sind, sollten auf einen kr├Ąftigeren Wurzelstock aufgepfropft werden.

Vermehren Sie sich von Seeds

1

Kaufen Sie Kaffir-Limetten, die im Herbst am besten auf den asiatischen M├Ąrkten erh├Ąltlich sind. Schneiden Sie Ihre Limetten mit einem scharfen Messer in die H├Ąlfte und extrahieren Sie die Samen.

2

Die Samen in eine Tasse lauwarmes Wasser geben und mit den Fingern schwenken, um das restliche Fruchtfleisch und den Saft abzuwaschen. F├╝llen Sie einen 6-Zoll-flachen Blumentopf bis zu 1 Zoll von seinem Rand mit feuchten Kaktus und Zitrus Blumenerde. Pflanzen Sie f├╝nf Ihrer dicksten und noch feuchten Kaffir Limettensamen 1/2 Zoll tief in den Boden und 2 Zoll auseinander.

3

Bedecke den Topf mit Plastikfolie und stelle ihn an einen warmen Ort. Halten Sie den Boden feucht und erwarten Sie, dass die Samen in etwa zwei Wochen keimen. Stellen Sie den Topf unter ein Licht oder auf ein sonniges Fensterbrett, sobald die Samen sprie├čen.

Vermehren durch Pfropfen

1

Erwerben Sie einen Topf Wurzelbaum, wie Troyer oder Carrizo Citrange oder Trifoliate Orange, auf dem der Hauptstamm ist 1/4 bis 1/2 Zoll im Durchmesser. Schneiden Sie einen Spross von einer Kaffir-Linde, die den gleichen Durchmesser hat, vorzugsweise im Januar, wenn die Knospen ruhend sind. Schneiden Sie ein weiches Wachstum an der Spitze ab und halten Sie einen Abschnitt des festeren Holzes darunter.

2

Streifen Sie die Bl├Ątter von diesem Trieb ab. Wenn Sie die Pfropfung nicht sofort durchf├╝hren k├Ânnen, stecken Sie sie in eine Plastikt├╝te mit Rei├čverschluss. Zip den Beutel schlie├čen und lagern Sie den Schnitt im K├╝hlschrank, bis Sie bereit sind, es zu verwenden.

3

Schneiden Sie den Hauptstamm des dreibl├Ąttrigen Orangenbaums mit einem knospenden oder scharfen K├╝chenmesser ab. Machen Sie einen schr├Ągen Schnitt, der 2 Zoll lang und mindestens 6 Zoll ├╝ber dem Boden ist. Machen Sie einen ├Ąhnlichen 2-Zoll-langen gewinkelten Schnitt auf der Unterseite Ihrer Kaffir-Limettensprossen.

4

Passen Sie die beiden Schnittfl├Ąchen zusammen und wickeln Sie die Verbindung fest mit Knospungsband. Versiegele es mit Pfropfwachs.

5

Kippen Sie eine durchsichtige Plastikt├╝te ├╝ber die Oberseite des Limetten-Sprosses und binden Sie sie unter den mit Klebeband versehenen Bereich, um das Transplantat vor Feuchtigkeit zu sch├╝tzen. Stellen Sie den Topf in einem gesch├╝tzten Au├čenbereich oder im Gew├Ąchshaus auf, wo er helles Licht, aber keine direkte Sonne bekommt. Entfernen Sie den Beutel und das Klebeband etwa einen Monat sp├Ąter, nachdem der Limettenspross gewachsen ist.

6

Lassen Sie ein paar Zweige aus dem Wurzelstock f├╝r das erste Jahr bleiben. Schneiden Sie sie langsam ab, damit der Kalk die Kontrolle ├╝bernehmen kann, und entfernen Sie das neue Wachstum, das unter dem Transplantat erscheint.

Dinge, die du brauchst

  • Kaffir Limettenfr├╝chte
  • Scharfes K├╝chenmesser
  • Tasse
  • Flacher 6 "Blumentopf
  • Kaktus und Zitrus Blumenerde
  • Plastikfolie
  • Knospenmesser
  • Rei├čverschluss-Plastikt├╝te
  • Angehendes Band
  • Pfropfwachs
  • Klarer Plastikbeutel mit Twist-Tie
  • Astschere

Tipps

  • Da die Kaffir-Limette eine Art von Zitrus ist, sollte sie aus Samen in die Wirklichkeit gelangen, aber die Keimung kann viele Jahre dauern.
  • Eine Kaffir-Linde, die aus einem Schnitt stammt, muss von einer genetisch unterschiedlichen Pflanze best├Ąubt werden - eine Pflanze, deren Schnitt nicht vom selben Baum stammt -, um Fr├╝chte zu produzieren.

Warnung

  • Da Kaffir, was "Ungl├Ąubiger" bedeutet, urspr├╝nglich ein abwertender Ausdruck war, der von arabischen Sklavenh├Ąndlern benutzt wurde, um sich auf ihre afrikanischen Gefangenen zu beziehen, kann es beleidigend sein. Vielleicht m├Âchten Sie stattdessen auf Ihre Limette mit ihrem thail├Ąndischen Namen Makrut verweisen.

Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen