Men├╝

Garten

Wie Man Die Backbone-Pflanze Des Teufels Verbreitet

Die teufelsr├╝ckgrat-pflanze (pedilanthus tithymaloides 'variegatus'), auch bekannt als jakobsleiter, rote-blume und japanische weihnachtsstern, bildet eine ausgezeichnete grenzpflanze, einen farbenfrohen akzent in einem steingarten oder eine sch├Âne zimmerpflanze. Der d├╝rreresistente sukkulent funktioniert auch gut als...

Wie Man Die Backbone-Pflanze Des Teufels Verbreitet


In Diesem Artikel:

Die Teufelsr├╝ckgrat-Pflanze (Pedilanthus tithymaloides 'Variegatus'), auch bekannt als Jakobsleiter, Rote-Blume und Japanische Weihnachtsstern, bildet eine ausgezeichnete Grenzpflanze, einen farbenfrohen Akzent in einem Steingarten oder eine sch├Âne Zimmerpflanze. Die d├╝rreresistente Sukkulente eignet sich auch gut als Xeriscaping-Option. Diese immergr├╝ne Pflanze, die f├╝r ihre bunten Bl├Ątter und roten, fleischigen Bl├╝ten bekannt ist, ist in den Klimazonen H1, H2 und 22 bis 24 robust. Sie ben├Âtigt indirektes Sonnenlicht, wenn sie in der Zone H2 und halbschattig gez├╝chtet wird. Wachsen Sie als eine Zimmerpflanze oder in einem Gew├Ąchshaus in den Regionen, in denen Temperaturen unter 50 Grad Fahrenheit fallen. Vermehrung ist wie bei allen anderen Sukkulenten.

1

Schneiden Sie mit einem scharfen Messer 4 bis 6 Zoll ausgew├Ąhlter St├Ąngel ab. Machen Sie den Schnitt direkt unter einem Knoten oder wo das Blatt und die Knospe den Stamm verbinden. Im Sommer Stecklinge f├╝r Au├čenpflanzen nehmen; Sie k├Ânnen zu jeder Jahreszeit aus Zimmerpflanzen schneiden.

2

Entfernen Sie die H├Ąlfte bis zwei Drittel der Bl├Ątter, beginnend am Boden. Schneiden Sie gro├če Bl├Ątter in zwei H├Ąlften.

3

Legen Sie die Stiele f├╝r etwa einen Tag an einem warmen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung zur Seite und lassen Sie sie an Kallus erkranken.

4

F├╝llen Sie einen sauberen Topf mit Blumenerde oder Perlit und befeuchten Sie es. Stechen Sie ein 2-Zoll-tiefes Loch in den Boden und f├╝gen Sie den Kallus ein, der den Boden fest macht. Tun Sie dies f├╝r jeden Schnitt.

5

Stellen Sie die T├Âpfe in ein Tablett von etwa 2 cm Wasser, um den Boden feucht zu halten.

6

Stellen Sie die T├Âpfe in Bereiche mit indirekter Sonneneinstrahlung oder unter Wachstumslampen f├╝r bis zu 14 Stunden pro Tag.

7

├ťberpr├╝fen Sie die Pflanzen in etwa zwei Wochen. Wenn sie einem leichten Zerren widerstehen, haben sie Wurzeln geschlagen.

8

Bewege Pflanzen in ihr dauerhaftes Zuhause, wenn sie Bl├Ątter sprie├čen.

Dinge, die du brauchst

  • Messer
  • Topf
  • Blumenerde oder Perlite

Tipps

  • Pflanzen im Fr├╝hling und Sommer d├╝ngen.
  • Helles Licht hilft der Pflanze, rote Spitzen zu behalten.
  • Lassen Sie den Boden zwischen den Bew├Ąsserungsarbeiten leicht trocknen.

Warnungen

  • Fassen Sie den Milchsaft nicht an oder nehmen Sie ihn nicht auf, da er bekannterma├čen die Schleimh├Ąute reizt und bei Verschlucken ├ťbelkeit verursacht.
  • Alle Teile der Pflanze sind giftig.

Video-Guide: Inner Worlds, Outer Worlds - Part 3 - The Serpent and the Lotus.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen