MenĂŒ

Garten

Wie Man Barbados Kirsche Verbreitet

Die barbados-kirsche (malpighia glabra) ist ein ausdauernder strauch, der auch als acerola, manzanita, wilde kreppmyrte und verschiedene andere gebrĂ€uchliche namen bekannt ist. Je nach den bedingungen erreicht sie eine höhe von etwa 8 fuß und ist in den winterhĂ€rtezonen 8 und 9 des us-landwirtschaftsministeriums robust. Ihre rosa blĂŒten entwickeln sich zu roten frĂŒchten...

Wie Man Barbados Kirsche Verbreitet


In Diesem Artikel:

Die Barbados-Kirsche (Malpighia glabra) ist ein ausdauernder Strauch, der auch als Acerola, Manzanita, wilde Kreppmyrte und verschiedene andere gebrĂ€uchliche Namen bekannt ist. Sie erreicht eine Höhe von ungefĂ€hr 8 Fuß, abhĂ€ngig von den Bedingungen, und ist robust in den WinterhĂ€rtezonen 8 und 9 des US-Landwirtschaftsministeriums. Ihre rosa BlĂŒten entwickeln sich zu roten FrĂŒchten, Acerola-Kirschen genannt, die essbar und reich an Vitamin C. Die BlĂŒten der Barbados-Kirsche lockt Schmetterlinge an, und seine Frucht zieht Vögel und andere Tiere an. Es gedeiht am besten im Halbschatten und in gut durchlĂ€ssigen Böden. Die Barbados Kirsche Wurzeln leicht aus Stengel oder durch Luftschichtung.

StÀngelausschnitte

1

Befeuchten Sie etwas Bewurzelungsmedium mit einer kleinen Menge Wasser, aber machen Sie es nicht matschig. Verwenden Sie eine handelsĂŒbliche Bewurzelungsmischung, groben Sand, etwas Vermiculit oder eine Halb-Torf-Halb-Perlit-Mischung. FĂŒllen Sie einen BehĂ€lter mit der angefeuchteten Mischung.

2

Schneiden Sie einen 2 bis 6-Zoll-Stamm von der wachsenden Spitze eines gesunden, reifen Barbados-Kirschstrauchs mit einem scharfen Messer im FrĂŒhjahr oder Sommer, nachdem neues Wachstum erscheint. Der Ausschnitt sollte mindestens einen Blattknoten aufweisen. Zwei oder mehr Blattknoten sind besser. Streifen Sie die BlĂ€tter von der unteren HĂ€lfte des StĂ€ngels ab. Entfernen Sie auch alle BlĂŒten.

3

Tauchen Sie das abgeschnittene Ende des StĂ€ngels in das Hormonwurzelpulver, falls gewĂŒnscht. Stecken Sie das abgeschnittene Ende des Stiels senkrecht in das Bewurzlungsmedium im BehĂ€lter, so dass der halbe Stiel bedeckt ist. Pat den Boden fest um den Stamm.

4

Stellen Sie den BehĂ€lter an einem warmen Ort in helles, indirektes Licht. Schneiden Sie den Schnitt mit Wasser ab, um den Boden wĂ€hrend der gesamten Bewurzelungszeit gleichmĂ€ĂŸig feucht zu halten.

5

Verpflanzen Sie den Wurzelstock nach zwei Monaten in einen grĂ¶ĂŸeren BehĂ€lter oder direkt in den Boden.

Luftschichtung

1

Machen Sie einen Schnitt mit einem scharfen Messer auf halbem Weg durch einen gesunden Ast des Barbados-Kirschstrauches und schneiden Sie ihn gerade unterhalb eines Blattknotens. Im FrĂŒhling oder im Sommer in den Zweig schneiden, wĂ€hrend in der Wachstumssaison mindestens sechs Wochen verbleiben, um sicherzustellen, dass der Ast trotz des Schnitts immer noch teilweise am Mutterstrauch haftet.

2

FĂŒgen Sie ein hölzernes Streichholz oder einen Zahnstocher ein, um den Schnitt offen zu halten. Streuen Sie den Schnitt mit Wurzelhormonpulver, falls gewĂŒnscht.

3

Weichen Sie ungemahlenes Sphagnum-Moos in Wasser ein, bis es feucht ist. Wickeln Sie Moos um den Zweig der Barbados-Kirsche und bedecken Sie den Schnitt. Bedecke den Moosball mit Plastikfolie oder Alufolie. Kleben Sie den Ball mit Klebeband ab, um ihn am Stiel zu befestigen und halten Sie die Abdeckung fest.

4

Entfernen Sie das Klebeband und die Plastikfolie oder Folie in sechs bis acht Wochen, wenn Wurzeln in das Moos hineingewachsen sind. Schneiden Sie den Zweig des Strauchs direkt unter dem neuen Wurzelballen und verpflanzen Sie die neue Barbados-Kirsche in einen Topf oder in den Boden.

Dinge, die du brauchst

  • Rooting Medium, Sand, Vermiculit oder Torf und Perlit mischen
  • Container
  • Messer
  • Wurzelhormonpulver (optional)
  • SprĂŒhflasche
  • Holzspiel oder Zahnstocher
  • Torfmoos
  • Plastikfolie oder Aluminiumfolie
  • Klebeband

Spitze

  • Sterilisieren Sie Schneid- oder Astinstrumente mit Reinigungsalkohol oder einer 10% igen Bleichlösung, um die Ausbreitung von Pflanzenkrankheiten zu verhindern.

Video-Guide: wer sind die 12 StÀmme von Israel wirklich? (sind sie von der Geschichte verschwunden?).

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen