MenĂŒ

Garten

Wie Propagiert Man Eine Octopus Agave?

Octopus-agave (agave vilmoriniana) blĂŒht nur einmal am ende ihres 10- bis 15-jĂ€hrigen lebens. Seine 4 meter breite rosette aus sich bogenförmig wölbenden, hellgrĂŒnen blĂ€ttern hat jedoch ein bedeutendes architektonisches interesse. Das glatte, tentakelartige laub ist eine auffĂ€llige folie fĂŒr strukturiertere strĂ€ucher. Octopus agave gedeiht...

Wie Propagiert Man Eine Octopus Agave?


In Diesem Artikel:

Octopus-Agave (Agave vilmoriniana) blĂŒht nur einmal am Ende ihres 10- bis 15-jĂ€hrigen Lebens. Seine 4 Meter breite Rosette aus sich bogenförmig wölbenden, hellgrĂŒnen BlĂ€ttern hat jedoch ein bedeutendes architektonisches Interesse. Das glatte, tentakelartige Laub ist eine auffĂ€llige Folie fĂŒr strukturiertere StrĂ€ucher. Oktopus-Agaven gedeihen in sonnigen KĂŒsten- und teilweise schattigen GĂ€rten in den Sunset's Climate Zones 14 bis 17. Nur ernsthafte RĂŒsselkĂ€fer bedrohen diesen Sukkulenten. In ihrem letzten FrĂŒhjahr glĂ€nzt die Oktopusagave mit einer 15 bis 20 Fuß hohen Spitze aus Hunderten von leuchtend gelben BlĂŒten. Jeder trĂ€gt ein winziges PflĂ€nzchen oder Bulbil. Sie sind das einzige Vermehrungsmittel der Pflanze.

1

Sammeln Sie Bulbillen im FrĂŒhjahr, nachdem die AgavenblĂŒte verblasst ist. Jeder kommt aus einer Knospe an der Basis einer sterbenden Blume hervor. FĂŒr die beste Chance einer erfolgreichen Vermehrung warten Sie, bis die kleinen Pflanzen mindestens vier BlĂ€tter gebildet haben, bevor Sie sie ernten.

2

Ernten Sie die Bulbillen manuell, wenn sie sich vom AgavenstÀngel lösen, ohne den wurzelbildenden Basen zu widerstehen oder sie zu beschÀdigen. Alternativ ernten Sie sie mit einem scharfen Messer. Lassen Sie die Basen der Bulbillen vor dem Pflanzen bis zur Trockenheit verheilen.

3

Vermischen Sie ein Bewurzelungsmedium, das zu gleichen Teilen Bims, scharfen (oder groben) Sand und eine leichte, torffreie Blumenerde enthÀlt. Kommerzielle Kakteenerde oder gerader Bimsstein wirkt auch als Bewurzelungsmedium.

4

Fill 1-Zoll-Liner Töpfe - die KunststoffbehĂ€lter fĂŒr die Vermarktung von Six-Packs von EinjĂ€hrigen - mit dem Medium, um ein paar Pflanzen zu verbreiten. FĂŒr eine große Menge von Bulbillen, verwenden Sie eine SĂ€mling flach mit Bewurzelungsmedium gefĂŒllt.

5

Setzen Sie die Bulbillen gerade so weit in das Bewurzelungsmedium ein, dass sie nicht umfallen. BewĂ€ssere sie grĂŒndlich und stelle sie an einen warmen Ort ohne direkte Sonne. Wasser gut wieder, wenn die OberflĂ€che des Mediums trocken fĂŒhlt.

6

Testen Sie die PflĂ€nzchen nach zwei Wochen auf Wurzeln. Gib jedem einen leichten Zug. Diejenigen, die widerstehen, haben Wurzeln und sind bereit fĂŒr die Umpflanzung in einen grĂ¶ĂŸeren Topf. Repositionieren Sie alle, die sich vom Boden lösen. Testen Sie sie in zwei weiteren Wochen erneut. Agave Bulbillen Wurzel in der Regel innerhalb von zwei Wochen bis zwei Monaten.

Dinge, die du brauchst

  • Scharfes Messer (optional)
  • Bimsstein
  • Leichte Blumenerde
  • Scharfer Sand
  • Kaktus Blumenerde (optional)
  • 1-Zoll-Liner Töpfe mit EntwĂ€sserungsbohrungen
  • Setzling flach (optional)
  • Schlauch oder Wasserquelle

Tipps

  • Sein Mangel an Dornen beseitigt eines der Haupthindernisse fĂŒr die Ernte der Knollen der Oktopusagave. Wenn das Sammeln von Hand immer noch nicht anspricht, warten Sie, bis sie von der Pflanze natĂŒrlich fallen. Dieser Vorgang kann ein Jahr oder lĂ€nger dauern.
  • Pflanze abgefallene Bulbillen direkt in lockerem, gut durchlĂ€ssigem Gartenboden als Alternative zur Vermehrung in Wurzelmedium. Diese Methode kann lĂ€nger dauern, um reife Pflanzen zu produzieren, weil abgefallenen Bulbillen die fortgeschrittene Wurzelentwicklung ihrer containergewachsenen GegenstĂŒcke fehlt.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen