Men√ľ

Garten

Wie Man Amelanchier Propagiert

Serviceberry (amelanchier spp.) ist ein sommergr√ľner strauch oder kleiner baum mit essbaren fr√ľchten, √§hnlich wie blaubeeren. Es ist eine sehr winterharte pflanze, die je nach sorte in den klimazonen 3 bis 9 des us-landwirtschaftsministeriums angebaut werden kann. Einige arten von serviceberry werden als nahrung angebaut, w√§hrend andere...

Wie Man Amelanchier Propagiert


In Diesem Artikel:

Serviceberries eignen sich hervorragend, um Pasteten zu backen, zu konservieren oder frisch zu essen.

Serviceberries eignen sich hervorragend, um Pasteten zu backen, zu konservieren oder frisch zu essen.

Serviceberry (Amelanchier spp.) Ist ein sommergr√ľner Strauch oder kleiner Baum mit essbaren Fr√ľchten, √§hnlich wie Blaubeeren. Es ist eine sehr winterharte Pflanze, die je nach Sorte in den Klimazonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums angebaut werden kann. Einige Arten von Serviceberry werden als Nahrungsmittel angebaut, w√§hrend andere wegen ihrer dekorativen Eigenschaften oder als Nahrungsquelle f√ľr V√∂gel und Wildtiere angebaut werden. Jedoch werden alle Arten von Servicebeeren am leichtesten durch St√§ngelschnitte vermehrt.

Stängelausschnitte

1

W√§hlen Sie eine gesunde Serviceberry als Quelle f√ľr Vermehrungsmaterial. Gesunde B√§ume haben tiefgr√ľne Bl√§tter und glatte, geschmeidige Zweige ohne Anzeichen von deformiertem Laub, totem Holz oder vernarbter Rinde.

2

Nehmen Sie Stecklinge von Holz, das zwischen einem Viertel und drei Achtel Zoll Durchmesser hat. Die weichen gr√ľnen Spitzen der St√§ngel sind schwieriger zu verwurzeln als das harte Holz weiter unten am Stiel. Die besten Stecklinge kommen von den mittleren Teilen der wachsenden Triebe. Stecklinge sollten zwischen 4 und 6 Zoll lang sein.

3

Entfernen Sie alle Blätter von jedem Schnitt außer den beiden obersten Blättern. Schneiden Sie die oberen zwei Blätter in zwei Hälften, um den Feuchtigkeitsverlust während der Bildung der Wurzeln zu reduzieren.

Ein Mini-Nebel-Haus

1

F√ľllen Sie eine Gallone Plastikt√∂pfe mit Perlit oder Vermiculit als Bewurzelungsmedium und befeuchten Sie es gr√ľndlich.

2

Schieben Sie die Stecklinge so in die Töpfe, dass die Hälfte ihrer Länge unter dem Niveau des Bewurzelungsmediums mit den Blättern nach oben liegt. Jeder Topf kann bis zu vier Stecklinge aufnehmen.

3

Schneiden Sie eine 2-Liter-Plastikflasche mit einem Universalmesser in zwei Hälften.

4

Legen Sie die obere H√§lfte der Flasche √ľber die Stecklinge im Topf und dr√ľcken Sie sie etwa einen Zentimeter in das Bewurzelungsmedium. Das Ende mit der Kappe sollte nach oben zeigen.

5

Stellen Sie den Topf mit den Stecklingen an einem warmen Ort auf, wo er nur indirektes oder gefiltertes Sonnenlicht erh√§lt. F√ľr beste Ergebnisse sollte die Temperatur des Bewurzelungsmediums bei Tag und Nacht zwischen 60 und 70 Grad liegen.

6

√Ėffnen Sie die Kappe zwei oder drei Mal pro Woche und spr√ľhen Sie einen feinen Nebel √ľber die Stecklinge, damit sie nicht austrocknen.

Dinge, die du brauchst

  • Handschere
  • Perlit oder Vermiculit
  • 1 Gallone Plastikt√∂pfe
  • 2 Liter Plastikflasche
  • Allzweckmesser
  • Spr√ľhflasche

Tipps

  • Wenn die Stecklinge nicht sofort in das Bewurzelungsmedium gelegt werden k√∂nnen, wickeln Sie sie in nasse Papiert√ľcher ein, verschlie√üen Sie sie in einem Plastikbeutel und k√ľhlen Sie sie.
  • Versuchen Sie, ein chemisches Bewurzelungshormon zu verwenden, um die Bildung von Wurzeln zu beschleunigen. Produkte f√ľr diesen Zweck sind in den meisten gro√üen Gartencentern erh√§ltlich.
  • Das Wachstum neuer Bl√§tter von der Oberseite der Stecklinge bedeutet, dass eine ausreichende Wurzelbildung f√ľr die Stecklinge stattgefunden hat, die in einzelne T√∂pfe transplantiert werden.

Warnung

  • Um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern, sterilisieren Sie die Handschere mit Alkohol, bevor Sie Ausschnitte von einer zweiten Serviceberry-Pflanze nehmen.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen