Menü

Garten

Wie Man Blühende Azaleen Fördert

Wenn der immergrüne rhododendron (rhododendron subsp. Rhododendron) der klassenakt seiner gleichnamigen gattung ist, dann ist die azalee der blitzakt. Ob von einer immergrünen (r. Tsutsusi) oder einer laubabwerfenden (r. Pentanthera) untergattung, die azurblaubenden blütenpracht der azaleen beginnt bereits im märz in wärmeren zonen und kann bis...

Wie Man Blühende Azaleen Fördert


In Diesem Artikel:

Simulieren Sie native Bedingungen, um Azaleenblüten zu fördern.

Simulieren Sie native Bedingungen, um Azaleenblüten zu fördern.

Wenn der immergrüne Rhododendron (Rhododendron subsp. Rhododendron) der Klassenakt seiner gleichnamigen Gattung ist, dann ist die Azalee der Blitzakt. Ob von einer immergrünen (R. Tsutsusi) oder einer laubabwerfenden (R. Pentanthera) Untergattung, die azurblühenden Blütenstände der Azaleen beginnen bereits im März in wärmeren Zonen und können bis Juni andauern. Über ein Dutzend einheimische Azaleenarten wachsen in ganz Nordamerika. Wo die Temperaturen im Winter unter dem Gefrierpunkt liegen, dehnen Gewächshausazaleen die Saison dieser auffälligen, holzigen Staude über den heimischen Bereich hinaus - sogar auf den Feiertagen. Ermutigen Sie diese Schönheiten mit kulturellen, nicht chemischen Methoden, um eine Fülle von Blüten zu fördern.

1

Wählen Sie Azaleensorten, die für Ihre typischen Wintertemperaturen geeignet sind, damit die Pflanzen die Kühlung erhalten, die sie benötigen, um in den Ruhezustand zu kommen. Der Erweiterungsservice der University of Florida empfiehlt vier bis acht Wochen Abkühlung unter 50 Grad Fahrenheit, abhängig von der Sorte. Weniger Kühlung kann dazu führen, dass die Pflanzen nicht vollständig in den Ruhezustand kommen oder sie früh "aufwecken", was zu weniger Blüten führt. Coole Topfazaleen in einem Keller oder Garage, wo die Temperatur unter 50 Grad Fahrenheit bleibt.

2

Halten Sie Zimmerpflanzen kühl, wenn sie blühen - frühlingshafte Temperaturen zwischen 45 und 55° F in der Nacht und nicht wärmer als 68° F während des Tages - um die Blüte zu maximieren.

3

Säubern Sie die Blüten, indem Sie ihre Basis kneifen, nicht die wachsende Knospe darunter, und schließen Sie den Schnitt sofort nach der Blüte ab. Späteres Beschneiden erhöht die Erholungszeit während der Periode, in der Pflanzen normalerweise Knospen für die nächste Blüte bilden würden.

4

Suchen Sie Ihre Azalee in hellem Licht, um die Blüte zu fördern. Lichtmengen am Waldrand oder in Feuchtgebieten in Breiten, in denen Azaleen gedeihen, obwohl sie als schattig eingestuft werden, sind tatsächlich ziemlich hoch. Platzieren Sie Ihre Pflanzen im Freien, wo sie gefiltertes, helles Licht und sanfte Morgensonne erhalten. Bewahren Sie Zimmerpflanzen in der Nähe eines Ost- oder Westfensters auf - oder stellen Sie sie neben ein Fenster mit einer durchsichtigen Abdeckung - damit sie genug Licht haben, um gut zu blühen.

5

Azaleenwurzeln feucht halten, niemals nass machen. Schwerer, durchnässter Boden belastet die Pflanzen und Stress unterdrückt die Blüte. Setzen Sie die Pflanzen also in sandigen Lehm und gießen Sie sie regelmäßig, um eine beständige Feuchtigkeit für die beste Blütenproduktion zu erhalten. Wasser Topfpflanzen tief, aber lassen Sie sie vollständig abtropfen, bevor Sie sie zu ihrem Cache-Topf oder Untertasse zurückgeben. Bedecken Sie die flachen Wurzeln der Azalee mit 2 bis 3 Zentimeter Kiefernrinde oder Kiefernnadeln, um Bodenfeuchtigkeit zu konservieren.

6

Liefern Fruchtbarkeit, anstatt Dünger hinzuzufügen. Lehmiger Boden, reich an organischen Stoffen wie Blattschimmel und Humus, ähnelt dem heimischen Waldboden, der Azaleen ernährt. Chemische Düngemittel enthalten oft hohe Stickstoffdosen, was das Laubwachstum fördert und nicht die Blüten.

Dinge, die du brauchst

  • Humus oder anderer organischer Boden
  • Kiefernstroh, Nadeln oder Rinde
  • Bodentest

Tipps

  • Gesunde Pflanzen produzieren mehr Blüten über längere Zeiträume. Pflegen Sie die allgemeine Pflanzengesundheit, indem Sie Azaleen in einem Boden mit einem sauren pH - 6,0 oder darunter pflanzen. Behalten Sie eine gute Luftzirkulation um die Pflanzen bei, um die Anfälligkeit für Pilze und Krankheiten zu begrenzen, und halten Sie Mulch von den Stängeln der Pflanzen fern, um sie vor Fäulnis zu schützen.
  • Reduzieren Sie Stress auf Zimmerpflanzenazellen, indem Sie Regenwasser auffangen oder Leitungswasser für 24 Stunden stehen lassen, bevor Sie es auf Pflanzen verwenden.

Warnung

  • Eine Ausnahme von der Morgensonne für Azaleen ist nach einem harten Frost - wärmendes Sonnenlicht kann Pflanzen zu schnell auftauen, Zweige und Knospen schädigend. Wenn Sie Ihre Outdoor-Pflanzen düngen, tun Sie dies bis Juli; spätere Anwendung kann die Keimruhe verzögern und die Frühjahrsblüte beeinträchtigen.

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen