Menü

Zuhause

Wie Man Einen Handwerker-Stoß-Mäher Auflädt

Ein rasenmähervergaser, einschließlich eines auf einem craftsman-schubmäher, ist mit einer grundierung ausgestattet. Der primer treibt luft in den vergaser und zwingt benzin in den mittelstrahl im vergaser. Die mischung aus gas und luft erleichtert das starten eines kalten mähers.

Wie Man Einen Handwerker-Stoß-Mäher Auflädt


In Diesem Artikel:

Ein Rasenmähervergaser, einschließlich eines auf einem Craftsman-Schubmäher, ist mit einer Grundierung ausgestattet. Der Primer treibt Luft in den Vergaser und zwingt Benzin in den Mittelstrahl im Vergaser. Die Mischung aus Gas und Luft erleichtert das Starten eines kalten Mähers.

1

Suchen Sie nach einer flexiblen Druckknopflampe am Vergaser Ihres Craftsman-Mähers. Die Glühbirne ist typischerweise rot, um die Identifizierung zu erleichtern.

2

Stellen Sie den Mäher auf flachen, ebenen Boden ab.

3

Drücken Sie die Primerlampe 3 Mal vollständig. Ein fester Druck erzeugt die notwendige Kraft, um Luft und Benzin in den Vergaser zu schicken.

4

Den Motor kurbeln. Es sollte beim ersten oder zweiten Zug beginnen. Ist dies nicht der Fall, warten Sie 5 bis 10 Sekunden und versuchen Sie erneut, den Motor anzudrehen.

5

Wiederholen Sie den Ansaug- und Anlassvorgang bei kälterem Wetter, wenn der Motor das erste Mal in der Sequenz nicht startet.

Dinge, die du brauchst

  • Keine benötigt

Spitze

  • Vermeiden Sie das Ansaugen von Motoren, die noch warm sind, nachdem sie betrieben wurden. Das Ansaugen dieser Motoren kann zu einer Überflutung des Vergasers führen. Wenn der Motor überschwemmt wird, warten Sie einige Minuten, bevor Sie versuchen, den Mäher erneut zu starten.

Video-Guide: The Great Gildersleeve: Gildy Is In a Rut / Gildy Meets Leila's New Beau / Leroy Goes to a Party.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen