Men√ľ

Zuhause

Wie Man Verrostende Innenheizungs-Leitungen Vorbereitet U

Innenliegende metallheizungskan√§le unterliegen st√§ndigen ver√§nderungen sowohl der feuchtigkeit als auch der temperatur. Diese ver√§nderungen f√ľhren zur bildung von kondenswasser auf den kan√§len, wodurch die oberfl√§che der kan√§le rosten oder die farbe auf den kan√§len zum platzen bringen kann und sich unter der lackierten oberfl√§che rost bildet. Rost auf der...

Wie Man Verrostende Innenheizungs-Leitungen Vorbereitet U


In Diesem Artikel:

Ungesch√ľtzter Kanal, der an einen lackierten Kanal angeschlossen ist.

Ungesch√ľtzter Kanal, der an einen lackierten Kanal angeschlossen ist.

Innenliegende Metallheizungskan√§le unterliegen st√§ndigen Ver√§nderungen sowohl der Feuchtigkeit als auch der Temperatur. Diese Ver√§nderungen f√ľhren zur Bildung von Kondenswasser auf den Kan√§len, wodurch die Oberfl√§che der Kan√§le rosten oder die Farbe auf den Kan√§len zum Platzen bringen kann und sich unter der lackierten Oberfl√§che Rost bildet. Das Ignorieren von Rost auf der Oberfl√§che von Innenkan√§len f√ľhrt zu kostspieligen Reparaturen, wenn L√∂cher durch die Kan√§le gefressen werden. Neu gestrichene Kan√§le mit der richtigen Farbe entfernen Rost und beseitigen teure Reparaturen.

1

Schalten Sie die Zentralheizung aus. Lassen Sie den Kanal auf Raumtemperatur abk√ľhlen.

2

F√ľhren Sie eine Drahtb√ľrste √ľber die Oberfl√§che des Kanalsystems, bis alle losen Partikel von Farbe, Rost und Schmutz von der Oberfl√§che entfernt sind. Sande den Kanal kr√§ftig mit Sandpapier 60er K√∂rnung, bis die gesamte Oberfl√§che rauh und nicht gl√§nzend erscheint.

3

Chemikalienbest√§ndige Handschuhe anziehen. Einen Lappen mit denaturiertem Alkohol befeuchten. Wischen Sie die aufgerauhte Oberfl√§che des Kanals mit dem angefeuchteten Lappen ab. Tauschen oder reinigen Sie den Lappen oft, um sicherzustellen, dass kein Schmutz oder √Ėl auf dem Kanal verbleibt. Lassen Sie den Kanal 20 bis 30 Minuten trocknen.

4

Gie√üen Sie das Harz eines zweiteiligen Epoxy-Lacksystems in einen Kunststoff-Maleimer. F√ľgen Sie dem Harz die angegebene Menge H√§rter hinzu. R√ľhren Sie die zweiteilige Farbe mit einem R√ľhrstab f√ľr zwei vor drei Minuten. Mischen Sie nicht mehr Farbe, als in 45 bis 60 Minuten auf den Kanal aufgetragen werden kann.

5

Tragen Sie eine d√ľnne Schicht Farbe mit einem 4-Zoll-Pinsel auf die Oberfl√§che des Kanals auf. Entsorgen Sie den Pinsel. Lassen Sie die Farbe vier bis sechs Stunden trocknen. Tragen Sie einen zweiten, st√§rkeren Anstrich mit einem zweiten 4-Zoll-Pinsel auf den Kanal auf. Wiederholen Sie den Vorgang des Trocknens und Auftragens, bis der Kanal gleichm√§√üig lackiert ist und kein blankes Metall mehr zeigt.

6

Lassen Sie die letzte Farbschicht 24 Stunden trocknen, bevor Sie das Heizsystem wieder in Betrieb nehmen.

Dinge, die du brauchst

  • Drahtb√ľrste
  • 60-Schleifpapier
  • Chemikalienbest√§ndige Handschuhe
  • Lumpen
  • Denaturierter Alkohol
  • Zweiteilige Epoxidfarbe
  • Plastikeimer
  • R√ľhrst√§bchen
  • 4-Zoll-Pinsel

Warnung

  • Bei Verwendung von denaturiertem Alkohol und Epoxyfarbe eine ausreichende Bel√ľftung gew√§hrleisten.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen