MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Cedar Siding FĂŒr Das Malen Vorbereitet

Cedar siding kann ein warmes, rustikales aussehen zu ihrem haus geben. Es ist in einer vielzahl von farbtönen erhĂ€ltlich und es funktioniert gut mit farbe oder flecken, weil es keine tonhöhe und harz hat. Zedernholz widersteht wasser, pilzen und insekten wegen der natĂŒrlich vorkommenden verbindungen, die als thujaplicine bekannt sind. Wenn sie sich entscheiden, ihre...

Wie Man Cedar Siding FĂŒr Das Malen Vorbereitet


In Diesem Artikel:

Cedar Siding kann ein warmes, rustikales Aussehen zu Ihrem Haus geben. Es ist in einer Vielzahl von Farbtönen erhĂ€ltlich und es funktioniert gut mit Farbe oder Flecken, weil es keine Tonhöhe und Harz hat. Zedernholz widersteht Wasser, Pilzen und Insekten wegen der natĂŒrlich vorkommenden Verbindungen, die als Thujaplicine bekannt sind. Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Zedernholz zu malen, mĂŒssen Sie es grĂŒndlich reinigen, um so viel Schmutz und RĂŒckstĂ€nde wie möglich zu entfernen. Sie mĂŒssen auch das Holz versiegeln und grundieren, um eine OberflĂ€che zu erhalten, die die Farbhaftung maximiert.

1

Reinigen Sie die Zedernverkleidung mit einem Eimer mit heißem Wasser und ein paar Teelöffel mildes SpĂŒlmittel. Verwenden Sie eine langstielige BĂŒrste, um Schmutz oder RĂŒckstĂ€nde vom Holz zu entfernen. SpĂŒlen Sie es grĂŒndlich mit einem Gartenschlauch und lassen Sie es vollstĂ€ndig trocknen.

2

Sand das Zedernholz, wenn es ein glattes Ende hat. Sie können dies ĂŒberspringen, wenn die Zeder texturiert ist. Leicht schleifen, in Richtung der Holzmaserung, mit Sandpapier 50 oder 60 Körnung. Dieser Schritt rauht die Textur fĂŒr eine bessere Primerhaftung auf. Sie können einen elektrischen Schleifer verwenden, um die Arbeit zu erleichtern.

3

SpĂŒlen Sie das Holz mit einem Gartenschlauch ab, um Staub aus dem Sand zu entfernen. Lassen Sie das Holz vollstĂ€ndig an der Luft trocknen.

4

Tragen Sie eine gleichmĂ€ĂŸige, grĂŒndliche Schutzschicht auf das Zedernholz mit einem Pinsel oder einer Rolle auf. Lassen Sie es fĂŒr die Zeit trocknen, die auf dem Hinweisschild angegeben ist.

5

Eine Schicht Fleckenschutzgrundierung mit einem Pinsel auftragen. Beschichten Sie die Zedernverkleidung gleichmĂ€ĂŸig und grĂŒndlich. Lassen Sie die Grundierung entsprechend der auf dem Hinweisschild angegebenen Zeit trocknen.

Dinge, die du brauchst

  • Eimer
  • Mildes SpĂŒlmittel
  • Langstielige BĂŒrste
  • Gartenschlauch
  • Schleifpapier mit 50 oder 60 Körnungen
  • Elektro-Schleifer
  • Wasserabweisendes Konservierungsmittel
  • Pinsel, Roller oder Pad
  • Farbschale
  • Fleckenblockierender Primer
  • Leiter

Spitze

  • Verwenden Sie eine Leiter, um hohe Bereiche zu erreichen. Stellen Sie sicher, dass die Leiter auf einem flachen, festen Boden steht und wenn möglich jemand von Ihnen gesehen wird.

Video-Guide: You Bet Your Life: Secret Word - Floor / Door / Table.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen