Menü

Zuhause

So Stürzen Sie Eine Verstopfte Müllentsorgung

Müllabfälle zerkleinern lebensmittelabfälle und andere abfälle, so dass sie sie in die abflussrohre ihrer küche spülen können. Da sie eine erhebliche menge an speiseresten, fett und anderen abfällen handhaben, können sich abflussrinnen von zeit zu zeit zusetzen. Wenn die verstopfung in der entsorgungsabflussleitung ist, können sie oft löschen...

So Stürzen Sie Eine Verstopfte Müllentsorgung


In Diesem Artikel:

Müllabfälle zerkleinern Lebensmittelabfälle und andere Abfälle, so dass Sie sie in die Abflussrohre Ihrer Küche spülen können. Da sie eine erhebliche Menge an Speiseresten, Fett und anderen Abfällen handhaben, können sich Abflussrinnen von Zeit zu Zeit zusetzen. Wenn sich die Verstopfung im Entsorgungsabfluss befindet, können Sie sie häufig mit einem normalen Spülkolben reinigen. Wenn sich die Verstopfung jedoch in der Entsorgungseinheit befindet, müssen Sie diese beseitigen, bevor Sie den Abfluss verstopfen können. Dies ist eine Aufgabe, die die meisten Hausbesitzer selbst erledigen können, ohne einen Anruf beim Installateur.

1

Drücken Sie die Steuertaste, um die Entsorgung einzuschalten. Wenn das Gerät brummt, aber nicht dreht, befindet sich im Gerät eine Verstopfung, die Sie beseitigen müssen, bevor Sie den Abfluss eintauchen können.

2

Schalten Sie das Gerät am Hauptschalter aus und dann auf dem Rücken unter dem Waschbecken. Am unteren Ende der Schleifmaschine sehen Sie eine kleine Öffnung in der Mitte, in die ein Inbusschlüssel passt.

3

Stecken Sie den Innensechskantschlüssel in den Boden der Schleifmaschine und drehen Sie ihn im Uhrzeigersinn. Wenn Sie einen Widerstand spüren, drehen Sie den Schlüssel gegen den Uhrzeigersinn, bis Sie wieder Widerstand spüren.

4

Drehen Sie den Innensechskantschlüssel weiter im Uhrzeigersinn und dann gegen den Uhrzeigersinn, bis kein Widerstand mehr vorhanden ist.

5

Stellen Sie den Abflussstopfen in den gegenüberliegenden Abfluss, wenn Sie eine Doppelspüle haben und füllen Sie die Müllabfuhrseite des Spülbeckens etwa zur Hälfte mit Wasser.

6

Stellen Sie einen Spülkolben über die Entsorgungsablauföffnung. Verwenden Sie keinen Toilettenstößel. Ein Spülkolben ist anders als ein Spülkolben, da er keinen Hals an der Basis hat. Mit Ihrem WC-Kolben können Sie Fäkalkeime auf Ihre Spüle übertragen.

7

Drücken Sie zuerst langsam auf den Kolben und ziehen Sie ihn dann wieder nach oben, wie Sie es tun würden, wenn Sie eine Toilette eintauchen.

8

Wiederholen Sie den Vorgang, indem Sie den Kolben herunterdrücken und hochziehen, bis sich das Wasser frei in Ihrem Entsorgungsablauf bewegt.

9

Entfernen Sie den Kolben aus der Spüle und schalten Sie den Strom zur Entsorgung wieder ein.

10

Schalten Sie Ihren Wasserhahn ein und lassen Sie das Wasser in den Abfluss fließen. Schalten Sie die Müllentsorgung ein und lassen Sie sie für eine Minute laufen, um den Abfall zu beseitigen.

Dinge, die du brauchst

  • Inbusschlüssel
  • Kolben

Warnung

  • Legen Sie niemals Ihre Hände oder Finger in den Abfluss, um Gegenstände zu entfernen, wenn das Gerät noch eingeschaltet ist.

Video-Guide: DON'T PLAY WITH YOUR FOOD! | HAPPY THANKSGIVING! | We Are The Davises.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen