Men√ľ

Garten

Wie Man Einen Gem√ľsegarten In Sandy Soil Pflanzt

Sandiger boden hat gro√üe partikel und entw√§ssert gut, h√§lt aber keine n√§hrstoffe. Wasser dringt schnell ein und geht tiefer als in anderen b√∂den, verdunstet aber auch schneller. Sandiger boden wird auch nahe der oberfl√§che hei√ü. Die gro√üen partikel und der daraus resultierende gro√üe porenraum erm√∂glichen es gem√ľse, eine...

Wie Man Einen Gem√ľsegarten In Sandy Soil Pflanzt


In Diesem Artikel:

Guter Gartenboden ist leicht zu graben und nimmt schnell Wasser auf.

Guter Gartenboden ist leicht zu graben und nimmt schnell Wasser auf.

Sandiger Boden hat gro√üe Partikel und entw√§ssert gut, h√§lt aber keine N√§hrstoffe. Wasser dringt schnell ein und geht tiefer als in anderen B√∂den, verdunstet aber auch schneller. Sandiger Boden wird auch nahe der Oberfl√§che hei√ü. Die gro√üen Partikel und der daraus resultierende gro√üe Porenraum erm√∂glichen es Gem√ľse, ausgedehnte Wurzelsysteme zu entwickeln, aber sie k√∂nnen m√∂glicherweise immer noch nicht genug Wasser und N√§hrstoffe aus dem Sand bekommen. Organisches Material, das mit dem Boden vermischt ist, kann ein Schwamm f√ľr Wasser und N√§hrstoffe sein und Mulch moderiert die Bodentemperatur.

1

Markieren Sie die Ecken Ihrer Gartenbeete mit Pf√§hlen oder Fahnen. Machen Sie die Betten nicht breiter als 4 Fu√ü, so dass Sie sie √ľberqueren k√∂nnen. √Ąndern Sie den Boden nur in den Betten.

2

Bedecken Sie die Gartenbeete mit 3 Zoll organischer Substanz. G√ľlle mit zerfallenen Bl√§ttern oder anderem samen- und krankheitsfreiem Pflanzenmaterial vermischen oder Kompost verwenden.

3

Graben Sie die organischen Stoffe bis zu einer Tiefe von 10 bis 18 Zoll in den Boden. Mischen Sie den Boden und die organische Substanz gr√ľndlich.

4

Harke die Betten glatt. H√ľgel die Betten, wenn Sie mehr als 30 Zoll Regen pro Jahr bekommen, wo Sie leben. Erh√∂hen Sie die Wege und machen Sie die Betten flach und niedriger als die Wege, wenn Sie weniger als 30 Zentimeter Regen pro Jahr haben.

5

Bewässere die Betten, um den Boden zu besiedeln. Befeuchten Sie die oberen 12 Zoll vor dem Pflanzen.

6

Pflanzen Sie Samen bis zu zweimal so tief in sandigen Böden wie in schwereren Böden. Stellen Sie Transplantate und Wasser sofort aus. Wasser wenn die oberen 2 Zoll trocken sind.

7

Bedecken Sie den Boden mit 3 bis 4 Zoll Bio-Mulch, wenn die Pflanzen 6 Zoll groß sind.

Dinge, die du brauchst

  • Stakes oder Flaggen
  • Hammer
  • Organische Substanz
  • Schaufel, Abstandsgabel oder Pinne
  • Rechen
  • Gem√ľsesamen oder Pflanzen

Spitze

  • Gr√ľne Mistbullen zwischen Gem√ľsepflanzen anbauen, um die organische Substanz im Boden zu erh√∂hen.

Warnung

  • Verwenden Sie nicht mehr als 30 Prozent Kuhdung oder kommerziellen G√ľlle in Ihrer organischen Substanzmischung, da dies dem Boden zu viel Salz hinzuf√ľgen kann.

Video-Guide: Erdbeeren einpflanzen im Hochbeet wie geht das ganz einfach mit Knoblauch.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen