MenĂŒ

Garten

Wie Man Zwei Reihen Der Kiefer FĂŒr Eine Windschutze Pflanzt

Windbreaks sind eine gepflanzte reihe von bĂ€umen oder strĂ€uchern, die auf großen und kleinen grundstĂŒcken nĂŒtzliche zwecke erfĂŒllen. Landwirte pflanzen windschutzflĂ€chen, um ihre pflanzen und tiere zu schĂŒtzen und die bodenerosion zu reduzieren. WindschĂŒtze, die zur senkung der heizkosten beitragen und als hervorragende abschirmung dienen, werden als landschaftswindschutz bezeichnet.

Wie Man Zwei Reihen Der Kiefer FĂŒr Eine Windschutze Pflanzt


In Diesem Artikel:

Pinien sind schön und funktional.

Pinien sind schön und funktional.

Windbreaks sind eine gepflanzte Reihe von BĂ€umen oder StrĂ€uchern, die auf großen und kleinen GrundstĂŒcken nĂŒtzliche Zwecke erfĂŒllen. Landwirte pflanzen WindschutzflĂ€chen, um ihre Pflanzen und Tiere zu schĂŒtzen und die Bodenerosion zu reduzieren. WindschĂŒtze fĂŒr den Wohnbereich, die zur Senkung der Heizkosten beitragen und als hervorragende Abschirmung dienen, werden als Landschaftsschutzgitter bezeichnet. Windschutz, einmal etabliert, bieten eine FĂŒtterung und Nistplatz fĂŒr eine Vielzahl von Wildtieren. Eine doppelte Reihe von Pinien fĂŒr einen wirksamen Windschutz ist ĂŒblich. Bei richtiger Gestaltung ist ein doppelter Kiefernwindschutz sowohl attraktiv als auch funktional. Die beste Kiefer, die fĂŒr einen Windschutz in der PflanzenhĂ€rtezone 8 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums verwendet wird, ist die Loblolly Pine, die eine reife Höhe von 90 bis 110 Fuß erreicht.

1

Legen Sie einen Windsack in Ihren Garten und beobachten Sie die Windrichtung fĂŒr mehrere Tage. Dies wird bestimmen, aus welcher Richtung die vorherrschenden Winde kommen. Wenn sich in Ihrer NĂ€he grĂ¶ĂŸere BĂ€ume befinden, können Sie auch sehen, ob sie in eine bestimmte Richtung geneigt sind. Dies wird helfen, die Ergebnisse Ihres Windsacks zu validieren. Sie können auch eine lokale Windkarte konsultieren.

2

Identifizieren Sie den Standort fĂŒr Ihren Windschutz. Dies ist im Allgemeinen auf der Luvseite des Bereichs, den Sie schĂŒtzen möchten.

3

Setze am Anfang deines Windschutzes einen Pflock in den Boden und binde einen Faden daran. Setzen Sie einen weiteren Pflock am Ende der Windschutzlinie und binden Sie die Schnur vom ersten Pflock ab. Dies wird dazu beitragen, Ihre Reihen gerade zu halten.

4

Bis zwei Reihen, die 14 Fuß auseinander sind, die Schnur und die EinsĂ€tze als Richtlinie verwendend.

5

Entfernen Sie den Boden, um zwei GrĂ€ben zu bilden, die tief genug sind, um die WurzelgrĂ¶ĂŸe der BĂ€ume, die Sie pflanzen, so tief wie den Wurzelballen oder den BaumschulbehĂ€lter aufzunehmen.

6

Erkundigen Sie sich bei den lokalen Vertretungen nach den besten Bodenverbesserungsmitteln fĂŒr Ihre Region und bearbeiten Sie diese in den Boden. FĂŒgen Sie zu diesem Zeitpunkt keinen DĂŒnger hinzu.

7

Platzieren Sie kleine BĂ€ume im Abstand von 5 Fuß und grĂ¶ĂŸere BĂ€ume im Abstand von 12 Fuß. Möglicherweise mĂŒssen Sie wieder hineingehen und die BĂ€ume dĂŒnner machen, wenn Sie kleine zu dicht pflanzen.

8

Zuerst die erste Reihe von Pinien pflanzen. Beginne den ersten Baum der zweiten Reihe zwischen dem ersten und dem zweiten Baum der ersten Reihe. Setze dieses Muster bis zum Ende der Reihe fort.

9

Tragen Sie eine 3-Zoll-Mulchschicht auf. Lass den Mulch nicht die BaumstĂ€mme berĂŒhren.

10

BewĂ€sserung die BĂ€ume nach dem Pflanzen und tĂ€glich fĂŒr mehrere Wochen. Danach Wasser mindestens zweimal pro Woche, mehr wenn das Wetter sehr heiß und trocken ist.

Dinge, die du brauchst

  • Windsack
  • Zeichenfolge
  • EinsĂ€tze
  • Pinne
  • Schaufel
  • Bodenverbesserungen
  • BaumpfĂ€hle
  • Laubdecke

Tipps

  • Wetterstörungen können sich auf die Windrichtung auswirken.
  • Pflanzenwindschutz im FrĂŒhjahr.
  • Pflanze kleinere, auffĂ€llige StrĂ€ucher vor deiner ersten Baumreihe, um Farbe und Schutz hinzuzufĂŒgen.
  • Setze sehr kleine BĂ€ume ein, um sie aufrecht zu halten.

Warnung

  • Entfernen Sie jeden zweiten Baum, wenn sich die Kronen berĂŒhren, um ÜberfĂŒllung zu vermeiden.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen