MenĂŒ

Garten

Wie Man Einen Ruhigen Garten Pflanzt

Pristine patios und outdoor-kĂŒchen bieten platz fĂŒr lebhafte unterhaltung im freien, aber wenn die party endet, sollte ihre landschaft ein ort fĂŒr entspannung und friedliche meditation sein. ÜbermĂ€ĂŸig schattige bereiche der landschaft, die normalerweise als problemzonen gelten, eignen sich gut fĂŒr ruhige gĂ€rten, da der schatten...

Wie Man Einen Ruhigen Garten Pflanzt


In Diesem Artikel:

Ruhige GĂ€rten enthalten oft weiche Pflanzen, Steine ​​und Wasser.

Ruhige GĂ€rten enthalten oft weiche Pflanzen, Steine ​​und Wasser.

Pristine Patios und Outdoor-KĂŒchen bieten Platz fĂŒr lebhafte Unterhaltung im Freien, aber wenn die Party endet, sollte Ihre Landschaft ein Ort fĂŒr Entspannung und friedliche Meditation sein. Überschattete Bereiche der Landschaft, die normalerweise als Problemzonen gelten, eignen sich gut fĂŒr ruhige GĂ€rten, da der Schatten viel beruhigender ist als helles Sonnenlicht. Denken Sie bei der Planung Ihres ruhigen Gartens an Elemente in der Natur, die Ihnen helfen, sich zu entspannen. Wenn Sie einen Lieblingswanderweg haben, denken Sie an die Pflanzen, die umliegenden BĂ€che und Felsformationen, die ihn zu Ihrem Lieblingsrefugium machen und diese Elemente in Ihr Design integrieren.

1

Zeichnen Sie den Gartenraum, um auf einem Blatt Millimeterpapier zu skalieren. Dadurch können Sie eine maßstabsgetreue Version des Gartens zeichnen, so dass Sie sehen können, wie es aussehen wird, bevor Sie etwas pflanzen.

2

Beseitigen Sie ÜberfĂŒllung im Gartenraum, befreien Sie den Bereich der ĂŒberwucherten StrĂ€ucher, Gras und BĂ€ume, um einen einfachen Raum zu verlassen. Vielleicht möchten Sie einfach alle Pflanzen entfernen, um mit einem leeren Blatt zu beginnen.

3

Installieren Sie einen Sichtschutzzaun oder eine Reihe von Spalieren, um den Garten von der Außenansicht abzuhalten und einen offenen Raum in eine Hinterhofoase zu verwandeln. Sie können kletternden Reben auf Spalieren trainieren, um das Gebiet zu schĂŒtzen, wenn Sie nicht die Mittel haben, einen neuen Zaun zu installieren.

4

WĂ€hlen Sie Pflanzen in einer gedĂ€mpften Farbpalette, vermeiden Sie den ĂŒberwĂ€ltigenden Gebrauch von zu vielen hellen Farben, die die Sinne alarmieren können, anstatt zu einem ruhigen Erlebnis zu verleihen. Sie mĂŒssen nicht nur grĂŒne Pflanzen wĂ€hlen, sondern auch blasse oder dunkle Farbtöne, wie zum Beispiel BurgunderblĂ€tter anstelle von Rot oder zartem Pink anstelle von Fuchsia.

5

WĂ€hlen Sie Pflanzen mit weichen Eigenschaften, um stachelige Pflanzen auszugleichen; das weichere Laubwerk bildet den Hintergrund fĂŒr ein ruhiges Gartenerlebnis. Zum Beispiel, chinesische Glyzinien (Wisteria Sinensis), mit seinen herabhĂ€ngenden 10-Zoll-BlĂŒten, perfekt ergĂ€nzt die breiten, blau-grĂŒnen Spikes der Jahrhundertpflanze (Agave americana).

6

WĂ€hlen Sie eine Vielzahl von Pflanzenhöhen, einschließlich kleiner BĂ€ume, StrĂ€ucher, Stauden und Bodendecker. Pflanzen Sie grĂ¶ĂŸere Pflanzen als Hintergrund mit Pflanzen von absteigender Höhe, die davor gepflanzt sind. Die verschiedenen Höhen lassen die Landschaft weicher und entspannter erscheinen.

7

Ordnen Sie Pflanzen so an, dass sie den natĂŒrlichen Fluss des Gartenraumes betonen und Ă€sthetisch ansprechend sind. Zum Beispiel profitiert ein langer, schmaler Streifen im Garten von einer Reihe von einer Pflanzenart, die Seite an Seite gepflanzt wird, wĂ€hrend eine Gruppierung von drei bis fĂŒnf Pflanzen besser einen leeren quadratischen Raum ergĂ€nzt.

8

Trainiere kletternde Reben auf einer Laube im ruhigen Garten, um Schatten zu spenden und vertikales Interesse dem Raum hinzuzufĂŒgen.

9

Installieren Sie eine Berme - ein kĂŒnstlicher HĂŒgel - in flachen RĂ€umen, um dem Garten mehr Höhe zu verleihen und ihm das GefĂŒhl eines sanften HĂŒgels zu geben. Verwenden Sie die Berme, um einen Gartenschwerpunkt zu markieren, z. B. ein kleines Baum- oder Felselement.

10

Integrieren Sie ein Wasserspiel, wie einen Koi-Teich oder einen Springbrunnen, in den Gartenbereich. Das GerĂ€usch von fließendem Wasser schafft eine friedliche AtmosphĂ€re, die den stĂ€dtischen Aufruhr ĂŒbertönt.

11

Akzent Pflanzen mit dekorativen Steinen in einer Vielzahl von GrĂ¶ĂŸen, wie ein großer Stein fĂŒr Sitzgelegenheiten, Steinplatten, um einen Gehweg oder Pea Kies zu schaffen, um den Boden anstelle von High-Wartung Rasen zu decken. Sie können sogar mehrere Steine ​​zu einer natĂŒrlichen Landschaftskunst zusammenfassen. Die asiatische Landschaftsgestaltung beinhaltet weit verbreitet Steine ​​als eine Möglichkeit, natĂŒrliche Bergformationen und Wasserspiele nachzuahmen.

12

Stellen Sie im Garten Sitzgelegenheiten zur VerfĂŒgung, damit Sie sich entspannen und den ruhigen Platz genießen können. Sie können Natursteine, GartenbĂ€nke oder sogar StĂŒmpfe fĂŒr SitzplĂ€tze verwenden.

Dinge, die du brauchst

  • Millimeterpapier
  • Schaufel oder Rechen
  • Privacy Zaun oder Gitter
  • Reben, wenn nötig
  • Weich oder dunkel gefĂ€rbte Pflanzen, StrĂ€ucher oder BĂ€ume
  • Arbor (optional)
  • Berm (optional)
  • Wasser-Funktion
  • Steine
  • Sitzbereiche

Spitze

  • Es gibt keine strengen Regeln, um einen ruhigen Garten anzupflanzen. Sie wissen, was Sie entspannt fĂŒhlen lĂ€sst, also folgen Sie Ihren eigenen Instinkten und PrĂ€ferenzen, um einen Raum zu schaffen, der fĂŒr Sie persönlich ist.

Video-Guide: SĂŒdlĂ€ndischer Garten mit Palmen und Rosen Standort Nordbayern.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen