Men√ľ

Garten

Wie Man Einen Tomatenstiel Pflanzt

Ein tiefes wurzelsystem f√ľhrt zu gesunden, produktiven tomatenpflanzen. Im gegensatz zu den meisten pflanzen haben tomaten die f√§higkeit, zus√§tzliche wurzeln aus ihrem hauptst√§ngel zu produzieren, wenn sie tief gepflanzt werden. Das vergraben eines teils des stiels beim verpflanzen des s√§mlings erh√∂ht die wurzelgr√∂√üe und hilft, eine starke, buschige pflanze zu bilden. Tomaten brauchen warmes...

Wie Man Einen Tomatenstiel Pflanzt


In Diesem Artikel:

Tomatentransplantate können Wurzeln entlang ihrer Stiele erzeugen.

Tomatentransplantate können Wurzeln entlang ihrer Stiele erzeugen.

Ein tiefes Wurzelsystem f√ľhrt zu gesunden, produktiven Tomatenpflanzen. Im Gegensatz zu den meisten Pflanzen haben Tomaten die F√§higkeit, zus√§tzliche Wurzeln aus ihrem Hauptst√§ngel zu produzieren, wenn sie tief gepflanzt werden. Das Vergraben eines Teils des Stiels beim Verpflanzen des S√§mlings erh√∂ht die Wurzelgr√∂√üe und hilft, eine starke, buschige Pflanze zu bilden. Tomaten brauchen warme Temperaturen und Sonnenschein, um nach dem Umpflanzen gut wachsen zu k√∂nnen. Pflanzen Sie die Tomatenst√§ngel in ein gut durchl√§ssiges Bett, das nach all der Fr√ľhlingsfrostgefahr volle Sonneneinstrahlung erh√§lt.

1

Drehen Sie eine 2-Zoll-Schicht Kompost in die oberen 6 Zoll Gartenerde mit einem Spaten. Alternativ k√∂nnen Sie eine ausgewogene Langzeitd√ľngermischung auf das Bett auftragen, indem Sie die empfohlene Menge f√ľr Ihre Gartengr√∂√üe und die Mischung anwenden. Drehen Sie den D√ľnger in den Boden.

2

Graben Sie ein Pflanzloch f√ľr jeden Tomatens√§mling mit einer Kelle. Grabe das Loch in der gleichen Tiefe wie der Topf und den unteren St√§ngel der Tomatenpflanze, bis zum ersten Satz gesunder Bl√§tter. Wenn der freiliegende Stamm unter den Bl√§ttern mehr als 5 Zoll lang ist, machen Sie das Loch breit genug, um die Wurzeln auf der Seite zu pflanzen. Platzieren Sie die L√∂cher 18 bis 24 Zoll voneinander entfernt.

3

Heben Sie die Tomatenpflanze aus dem Setzling Topf. Alle kleinen Blätter am Stamm, die unter den ersten gesunden Blättern wachsen, abklopfen.

4

Stellen Sie die Pflanze in das vorbereitete Loch, so dass der erste Bl√§ttersatz knapp √ľber der Bodenoberfl√§che liegt. Bei Pflanzen mit langen Stielen legen Sie den Wurzelballen auf die Seite im Loch und h√§rten den Stiel sanft nach oben, so dass die Bl√§tter direkt √ľber der Bodenoberfl√§che sitzen.

5

F√ľllen Sie das Loch um den Tomatens√§mling und vergraben Sie den unteren Stiel. Den Boden leicht √ľber dem Wurzelballen fest machen. Wasser sofort absetzen, um den Boden zu beruhigen und den Wurzeln Feuchtigkeit zuzuf√ľhren.

Dinge, die du brauchst

  • Kompost
  • Ausgewogene D√ľngermischung
  • Spaten
  • Kelle

Tipps

  • Sie k√∂nnen √ľberwachsene, langbeinige Tomaten bis zu ihrem dritten Satz Bl√§tter pflanzen, um buschigeres Wachstum zu f√∂rdern. Entfernen Sie jegliches Laub, das sonst unter dem Boden vergraben w√§re.
  • K√ľrzlich verpflanzte Tomaten k√∂nnen einige Weltsymptome zeigen, aber mit W√§rme, Sonnenschein und richtiger Bew√§sserung werden sie das Wachstum innerhalb einer Woche wieder aufnehmen.

Video-Guide: Tomaten pikieren.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen