Men├╝

Garten

Wie Man Einen Kleinen Blaubeerbusch Pflanzt

Heidelbeeren (vaccinium spp.) ben├Âtigen im allgemeinen eine lange winterk├Ąlte f├╝r erfolgreiches wachstum, aber viele sorten des s├╝dlichen hochbuschs (v. Darrowii) und des kaninchenauges (v. Ashei) gedeihen in w├Ąrmeren klimaten mit begrenzter k├Ąlte und k├Ânnen hohe temperaturen vertragen und d├╝rre. Wenn sie kleine, bare-root oder...

Wie Man Einen Kleinen Blaubeerbusch Pflanzt


In Diesem Artikel:

Blaubeerpflanzen brauchen drei bis vier Jahre, bis sie reif sind und Fr├╝chte tragen.

Blaubeerpflanzen brauchen drei bis vier Jahre, bis sie reif sind und Fr├╝chte tragen.

Heidelbeeren (Vaccinium spp.) Ben├Âtigen im Allgemeinen eine lange Winterk├Ąlte f├╝r erfolgreiches Wachstum, aber viele Sorten des s├╝dlichen Hochbuschs (V. darrowii) und des Kaninchenauges (V. ashei) gedeihen in w├Ąrmeren Klimaten mit begrenzter K├Ąlte und k├Ânnen hohe Temperaturen vertragen und D├╝rre. Wenn Sie kleine, wurzelnackte oder in Beh├Ąltern gewachsene Blaubeerpflanzen kaufen, k├Ânnen Sie Ihre eigenen Blaubeeren etwa drei Jahre nach dem Pflanzen ernten. Im Fr├╝hjahr muss der Wurzelbestand gepflanzt werden, w├Ąhrend im Fr├╝hherbst oder im Fr├╝hjahr die Blaubeeren angebaut werden k├Ânnen. Pflanzen Sie zwei oder mehr Blaubeerpflanzen in Ihrem Garten, so dass die Pflanzen sich gegenseitig best├Ąuben k├Ânnen, um einen gleichm├Ą├čigeren Ertrag zu erzielen.

1

F├╝hren Sie einen Bodentest im Pflanzbereich durch, und verwenden Sie einen Heim-Testkit, um den pH-Wert zu bestimmen. Blaubeeren schmecken am besten in saurem Boden mit einem pH-Wert zwischen 4,8 und 5,5. In extrem sauren B├Âden m├╝ssen Sie eventuell Kalk hinzuf├╝gen, um den pH-Wert zu erh├Âhen. Die Testergebnisse k├Ânnen eine detailliertere Anleitung f├╝r die Schwefel- oder Kalkauftragsraten liefern.

2

Bis der Boden bis zu einer Tiefe von etwa acht bis 10 Zoll mit einem Rototiller. Wenden Sie Schwefel an, um den Boden mit einer Rate von ein bis zwei Pfund pro 25 Quadratfu├č saurer zu machen. Boden-pH-├änderungen funktionieren am besten, wenn sie zwei bis drei Monate vor dem Pflanzen hinzugef├╝gt werden.

3

Verteilen Sie etwa vier Zentimeter organisches Humusmaterial, wie organischen Kompost, gealterten D├╝nger, Torfmoos oder Blattform, ├╝ber die gesamte Pflanzfl├Ąche. Bis zum Boden, um die Zutaten in den heimischen Boden einzuarbeiten. Dieser Schritt ist optional, wenn Sie einen fruchtbaren Boden mit guter Drainage haben, aber zus├Ątzliche Humusmaterialien zu einem guten Boden hinzuf├╝gen, verbessert nur noch weiter.

4

Graben Sie ein Loch, das ungef├Ąhr so ÔÇőÔÇőtief ist wie der urspr├╝ngliche Baumschulbeh├Ąlter und mindestens dreimal so gro├č wie der Durchmesser des Wurzelballens. Graben Sie das Loch so weit wie m├Âglich, damit genug Platz f├╝r die flachen Wurzeln bleibt. Wenn es sich bei der Pflanze um einen Wurzelstock handelt, muss das Loch breit genug sein, um die Wurzeln gleichm├Ą├čig im Loch zu verteilen.

5

L├Âsen Sie den Boden um den Wurzelballen und legen Sie die Pflanze in das Loch; Verteilen Sie die Wurzeln von Container- und Wurzelpflanzen. Die Wurzelkrone sollte ungef├Ąhr ein bis zwei Zoll ├╝ber dem Niveau des umgebenden Bodens liegen. F├╝llen Sie das Loch um die Wurzeln herum und bauen Sie es in einem H├╝gel auf, selbst mit der H├Âhe der Wurzelkrone.

6

Reiben Sie die Bl├╝tenknospen an den Pflanzenst├Ąngeln ab, um zu verhindern, dass sie Fr├╝chte tragen, und leiten Sie stattdessen die Energie der Pflanze ab, um im ersten Jahr eine starke Struktur aufzubauen. Bare-Root-Transplantate k├Ânnen nach der Pflanzung um die H├Ąlfte zur├╝ckgeschnitten werden, so dass die Zweige mit dem Wurzelsystem ausgeglichener sind.

7

Bew├Ąssere die Pflanze tief, bis der Wurzelballen gleichm├Ą├čig feucht ist. Geben Sie jede Woche ein bis zwei Zoll Wasser oder nach Bedarf, um den Boden feucht, aber nicht ges├Ąttigt zu halten. Zus├Ątzliches Wasser ist besonders wichtig bei hei├čem Wetter und im Sp├Ątsommer nach der Ernte, wenn sich Bl├╝tenknospen f├╝r das n├Ąchste Jahr bilden. Es besteht keine Notwendigkeit, Pflanzen im Winter nach dem Abfallen der Bl├Ątter zu gie├čen.

8

D├╝ngen Sie Pflanzen mit zwei Essl├Âffeln 10-20-10 S├Ąured├╝nger, wie eine Formulierung f├╝r Azaleen oder Rhododendren, ein paar Wochen nach dem Pflanzen, wenn die Pflanze gut etabliert ist. Suchen Sie nach Anzeichen f├╝r neues Wachstum oder ziehen Sie vorsichtig an der Pflanze, um zu sehen, ob sich die Wurzeln im Boden festgesetzt haben. D├╝ngen Sie j├Ąhrlich im fr├╝hen Fr├╝hling und im sp├Ąten Fr├╝hling und stellen Sie eine Unze D├╝nger f├╝r jedes Jahr des Pflanzenalters zur Verf├╝gung, bis zu acht Unzen.

Dinge, die du brauchst

  • Boden-Test-Kit
  • Rototiller
  • Ma├čband
  • Schwefel
  • Humusmaterial
  • Schaufel
  • Beschneidungswerkzeuge
  • 10-20-10 S├Ąured├╝nger

Tipps

  • W├Ąhlen Sie eine Pflanzstelle, die t├Ąglich volle Sonne oder sechs bis acht Stunden direkte Sonneneinstrahlung erh├Ąlt.
  • Platziere mehrere Pflanzen, die bis zu 6 Fu├č voneinander entfernt sind, um Str├Ąucher einzeln oder bis zu zweieinhalb Meter auseinander wachsen zu lassen, um eine Blaubeerhecke anzubauen.
  • Erwarten Sie, alle drei Jahre mehr Schwefel hinzuzuf├╝gen, wenn der Boden nicht nat├╝rlich sauer ist.
  • Schneiden Sie das niedrige Wachstum um die Basis des Busches ab und beseitigen Sie alle toten H├Âlzer und schwache Zweige, um die Form des Busches zu entwickeln und beizubehalten.

Video-Guide: Heidelbeeren pflanzen und pflegen.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen