Men√ľ

Garten

Wie Man Samen Von Den Asiatischen Lilien Pflanzt

Asiatische lilien (lilium asiatic) wachsen aus samen oder zwiebeln. Die samen, die nach der bl√ľte produziert werden, k√∂nnen mehrere wochen brauchen, um zu keimen. Es braucht samen und bis zu drei jahre bevor sie bl√ľhen, aber die resultierenden pflanzen sind normalerweise gesund und produktiv. Asiatische lilien wachsen als stauden in der us-amerikanischen...

Wie Man Samen Von Den Asiatischen Lilien Pflanzt


In Diesem Artikel:

Asiatische Lilien produzieren große Samen, nachdem die Blumen sterben.

Asiatische Lilien produzieren große Samen, nachdem die Blumen sterben.

Asiatische Lilien (Lilium Asiatic) wachsen aus Samen oder Zwiebeln. Die Samen, die nach der Bl√ľte produziert werden, k√∂nnen mehrere Wochen brauchen, um zu keimen. Es braucht Samen und bis zu drei Jahre bevor sie bl√ľhen, aber die resultierenden Pflanzen sind normalerweise gesund und produktiv. Asiatische Lilien wachsen als Stauden in den Klimazonen 3 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums in Abh√§ngigkeit von der Sorte. Die Samen behalten die Lebensf√§higkeit nicht lange, daher ist es am besten, sie bald nach dem Sammeln oder dem Kauf zu pflanzen, um die beste Keimrate zu gew√§hrleisten.

1

F√ľllen Sie einen 4- bis 6-Zoll-tiefen Topf mit einer sterilen Blumenerde.

2

Stellen Sie den Topf in eine flache, mit Wasser gef√ľllte Pfanne. Lassen Sie den Boden im Topf etwa eine Stunde lang die Feuchtigkeit aus der Pfanne durch das Bodenablaufloch saugen oder bis die Bodenoberfl√§che feucht wird. Entfernen Sie den Topf aus der Pfanne, sobald der Boden ausreichend angefeuchtet ist.

3

Säen Sie die Samen etwa ein Viertel Zoll tief und etwa zwei Zentimeter voneinander entfernt. Befeuchten Sie die Bodenoberfläche mit Wasser, um sie nach dem Pflanzen zu befeuchten.

4

Bedecken Sie den Topf mit einem durchsichtigen Plastikbeutel, um die Feuchtigkeit im Boden zu bewahren, bis die Samen sprießen. Stellen Sie den Topf an einem Ort auf, der 60 bis 70 Grad Fahrenheit beträgt, um zu keimen.

5

Wässern Sie den Boden nur, wenn die Oberfläche vor der Keimung trocken anfängt. Beobachten Sie den Topf täglich und entfernen Sie den Beutel, wenn Sprossen austreten. Asiatische Lilien benötigen typischerweise drei bis sechs Wochen, um zu keimen, obwohl sie in weniger als 14 Tagen keimen können.

6

Stellen Sie den Topf an einen Ort mit sechs bis acht Stunden direkter Sonneneinstrahlung oder stellen Sie ihn f√ľr 12 bis 14 Stunden t√§glich unter fluoreszierende Wachstumslampen. Pflegen Sie eine Temperatur nahe 70 Grad. Wasser die Lilien, wenn die Bodenoberfl√§che trocken ist.

7

Verpflanzen Sie asiatische Lilien in den Garten im Sp√§tsommer oder Fr√ľhherbst. Halten Sie den Boden feucht und tragen Sie eine 2-Zoll Mulchschicht auf, um die jungen Pflanzen vor der Winterk√§lte zu sch√ľtzen.

Dinge, die du brauchst

  • Topf
  • Blumenerde
  • Flache Pfanne
  • Spr√ľhflasche
  • Plastikt√ľte
  • Fluoreszierend wachsen Licht

Tipps

  • Sie k√∂nnen asiatische Liliensamen direkt im Gartenbeet im Fr√ľhling, Sommer oder Herbst s√§en, aber es kann die Samen bis zu sechs Monaten zum Keimen bringen und sie k√∂nnen nicht alle erfolgreich keimen.
  • W√§hlen Sie einen Topf mit einem 2- bis 4-Zoll-Durchmesser f√ľr einen einzelnen asiatischen Liliensamen oder einen, der f√ľr mehrere Samen breiter ist. T√∂pfe m√ľssen eine Bodenablauf√∂ffnung und eine Tropfschale haben.
  • Lagern Sie Samen in einem versiegelten Beutel im K√ľhlschrank f√ľr bis zu sechs Monaten, wenn Sie sie nicht sofort pflanzen k√∂nnen.

Video-Guide: Lilie / Lilium - Wuchs, Pflege und Bedeutung.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen