Men√ľ

Garten

Wie Man Eine Grobe Kartoffel Pflanzt

Rotbarschkartoffeln sind die am h√§ufigsten angebauten kartoffelsorten in den vereinigten staaten. Auch als idaho-kartoffeln und burbank-kartoffeln bekannt, werden selbstgebackene russet-kartoffeln zu k√∂stlichen hausgemachten pommes frites und kartoffelp√ľree. Diese erntezeit eignet sich gut f√ľr die wachstumsbedingungen und das k√ľhlere wetter in...

Wie Man Eine Grobe Kartoffel Pflanzt


In Diesem Artikel:

Grobe Kartoffeln sind in Hausgärten leicht anzubauen.

Grobe Kartoffeln sind in Hausgärten leicht anzubauen.

Rotbarschkartoffeln sind die am h√§ufigsten angebauten Kartoffelsorten in den Vereinigten Staaten. Auch als Idaho-Kartoffeln und Burbank-Kartoffeln bekannt, werden selbstgebackene Russet-Kartoffeln zu k√∂stlichen hausgemachten Pommes Frites und Kartoffelp√ľree. Diese Erntezeit eignet sich gut f√ľr die wachsenden Bedingungen und das k√ľhlere Wetter in den westlichen USA. Der Anbau von Russet Kartoffeln in Ihrem Hausgarten ist befriedigend und einfach zu machen, da diese Gem√ľseernte wenig Pflege ben√∂tigt.

1

Bestimmen Sie das letzte erwartete Fr√ľhjahrsfrostdatum f√ľr Ihr Gebiet. Plane, deine rostbraunen Kartoffeln ungef√§hr 21 Tage vor diesem Datum zu pflanzen.

2

Kultivieren Sie Ihre Pflanzfläche, um jeden harten Boden aufzubrechen. Halten Sie Ihre Reihen ungefähr 3 Fuß voneinander entfernt. Diese Kartoffelsorte bevorzugt gut entwässernde, lockere Böden mit viel organischer Substanz.

3

Mischen Sie stickstoffreichen D√ľnger in den Boden. Wenden Sie ungef√§hr 3 Pfund f√ľr jeden 100 Quadratfu√ü an. Bew√§ssern Sie den behandelten Boden und tragen Sie organischen Mulch auf.

4

Kaufen Sie zertifizierte Russet Seed Potatoes von Ihrem lokalen Gartencenter oder G√§rtnerei. Schneiden Sie die Kartoffeln in St√ľcke von 2 bis 4 Unzen und achten Sie darauf, dass jedes St√ľck mindestens ein Auge hat. Bewahren Sie die frisch geschnittenen St√ľcke bei Raumtemperatur an einem dunklen, feuchten Ort f√ľr ein bis drei Tage auf, damit die Schnitte vor dem Pflanzen trocknen k√∂nnen.

5

Pflanze jedes Kartoffelst√ľck etwa 3 cm tief mit den Sprossen nach oben zeigend. Platzieren Sie Ihre Kartoffelst√ľcke etwa 12 cm auseinander und bedecken Sie jedes St√ľck mit Erde.

6

Addieren Sie ungefähr 3 weitere Zentimeter Boden, sobald die Kartoffelpflanzen anfangen aufzutreten. Tragen Sie eine Schicht Bio-Mulch auf, um die Bodentemperatur zu erhalten und das Wachstum von Unkraut zu verhindern.

7

W√§ssern Sie Ihre Kartoffeln ein- oder zweimal pro Woche, wenn sich der Boden trocken anf√ľhlt. Grobe Kartoffeln haben flache Wurzelsysteme, so dass sie nur eine leichte Bew√§sserung brauchen, um die Bodenfeuchtigkeit konstant zu halten.

8

√úberwachen Sie Ihre rostroten Kartoffelpflanzen auf Krankheits- und Sch√§dlingsprobleme. Kartoffeln, die im nebligen oder feuchten K√ľstenklima angebaut werden, leiden h√§ufig an Kraut- und Knollenf√§ule, die mit einem Fungizid behandelt werden kann. Bek√§mpfen Sie h√§ufig auftretende Sch√§dlinge wie Schnecken, Kartoffelknollenmolch und Blattl√§use, indem Sie ungiftige Diatomeenerde um die betroffenen Kartoffelpflanzen streuen.

9

Ernten Sie Ihre Kartoffeln, nachdem die Pflanzen abgestorben sind. Befeuchten Sie zuerst den Boden, um das Entfernen der Kartoffeln zu erleichtern. Ziehen Sie die Kartoffeln f√ľr die besten Ergebnisse von Hand heraus. Lagern Sie Ihre Kartoffeln an einem dunklen, k√ľhlen Ort.

Dinge, die du brauchst

  • Stickstoffreicher D√ľnger
  • Bio-Mulch
  • Grobk√∂rnige Pflanzkartoffeln
  • Fungizid, optional

Tipps

  • Wenn Sie Ihren Schnittkartoffeln Zeit zum Heilen geben, verringert sich das Risiko von F√§ulnis.
  • Jede Russet Kartoffelpflanze kann zwischen 2 bis 4 Pfund Kartoffeln produzieren.

Warnungen

  • Halten Sie den Boden gleichm√§√üig feucht. √úberm√§√üig feuchte B√∂den k√∂nnen Kartoffelf√§ule verursachen, w√§hrend trockene und feuchte B√∂den abwechselnd knorrige, harte Kartoffeln produzieren k√∂nnen.
  • Niemals gr√ľne Kartoffeln essen, weil sie ein giftiges Alkaloid enthalten.
  • Pfl√ľcken Sie keine St√ľcke aus Gem√ľseladen, da diese m√∂glicherweise mit einem Sprossenhemmer behandelt wurden, was bedeutet, dass sie in Ihrem Garten nicht wachsen.

Video-Guide: Kartoffeln im Sack - Video 4: Auf der Suche nach der perfekten Sackkartoffel.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen