MenĂŒ

Garten

Wie Man Eine Purpurrote Sand-Kirsche Pflanzt

Erweitern sie die farbpalette ihrer landschaft mit dem brillanten laub der purple leaf sand cherry. Ein laubabwerfender strauch, der sowohl blĂŒten als auch frĂŒchte zusĂ€tzlich zu den jahreszeitlich langen rot-violetten blĂ€ttern hervorbringt, prunus x cistena wird etwa 8 fuß hoch und breit und kann als eine einzige...

Wie Man Eine Purpurrote Sand-Kirsche Pflanzt


In Diesem Artikel:

Sand Kirsche BlÀtter werden mehr Bronze als lila im Schatten.

Sand Kirsche BlÀtter werden mehr Bronze als lila im Schatten.

Erweitern Sie die Farbpalette Ihrer Landschaft mit dem brillanten Laub der Purple Leaf Sand Cherry. Ein laubabwerfender Strauch, der neben den saisonal langen rot-violetten BlĂ€ttern sowohl BlĂŒten als auch FrĂŒchte hervorbringt, wird etwa 8 Fuß hoch und breit und kann als Einzelpflanze, als Hecke oder als Akzent oder als Einzelpflanze angepflanzt werden Backbone-Anlage in einer gemischten Grenze. Es wurde gezĂŒchtet, um dem kalten Wetter standzuhalten, und gedeiht in den Klimazonen 2 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums, kann aber in höheren Zonen gedeihen, wenn die Sommerhitze nicht extrem ist oder die Pflanze vor der Nachmittagssonne geschĂŒtzt ist.

1

Grabe ein 1 Meter tiefes Loch in der sonnigen Lage, die deine erste Wahl ist, um deine lila Sandkirsche zu pflanzen, um einen Drainagetest durchzufĂŒhren, da es nicht mit bestĂ€ndig nassen Wurzeln gut geht. FĂŒllen Sie das Loch mit Wasser und lassen Sie es vollstĂ€ndig abtropfen. FĂŒllen Sie das Loch mit Wasser auf. Setzen Sie einen Maßstab auf den Boden des Lochs und notieren Sie den Wasserstand. Komm in einer Stunde zurĂŒck. Wenn das Wasser nicht mehr als 2 cm gefallen ist, wĂ€hlen Sie eine andere Stelle.

2

Graben Sie ein Loch mit einer Gartenschaufel an Ihrem letzten Pflanzplatz, der doppelt so breit und 2 cm flacher ist als der PflanzbehĂ€lter, der Ihre Purple Leaf Sand Cherry hĂ€lt. Wenn der Strauch etwas höher als der umgebende Boden gepflanzt wird, werden Probleme durch Setzungen, wie etwa KronenfĂ€ule, gemĂ€ĂŸ dem "California Master Gardener's Handbook" vermieden. Lösen Sie die Erde im Boden des Lochs mit der Schaufel der Schaufel, wenn der Boden fest verdichtet ist.

3

Entferne den Topf von der violetten Sandkirschtransplantation. Lockern Sie alle Wurzeln, die mit den HÀnden oder einem Messer am Boden des Wurzelballens liegen. Das Schneiden dieser Wurzeln schÀdigt die Pflanze nicht und spornt tatsÀchlich neue Wurzelbildung an.

4

Setze die Pflanze in den Boden des Lochs. Heben Sie es an und fĂŒgen Sie Boden unter dem Wurzelballen hinzu, um die Krone der Pflanze leicht ĂŒber dem umgebenden Boden zu halten.

5

FĂŒllen Sie das Loch ungefĂ€hr zu drei Vierteln mit demselben Boden, den Sie beim Graben des Lochs entfernt haben. Tritt zurĂŒck, um die Pflanze zu betrachten. Wenn es nicht perfekt vertikal ist, nehmen Sie Anpassungen vor. FĂŒllen Sie das Loch vollstĂ€ndig aus. FĂŒgen Sie dem nativen Boden kein organisches Material, wie Kompost oder DĂŒnger hinzu, wenn Sie das Loch nachfĂŒllen

6

HĂŒgel verbleibenden Boden 2 Zoll hoch in einem Kreis auch mit dem ursprĂŒnglichen Topfdurchmesser, um einen Wasserbrunnen zu schaffen, wĂ€hrend die Pflanze etabliert wird.

7

Wasser die Pflanze, fĂŒllen den Brunnen, um den Boden und mehrmals pro Woche ĂŒber die erste Saison der lila Sandkirsche zu besiedeln. Wasser mindestens einmal pro Woche danach, wenn das Wetter es erfordert.

8

Tragen Sie eine 2 bis 3-Zoll-Schicht organischen Mulchs um die Pflanze herum auf und halten Sie den Mulch mindestens 3 Zoll zurĂŒck von der Krone der Pflanze außerhalb des Wasserbrunnens.

Dinge, die du brauchst

  • Schaufel
  • Eimer
  • Yard-Stick
  • Laubdecke

Tipps

  • In sehr kalten Klimazonen ist die lila Sandkirsche am besten im FrĂŒhling gepflanzt, wo sie die ganze Saison auf die harten Wintertemperaturen vorbereitet ist. GĂ€rtner in wĂ€rmeren Klimazonen haben ein erweitertes Fenster zum Pflanzen von StrĂ€uchern. Die optimale Zeit fĂŒr das Pflanzen von StrĂ€uchern in den Zonen 9 und 10 der San Francisco Bay Area ist von Oktober bis Februar.
  • Purple-Leaf Sand Kirschen 8 bis 10 Fuß auseinander pflanzen. In Gebieten, in denen eine feuerbestĂ€ndige Landschaftsgestaltung ein Problem darstellt, sollte jeder Strauch so gepflanzt werden, dass das Laub mindestens 10 Fuß vom Haus entfernt ist und der Durchmesser des reifen Strauchs von 8 Fuß beibehalten wird. Außerhalb des Hauses sollten StrĂ€ucher so gepflanzt werden, dass sie von der Basis eines Baumes entfernt sind und mindestens doppelt so hoch wie andere StrĂ€ucher oder mehr, wenn der Pflanzbereich abgeschrĂ€gt ist, wie das Sonoma County Master Gardeners Programm zeigt.

Warnung

  • Die Purple Leaf Sand Cherry gilt als kurzlebig im Garten, beginnt zu sinken und nach 10 bis 15 Jahren zu sterben.

Video-Guide: Du steckst eine Rose in eine Kartoffel und pflanzt sie ein. 2 Monate spÀter? Das ist einmalig..

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen