Men√ľ

Garten

Wie Man Stauden Bei Sehr Kaltem Wetter Pflanzt

Viele leute glauben, dass nach dem kalten wetter die gartenarbeit bis zum n√§chsten fr√ľhling aufh√∂ren muss. Dies ist bei vielen mehrj√§hrigen pflanzen nicht der fall. Mehrj√§hrige zwiebeln, k√ľhles gem√ľse, str√§ucher und b√§ume k√∂nnen bei sehr kaltem wetter erfolgreich gepflanzt werden. Anstatt auf den fr√ľhling zu warten, um zu pflanzen, gibt ihnen das einen kopf...

Wie Man Stauden Bei Sehr Kaltem Wetter Pflanzt


In Diesem Artikel:

Spargel ben√∂tigt etwa drei Jahre Wachstum, bevor er reif f√ľr die Ernte ist.

Spargel ben√∂tigt etwa drei Jahre Wachstum, bevor er reif f√ľr die Ernte ist.

Viele Leute glauben, dass nach dem kalten Wetter die Gartenarbeit bis zum n√§chsten Fr√ľhling aufh√∂ren muss. Dies ist bei vielen mehrj√§hrigen Pflanzen nicht der Fall. Mehrj√§hrige Zwiebeln, k√ľhles Gem√ľse, Str√§ucher und B√§ume k√∂nnen bei sehr kaltem Wetter erfolgreich gepflanzt werden. Anstatt auf den Fr√ľhling zu warten, um zu pflanzen, gibt Ihnen das einen Vorsprung in Ihrem Garten. Die Vorteile des Winterpflanzens zu nutzen belohnt Sie mit Bl√ľten, Sprossen und Wachstum im kommenden Fr√ľhjahr.

1

W√§hlen Sie eine Staude, die Sie bei kaltem Wetter pflanzen k√∂nnen. B√§ume, Blumenzwiebeln, Str√§ucher und k√ľhles, mehrj√§hriges Gem√ľse - wie Spargel - k√∂nnen bei sehr kaltem Wetter gepflanzt werden, solange der Boden nicht gefroren ist.

2

Platzieren Sie mehrj√§hrige Pflanzen, in denen sie tags√ľber f√ľr etwa drei Stunden drau√üen gehalten werden k√∂nnen, bevor Sie sie wieder ins Haus bringen. Wiederholen Sie diesen Vorgang f√ľr etwa 10 Tage und verl√§ngern Sie die Zeit drau√üen um zwei Stunden pro Tag. Dies akklimatisiert die Pflanzen dem kalten Wetter. Wenn Sie Obstb√§ume pflanzen, sollten Sie die Wurzeln vier Stunden in Wasser einweichen, bevor Sie sie in den Boden pflanzen.

3

W√§hlen Sie den Standort f√ľr Ihre Staude basierend auf ihren spezifischen Wachstumsanforderungen. Zum Beispiel ben√∂tigt Spargel volle Sonne, also w√§hlen Sie einen Bereich, der nicht von Geb√§uden oder B√§umen beschattet wird. Betrachten Sie einen windgesch√ľtzten Ort wie die S√ľdseite Ihres Hauses.

4

Grabe das Loch so, dass es etwa doppelt so gro√ü ist wie der Wurzelballen der Staude. Den Boden aus dem Loch zur Seite legen und eine gleiche Menge organischen Mulch hinzuf√ľgen. Den Mulch in den urspr√ľnglichen Boden einarbeiten.

5

Entfernen Sie die Staude aus ihrem Beh√§lter und legen Sie sie in das Loch. Halten Sie die mehrj√§hrige Ebene mit dem umgebenden Boden und f√ľllen Sie das Loch mit dem ge√§nderten Boden. Klopfen Sie den Boden um die Staude herum mit der Gartenschaufel leicht, um Lufteinschl√ľsse im Boden zu entfernen.

6

Bew√§ssern Sie den Boden um die Staude f√ľr einige Sekunden tief mit einem Wasserhaus. F√ľgen Sie eine 3- bis 4-Zoll-Schicht Mulch um die Staude halten es 2 Fu√ü von der Basis der Pflanze.

Dinge, die du brauchst

  • Gartenschaufel
  • Bio-Mulch
  • Wasserschlauch
  • Laubdecke

Video-Guide: Gartentipp März 0312 6 Arten Kartoffeln vorzukeimen im direkten Vergleich.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen