Men√ľ

Garten

Wie Man Minze Um Das Haus Pflanzt

Das aromatische, gr√ľne laub der minze (menta spp.) bleibt das ganze jahr √ľber saftig und mild in milden klimaten. Sie w√§chst in den klimazonen 3 bis 9 des us-landwirtschaftsministeriums. Minze w√§chst auch gut mit minimalem pflegeaufwand und leidet selten an sch√§dlingen oder krankheiten. Obwohl diese funktionen es wie die...

Wie Man Minze Um Das Haus Pflanzt


In Diesem Artikel:

Sparen Sie Minze f√ľr den kulinarischen Gebrauch in der K√ľche.

Sparen Sie Minze f√ľr den kulinarischen Gebrauch in der K√ľche.

Das aromatische, gr√ľne Laub der Minze (Menta spp.) Bleibt das ganze Jahr √ľber saftig und mild in milden Klimaten. Sie w√§chst in den Klimazonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums. Minze w√§chst auch gut mit minimalem Pflegeaufwand und leidet selten an Sch√§dlingen oder Krankheiten. Obwohl diese Eigenschaften wie die perfekte Wahl f√ľr Randbeete und Landschaftsbepflanzungen rund um das Haus aussehen, ist Minze auch invasiv, so dass sie schnell Ihre G√§rten erobern kann. Wenn Sie Minze mit einer Barriere um das Haus herum pflanzen, k√∂nnen Sie das pflegeleichte Kraut genie√üen, ohne dass es zu einem invasiven Problem wird.

1

F√ľllen Sie einen zwei vor drei Gallonen Topf mit Blumenerde bis zu drei Zoll von der Felge. Verwenden Sie einen Topf mit einem Bodenablaufloch mit einer gut durchl√§ssigen Blumenerde.

2

Pflanzen Sie einen Minzsämling nahe der Mitte des Topfes in der gleichen Tiefe, in der er in seinem Sämlingbehälter wuchs.

3

Graben Sie ein Loch in das Gartenbett, das etwas breiter als der Topf und drei Zoll flacher als die Tiefe des Topfes ist. W√§hlen Sie Gartenbetten rund um das Haus, die mindestens sechs Stunden t√§glich Sonne erhalten. Im Allgemeinen w√§chst Minze auf der S√ľd-, Ost- und Westseite des Hauses besser und weist in nordw√§rts gerichteten Gebieten eine schlechte Leistung auf.

4

Senken Sie den Topf in das Loch, so dass drei Zentimeter der Felge √ľber die Bodenoberfl√§che hinausragt. Der Topf liefert eine Barriere, so dass sich die Wurzeln der Minze nicht ausbreiten k√∂nnen, w√§hrend der erh√∂hte Rand verhindert, dass sich die Minze √ľber den Rand des Topfes ausbreitet.

5

Schneiden Sie die Minze nach Bedarf auf eine H√∂he von zwei bis drei Zoll zur√ľck, damit sich die Stiele nicht √ľber den Rand des Topfes ausbreiten, was w√§hrend der Wachstumsperiode so oft wie einmal w√∂chentlich geschehen kann. Jede Minze, die den Gartenboden au√üerhalb des Topfes ber√ľhrt, kann Wurzeln bilden. Verwenden Sie scharfe Schere in einer L√∂sung aus einem Teil Bleichmittel und neun Teile Wasser f√ľr den Schnitt desinfiziert. Entfernen Sie nach dem Schnitt alle Zutaten vom Gartenbett, damit sie nicht au√üerhalb des Topfes Wurzeln schlagen.

Dinge, die du brauchst

  • 1 bis 3 Gallonen T√∂pfe
  • Blumenerde
  • Minzs√§mling
  • Bleichen
  • Astschere

Spitze

  • Der Boden im versunkenen Topf kann schneller austrocknen als das umgebende Bett. F√ľhlen Sie den Boden zweimal w√∂chentlich und gie√üen Sie, wenn sich der obere Zoll trocken anf√ľhlt.

Warnung

  • Minze kann sich auch durch Samen ausbreiten. Klemmen Sie die Bl√ľten ab, bevor sie zu sterben beginnen, damit die Pflanze keinen Samen bildet und sich au√üerhalb der Beh√§lter ausbreitet.

Video-Guide: Minze gegen Schnecken - Erstaunliche Erfolge!.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen