MenĂŒ

Garten

Wie Man GrĂŒne Wolke Texas Sage Pflanzt

Texas salbei (leucophyllum spp.), auch bekannt als barometerbusch, ist eine in texas und mexiko beheimatete gruppe von blĂŒhenden strĂ€uchern, von denen bekannt ist, dass sie nach einem regen oder bei hoher luftfeuchtigkeit stark blĂŒhen. Eine der grĂ¶ĂŸten texanischen salbeipflanzen, leucophyllum frutescens "green cloud", wĂ€chst 6 bis 8 fuß breit mit einer gleichen verbreitung,...

Wie Man GrĂŒne Wolke Texas Sage Pflanzt


In Diesem Artikel:

Texas Salbei (Leucophyllum spp.), Auch bekannt als Barometerbusch, ist eine in Texas und Mexiko beheimatete Gruppe von blĂŒhenden StrĂ€uchern, von denen bekannt ist, dass sie nach einem Regen oder bei hoher Luftfeuchtigkeit stark blĂŒhen. Eine der grĂ¶ĂŸten texanischen Salbeipflanzen, Leucophyllum frutescens "Green Cloud", wĂ€chst 6 bis 8 Fuß breit mit einer gleichen Verbreitung und produziert magentarote bis violette BlĂŒten, die vom FrĂŒhling bis zum Herbst in den WinterhĂ€rtezonen 8 des US-Landwirtschaftsministeriums blĂŒhen 10. Pflanze Texas Salbei im spĂ€ten Winter oder im zeitigen FrĂŒhjahr.

1

BewĂ€ssern Sie Ihren texanischen Salbei grĂŒndlich, solange er noch in seinem KinderzimmerbehĂ€lter ist. Warten Sie ein paar Stunden, bevor Sie es in den Garten transplantieren, um sicherzustellen, dass es fĂŒr den Übergang gut hydriert ist. Sie können es auch in der Nacht vor einer morgendlichen Transplantation gießen.

2

Verbreiten Sie 4 bis 6 Zoll Blattform, Kompost, Torfmoos oder eine andere organische Substanz ĂŒber eine FlĂ€che, die dreimal so breit ist wie die Texas Salbei Container. FĂŒgen Sie die organische Substanz in den Boden 12 Zoll tief, idealerweise in einem Bereich, der mindestens sechs Stunden Sonnenlicht erhĂ€lt - wo Ihre Texas Salbei wird reichlich blĂŒhen. Organische Substanzen helfen dabei, ein gut drainierendes Bodenbett zu schaffen, so dass die Wurzeln im Laufe der Zeit nicht verrotten.

3

Graben Sie ein Loch, das die gleiche Tiefe und den doppelten Durchmesser wie der BehĂ€lter des texanischen Salbeis hat. Entfernen Sie die Pflanze aus ihrem BehĂ€lter und halten Sie den Wurzelballen und den Boden intakt. Dies ist am einfachsten, wenn der Boden feucht ist. Stellen Sie die Pflanze in die Mitte des Lochs und fĂŒllen Sie den geĂ€nderten Boden wieder auf, indem Sie ihn leicht durchstopfen, um den Rest des Lochs auszufĂŒllen. BewĂ€ssere den frisch verpflanzten texanischen Salbei mit 1 Zoll Wasser und trage dann 2 Zoll Mulch, wie z. B. geschredderte Rinde, um die Pflanze auf.

Dinge, die du brauchst

  • Gartenschlauch
  • Spaten
  • Organische Substanz
  • Laubdecke

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen