Men√ľ

Garten

Wie Man Einen Gravenstein Apfel Semi Dwarf Pflanzt

Der gravenstein apfel k√∂nnte das aush√§ngeschild der "buy local" bewegung sein. Der gravenstein geh√∂rt zu den besten e√ü√§pfeln und die kochblogs schw√§rmen von seinen qualit√§ten bis hin zum schwindel. Die kommerzielle produktion wird jedoch durch probleme behindert: die √§pfel sind d√ľnnh√§utig und nicht...

Wie Man Einen Gravenstein Apfel Semi Dwarf Pflanzt


In Diesem Artikel:

Gravensteiner √Ąpfel sind gr√ľn mit roten Streifen fleckig.

Gravensteiner √Ąpfel sind gr√ľn mit roten Streifen fleckig.

Der Gravenstein Apfel k√∂nnte das Aush√§ngeschild der "buy local" Bewegung sein. Der Gravenstein geh√∂rt zu den besten E√ü√§pfeln und die Kochblogs schw√§rmen von seinen Qualit√§ten bis hin zum Schwindel. Die kommerzielle Produktion wird jedoch durch Probleme behindert: Die √Ąpfel sind d√ľnnh√§utig und liefern nicht gut ab; Sie werden schnell nach der Ernte mehlig, wachsen an kurzen Stielen, die leicht brechen, und reifen nicht gleichzeitig an irgendeinem Baum, was wiederholte Ernten erfordert. Keine dieser √úberlegungen beeinflusst die Freude, Ihren eigenen Garten Gravenstein f√ľr den pers√∂nlichen Verbrauch zu pflanzen.

1

Pflanzen Sie Ihren Gravenstein Apfelbaum zusammen mit zwei Best√§uberb√§umen w√§hrend der Ruhephase. Gravensteins sind pollensteril, was bedeutet, dass sie ihre eigenen Bl√ľten oder die eines anderen Baumes nicht best√§uben k√∂nnen. Sie ben√∂tigen einen zus√§tzlichen Baum, um den Gravenstein zu best√§uben, und einen weiteren, um den Best√§uber zu best√§uben. Seien Sie sicher, dass beide Best√§uber im fr√ľhen Fr√ľhling wie der Gravenstein bl√ľhen. Alle drei B√§ume sind √§hnlich gepflanzt.

2

Bereiten Sie im Januar, Februar oder M√§rz L√∂cher f√ľr die Anpflanzung an einem Ort mit tiefem, fruchtbarem Boden vor, der jeden Tag mindestens 6 Stunden Sonne bekommt. Platzieren Sie die Apfelb√§ume zwischen 15 bis 40 Fu√ü voneinander entfernt. Machen Sie jedes Pflanzloch so tief wie die Wurzeln oder den Wurzelballen des zu pflanzenden Baumes und mindestens doppelt so breit wie die Wurzelverbreitung. Reinigen Sie den Boden 3 Fu√ü um jedes Pflanzloch herum.

3

Zerschneide die Wurzeln von Wurzeln, um gebrochene oder geknickte zu entfernen. Nackte Wurzelb√§ume sind diejenigen, die im Winter ohne jeglichen Boden an den Wurzeln verkauft werden. Sie m√ľssen gepflanzt werden, bevor neues Wachstum im Fr√ľhling beginnt. Wenn Sie Containerb√§ume gekauft haben, entfernen Sie diese aus den Containern und lockern Sie alle kreisenden oder g√ľrtelf√∂rmigen Wurzeln. Wenn Sie einen Baum mit einem in Sackleinen verpackten Wurzelballen gekauft haben, entfernen Sie die Kunststoff-, Schnur- oder Metallb√§nder, die den Sack vor dem Pflanzen einwickeln. Der Sack selbst ist biologisch abbaubar und kann mit dem Baum bepflanzt werden.

4

Lege den Gravenstein in sein Loch. Da Sie einen Halbzwergwurzelstock gew√§hlt haben, stammt der Stamm und das Bl√§tterdach des Baumes von einer Gravenstein-Kulturvariet√§t, aber der Wurzelstock von einer anderen gr√∂√üenbegrenzenden Sorte. Der Befestigungspunkt, der als Transplantatverbindung bezeichnet wird, muss 2 bis 4 Zoll √ľber der Bodenoberfl√§che liegen, wobei die vorstehende Kerbe nach Nordosten zeigt, um einen Sonnenbrand zu vermeiden.

5

Positionieren Sie den Apfelbaum so, dass seine vorherige Bodenlinie ein wenig h√∂her ist als der Boden in seiner aktuellen Pflanzung. Wenn der Baum eine Pr√§sentation mit blo√üen Wurzeln ist, achten Sie auf den geringf√ľgigen Unterschied in der Farbe des Stamms, um die vorherige Bodenlinie zu bestimmen. Die oberste gro√üe Wurzel des Baumes sollte knapp unter der Bodenlinie liegen.

6

F√ľllen Sie das Loch ungef√§hr auf halbem Weg mit ausgegrabener Erde. Dr√ľcken Sie den Boden fest, aber vorsichtig, um Lufteinschl√ľsse zu vermeiden. F√ľllen Sie bis zur aktuellen Bodenlinie und dann den Boden leicht in der N√§he des Stammes, gl√§tten Sie es aus, um vom Stamm zu den R√§ndern des Lochs zu senken. Dies leitet den Wasserfluss aus dem Kofferraum.

7

Baue eine 6-Zoll-Erdwand um den Baum in einem Kreis, der etwas gr√∂√üer ist als das Pflanzloch. F√ľllen Sie das Becken mit 10 bis 15 Gallonen Wasser nach dem Pflanzen und lassen Sie es bis zu den Wurzeln des Baumes durchdringen. Wiederholen Sie zweimal pro Woche w√§hrend der Sommersaison.

8

Schneide die Spitze des Baums ab, um mit dem Aufbau einer starken Struktur zu beginnen. Schneiden Sie es etwa 24 Zoll vom Boden entfernt. Wenn Sie in der Lage sein m√∂chten, unter dem Baum zu gehen, wenn es reif ist, schneiden Sie es auf 36 Zoll. Schneiden Sie alle verbleibenden √Ąste auf 3 Zoll ab, wobei die Schnitte direkt √ľber den seitlichen Knospen erfolgen.

Dinge, die du brauchst

  • Schaufel
  • Kompost
  • Gartenschermaschinen

Spitze

  • Bew√§sserung ist wichtig f√ľr einen jungen Obstbaum. Beseitigen Sie den Wettbewerb um Wasser, indem Sie das Unkraut um den Baum herum halten. Eine 3-Zoll-Schicht organischer Mulch hilft, aber halten Sie es einige Zentimeter vom Stamm des Baumes.

Warnung

  • Sonnenbrand kann einen neu gepflanzten Baum sch√§digen. Sch√ľtzen Sie es, indem Sie die Rinde vom Boden bis zur Spitze mit wei√üer Innenlatexfarbe malen, die halb und halb mit Wasser verd√ľnnt wird; erneuern Sie die Farbe w√§hrend des hei√üen Sommers.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen