Men√ľ

Garten

Wie Man Blumen Und Spargel Zusammen Pflanzt

Spargel (asparagus officinalis) eignet sich mit seinen gefiederten wedeln und essbaren trieben gleicherma√üen als dekorative und n√ľtzliche gartenpflanze. Sie gedeiht am besten innerhalb der pflanzenh√§rtezonen 4 bis 8 des us-landwirtschaftsministeriums, obwohl sie in w√§rmeren gebieten einen leichten schatten ben√∂tigt, um eine schmackhafte ernte von speeren zu erzeugen...

Wie Man Blumen Und Spargel Zusammen Pflanzt


In Diesem Artikel:

Spargel (Asparagus officinalis) eignet sich mit seinen gefiederten Wedeln und essbaren Trieben gleicherma√üen als dekorative und n√ľtzliche Gartenpflanze. Sie gedeiht am besten innerhalb der Pflanzenh√§rtezonen 4 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums, obwohl sie in w√§rmeren Gebieten einen leichten Schatten ben√∂tigt, um eine schmackhafte Ernte von Speeren zu erzeugen. Das attraktive Chartreuse-Blatt des Spargels verleiht gr√∂√üeren Betten Gr√∂√üe und Struktur. Es muss jedoch mit Arten gepflanzt werden, die die gleichen kulturellen Anforderungen haben, um am besten auszusehen und zu wachsen.

1

Suchen Sie eine geeignete Pflanzstelle in einem sonnigen Bett mit schnell entw√§ssernden Boden. W√§hlen Sie einen Standort mit leichtem Schatten am Mittag, wenn Sie den Spargel in einem Klima mit hei√üen Sommern anbauen. Stellen Sie mindestens 6 Quadratfu√ü Platz zur Verf√ľgung, um den Spargel und seine begleitenden Pflanzen unterzubringen. Vermeiden Sie Standorte mit sumpfigem Boden oder starkem Schatten.

2

Bereiten Sie die Pflanzstelle vom sp√§ten Winter bis zum fr√ľhen Fr√ľhling vor. S√§ubern Sie die Stelle und brechen Sie den Boden auf eine 12-Zoll-Tiefe mit einer Drehpfl√ľger auf. Eine 6-Zoll-dicke Schicht Kompost mit der Drehfr√§se oder einer Kultivierungsgabel in den Boden einarbeiten. Gie√üen Sie das Bett bis zu einer Tiefe von 5 Zoll und lassen Sie das Wasser √ľber Nacht einweichen, bevor Sie es pflanzen.

3

Pflanzen Sie den Spargel in Richtung der R√ľckseite des Bettes, so dass es als Kulisse f√ľr mehr bunte Blumen dienen wird. Machen Sie das Pflanzloch so tief wie der urspr√ľngliche Pflanzbeh√§lter der Spargelpflanze und doppelt so breit. Entferne die Pflanze aus ihrem Topf und spanne die Wurzeln entlang des Lochs. Verf√ľllung mit dem ge√§nderten Boden. Platzieren Sie mehrere Spargelpflanzen mindestens 3 Fu√ü voneinander entfernt.

4

Gie√üen Sie die Spargelpflanze sofort nach dem Pflanzen auf eine Tiefe von 5 Zoll. Sprinkle 1 Tasse 5-10-10 Verh√§ltnis D√ľnger um die Pflanze. Halten Sie den D√ľnger mindestens 3 cm von der Basis der St√§ngel entfernt, um eine Wurzelverbrennung zu vermeiden. Arbeite es in den oberen 4 Zoll Boden und Wasser leicht, um es in den Boden zu verteilen.

5

Umgeben Sie die Spargelpflanze mit mehrjährigen Blumenarten, die ähnliche kulturelle Anforderungen, angemessene Höhe und auffällige, kontrastierende Blumen haben. Wählen Sie Arten wie bartlip penstemon (Penstemon barbatus), schwarzäugige Susan (Rudbeckia fulgida var. Sullivantii "Goldsturm") oder Sonnenhut (Echinacea purpurea "Kim's Knee High").

6

Platzieren Sie die Begleitpflanzen entsprechend ihrer Gr√∂√üe und Ausbreitung, um einen ausreichenden Luftstrom zwischen den Pflanzen zu erm√∂glichen. Stellen Sie Blumen, die weniger Wasser ben√∂tigen, auf die Vorderseite des Bettes auf, damit sie nicht √ľberschwemmt werden. Lassen Sie Platz in der N√§he der Spargelpflanzen, damit Sie die Speere so ernten k√∂nnen, wie sie erscheinen.

7

Um den Spargel und die begleitenden Pflanzen herum eine 3-Zoll-dicke Schicht organischen Komposts verbreiten, um den Boden feucht und gegen Temperaturextreme isoliert zu halten. Lassen Sie zwischen der Mulchschicht und dem Boden der Pflanzen einen Abstand von 3 Zoll, damit die Feuchtigkeit aus dem Boden verdunsten kann, wodurch Schimmelbildung verhindert wird.

8

Gie√üen Sie den Spargel und die umliegenden Pflanzen w√∂chentlich bis zu einer Tiefe von 3 cm f√ľr das erste Jahr. Entfernen Sie alle Unkr√§uter, die erscheinen, da sie mit den Pflanzen um N√§hrstoffe konkurrieren werden. Verringern Sie das Wasser auf 1 Zoll w√∂chentlich, nachdem die Pflanzen festgestellt wurden. Halten Sie Wasser bei regnerischem oder nebligem Wetter zur√ľck.

Dinge, die du brauchst

  • Drehfr√§se
  • Kompost
  • Schaufel
  • 5-10-10 Verh√§ltnis D√ľnger
  • Bio-Mulch

Spitze

  • Vermeide es, Niedrigwasser-Landschaftsbaupflanzen wie einheimische Stauden oder Kakteen mit Spargel zu pflanzen, da sie sehr unterschiedliche Mengen an Feuchtigkeit und N√§hrstoffen ben√∂tigen.

Video-Guide: Gartentipp: Tulpen richtig im Topf pflanzen.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen