MenĂŒ

Garten

Wie Man Elijah Blue Schwingel Anbaut

Ein immergrĂŒner ziergras, "elijah blue" schwingel (festuca glauca "elijah blue"), zeigt das ganze jahr ĂŒber auffĂ€llige, silbrig blaue farben und im hochsommer auffĂ€llige, bĂŒffelfarbene blĂŒten. In reifen höhen von nur 8 bis 12 zoll, die dichten hĂŒgel zeigen in grenzen oder container. Ein kĂŒhles jahreszeitgras...

Wie Man Elijah Blue Schwingel Anbaut


In Diesem Artikel:

Ein immergrĂŒner Ziergras, "Elijah Blue" Schwingel (Festuca glauca "Elijah Blue"), zeigt das ganze Jahr ĂŒber auffĂ€llige, silbrig blaue Farben und im Hochsommer auffĂ€llige, bĂŒffelfarbene BlĂŒten. In reifen Höhen von nur 8 bis 12 Zoll, die dichten HĂŒgel zeigen in Grenzen oder Container. Ein kĂŒhles Jahreszeitgras, das fĂŒr das Pflanzen im FrĂŒhjahr oder Herbst geeignet ist, "Elijah Blue" Schwingel wĂ€chst in den Klimazonen 4 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums.

1

Pflanze "Elijah Blue" Schwingel im Durchschnitt, gut drainierende Erde. Obwohl die Pflanze Licht Schatten toleriert, bringt volles Sonnenlicht die Farbe des Laubs hervor.

2

Bereiten Sie fĂŒr das Pflanzen vor, indem Sie den Boden bis zu einer Tiefe von mindestens 8 bis 10 Zoll graben. Wenn der Boden tonig oder sandig ist, graben Sie 2 bis 3 Zentimeter von organischem Material wie Kompost, Blattform oder gehackte Rinde.

3

Graben Sie einen ausgeglichenen DĂŒnger 10-10-10 zum Pflanzzeitpunkt in den Boden und verwenden Sie pro 100 Quadratfuß PflanzflĂ€che 1 bis 2 Pfund TrockendĂŒnger.

4

Entfernen Sie das Gras vorsichtig aus seinem Kinderzimmer. Grabe ein Loch in der gleichen Tiefe wie die Höhe des Wurzelballens, aber mindestens doppelt so groß wie der Durchmesser. Setze die Pflanze in das Loch. Achten Sie darauf, dass die OberflĂ€che des Wurzelballens mit der OberflĂ€che des Bodens ĂŒbereinstimmt, da zu tiefes Pflanzen die Krone vergraben kann - der Punkt, an dem die Oberseite der Pflanze mit den Wurzeln zusammentrifft.

5

FĂŒllen Sie den Wurzelballen mit Erde und tupfen Sie den Boden sanft, aber fest, um LufteinschlĂŒsse zu entfernen.

6

BewĂ€ssern Sie das Gras sofort nach dem Pflanzen tief und geben Sie genĂŒgend Feuchtigkeit, um den Boden um die Wurzeln herum zu sĂ€ttigen. Wasser nach Bedarf, um den Boden gleichmĂ€ĂŸig feucht, aber nicht gesĂ€ttigt zu halten, bis die Pflanze neues Wachstum zeigt, was darauf hinweist, dass das Gras gewurzelt ist. Danach lassen Sie den Boden zwischen jeder BewĂ€sserung ein wenig trocknen und stellen Sie 1 1/2 Zoll Wasser pro Woche zur VerfĂŒgung.

7

Verteilen Sie eine dĂŒnne Mulchschicht um die Pflanze herum, um Feuchtigkeit zu sparen und Unkraut zu bekĂ€mpfen. Verwenden Sie einen organischen Mulch wie Tannennadeln, gehackte Rinde oder Kompost. Begrenzen Sie Mulch auf 1 bis 2 Zoll, weil eine schwerere Schicht die Krone begraben kann und die Pflanze ersticken kann.

Dinge, die du brauchst

  • Schaufel
  • Organische Substanz
  • 10-10-10 TrockendĂŒnger
  • Bio-Mulch

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen