MenĂŒ

Garten

Wie Man Dynamit-Krepp-Myrten Pflanzt

Dynamitkrepp-myrten (lagerstroemia indica "whit ii") verleihen der landschaft mit ihren leuchtend roten, papierartigen blĂŒten und dem leuchtend orange bis roten herbstlaub einen knall. BlĂŒten erscheinen im sommer beginnend im sommer bis in den frĂŒhen herbst. Diese großen strĂ€ucher oder kleine bĂ€ume wachsen im us department of...

Wie Man Dynamit-Krepp-Myrten Pflanzt


In Diesem Artikel:

Dynamitkreppmyrten eignen sich gut fĂŒr gemischte Strauchbeete, als Hecken oder Brennpunkte.

Dynamitkreppmyrten eignen sich gut fĂŒr gemischte Strauchbeete, als Hecken oder Brennpunkte.

Dynamitkrepp-Myrten (Lagerstroemia indica "Whit II") verleihen der Landschaft mit ihren leuchtend roten, papierartigen BlĂŒten und dem leuchtend orange bis roten Herbstlaub einen Knall. BlĂŒten erscheinen im Sommer beginnend im Sommer bis in den frĂŒhen Herbst. Diese großen StrĂ€ucher oder kleinen BĂ€ume wachsen in den PflanzenhĂ€rtezonen 6 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums, wo sie volles Sonnenlicht und schnell entwĂ€ssernde, saure Erde benötigen. Dynamitkreppmyrten etablieren sich am erfolgreichsten, wenn sie im Herbst, mindestens vier Wochen vor dem ersten durchschnittlichen Frostdatum, gepflanzt werden.

1

Entfernen Sie UnkrĂ€uter, Steine ​​und Schutt von einer Pflanzstelle, die volles Sonnenlicht erhĂ€lt und schnell entwĂ€ssernde Erde mit einem pH-Wert von 5,5 bis 7,5 enthĂ€lt. Graben Sie mit einer Schaufel ein Loch in den Boden und machen Sie es doppelt so breit und gleich tief wie der Wurzelballen der Dynamitkrepp-Myrte. Platzieren Sie das Loch 15 Fuß von anderen Pflanzen, GebĂ€uden und stationĂ€ren Objekten entfernt.

2

Schiebe den Wurzelballen der Kreppmyrte aus dem BehĂ€lter oder entferne die HĂŒllen, die seine Wurzeln bedecken. Durchschneiden Sie die kreisenden Wurzeln mit einer Baumschere oder einem Messer, um zu verhindern, dass sich dieses schĂ€dliche Wachstumsmuster fortsetzt. Ziehen Sie die Enden der geschnittenen Wurzeln vorsichtig nach außen, um zu unterstĂŒtzen, dass die Wurzeln horizontal vom Zentrum des Wurzelballens wegwachsen. Massieren Sie den Boden des Wurzelballens sanft und verteilen Sie die Wurzeln nach außen.

3

Platziere die Dynamitkreppmyrte in der unteren Mitte des Lochs. FĂŒgen Sie nach Bedarf Boden hinzu oder entfernen Sie ihn von der Unterseite der Pflanze, um die Spitze des Wurzelballens mit dem umgebenden Boden zu positionieren.

4

FĂŒlle das Loch halb voll Erde. Tamp den Boden um die Wurzeln herum, um StabilitĂ€t zu schaffen und große Lufttaschen zu reduzieren. FĂŒllen Sie das Loch mit Wasser aus einem Gartenschlauch. Warten Sie, bis der Boden das Wasser vollstĂ€ndig absorbiert hat.

5

FĂŒllen Sie den verbleibenden Platz des Lochs mit Erde und stopfen Sie ihn wie zuvor fest. ÜberfĂŒllen Sie das Loch oder den ErdhĂŒgel nicht um den Stamm der Kreppmyrte herum. Vermeiden Sie es, den Wurzelballen tiefer zu vergraben als zuvor.

6

Um die Kreppmyrte herum einen 4-Zoll-großen Erdring hauen und ihn außerhalb des vergrabenen Wurzelballens positionieren. Tamp den Boden nach unten, um es an Ort und Stelle zu festigen. FĂŒllen Sie den entstandenen BehĂ€lter mit Wasser aus einem Gartenschlauch. Warten Sie, bis das Wasser vollstĂ€ndig in den Boden eingedrungen ist.

7

Verbreiten Sie eine 2-Zoll-tiefe Schicht von Kiefernrinden Mulch ĂŒber die Pflanzstelle mit einem Rechen. Bedecken Sie den Boden unter dem Pflanzenbaldachin vollstĂ€ndig. Halten Sie den Mulch 3 Zoll vom Hauptstamm der Kreppmyrte entfernt, um Schimmel oder FĂ€ulnis zu vermeiden. Verbreiten Sie den Mulch um die Pflanze, 1 bis 2 Meter hinter seinem Baldachin.

8

Wasser die Dynamitkrepp Myrte, wenn die oberen 1 Zoll Erde trocken wird. Im Bodenring 2 cm Wasser aus einem Gartenschlauch auf den Boden auftragen. Lassen Sie den Boden niemals feucht werden, da dies die Wurzeln der Pflanze tötet. Reduzieren Sie die BewĂ€sserung, wenn der Niederschlag innerhalb von sieben Tagen weniger als 1 Zoll betrĂ€gt, sobald die Kreppmyrte anfĂ€ngt, neues Wachstum hervorzurufen, ein Zeichen fĂŒr ein etabliertes Wurzelsystem.

Dinge, die du brauchst

  • Schaufel
  • Astschere oder Messer
  • Gartenschlauch
  • Rinde Mulch
  • Rechen

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen