Men├╝

Garten

Wie Man Gurken Mit Paprikaschoten Pflanzt

Gem├╝se-gem├╝se-gem├╝se sind perfekte begleiter f├╝r busch-gem├╝se, weil die beiden in nicht viel mehr raum wachsen k├Ânnen, als eine pflanze aufnimmt. Gurken und paprika sind ein solches kompatibles paar. Sie genie├čen ├Ąhnliche wachstumsbedingungen und k├Ânnen gl├╝cklich im selben bett nebeneinander existieren. Gehe senkrecht mit deinen cukes, um platz zu sparen, und...

Wie Man Gurken Mit Paprikaschoten Pflanzt


In Diesem Artikel:

Genie├čen Sie die Ernte, indem Sie Gurken und Paprika zusammenpflanzen, vielleicht mit Tomaten in der N├Ąhe.

Genie├čen Sie die Ernte, indem Sie Gurken und Paprika zusammenpflanzen, vielleicht mit Tomaten in der N├Ąhe.

Gem├╝se-Gem├╝se-Gem├╝se sind perfekte Begleiter f├╝r Busch-Gem├╝se, weil die beiden in nicht viel mehr Raum wachsen k├Ânnen, als eine Pflanze aufnimmt. Gurken und Paprika sind ein solches kompatibles Paar. Sie genie├čen ├Ąhnliche Wachstumsbedingungen und k├Ânnen gl├╝cklich im selben Bett nebeneinander existieren. Gehen Sie vertikal mit Ihren Cukes, um Platz zu sparen, und stellen Sie Pfefferpflanzen vor den Gurken her, wo sie nicht durch die gespaltenen Reben beschattet werden.

1

Pfeffersamen etwa acht Wochen vor der Pflanzzeit in Innent├Âpfe s├Ąen. In warmen Klimazonen wird das Datum f├╝r den Beginn der Paprika wahrscheinlich im Februar sein.

2

Sau Gurkensamen drinnen etwa vier Wochen vor der Pflanzzeit. In warmen Klimazonen ist der M├Ąrz das Zieldatum f├╝r den Start von Cukes.

3

Scout einen Ort f├╝r Ihre Paprika und Gurken. Ein sonniger Ort ist am besten f├╝r Gem├╝se, die W├Ąrme und Sonnenlicht brauchen, um zu gedeihen. Wenn m├Âglich, w├Ąhlen Sie eine Stelle mit einer vorhandenen St├╝tzstruktur f├╝r die Gurkenreben, wie z. B. einen Zaun oder Spalier.

4

Bereiten Sie das Gartenbeet vor, indem Sie die notwendigen Bodenanpassungen hinzuf├╝gen und den Boden umdrehen, bis die Textur gut entw├Ąssert ist. Ein Bett, das m├Ą├čig fruchtbar ist und einen neutralen pH-Wert aufweist, ist ideal. Wenn m├Âglich, gie├čen Sie eine zus├Ątzliche Menge Mist oder Kompost in den hinteren Teil des Bettes, in dem sich die Gurken befinden. Cukes brauchen etwas mehr Bodenfruchtbarkeit als Paprika.

5

F├╝gen Sie gegebenenfalls eine Kletterstruktur f├╝r die Gurken hinzu. Wenn Sie nicht bereits ein Gitter oder einen Zaun an Ort und Stelle haben, setzen Sie Bambusstangen in den Boden in einem Kreis, mit ihren Oberseiten zusammengebunden, um einen oder mehrere Tipis zu bilden. Stellen Sie alternativ eine gerade Linie von stabilen St├╝cken von Bauholz, 12 bis 18 Zoll auseinander, zu dem Sie die Reben binden k├Ânnen. Denken Sie daran, St├╝tzstrukturen auf der R├╝ckseite des Gartenbetts zu platzieren.

6

"H├Ąrten Sie" S├Ąmlinge aus, wenn Sie nach dem Pflanzen k├╝hle N├Ąchte erwarten. Durch das Abh├Ąrten k├Ânnen sich Zimmerpflanzen an die Au├čenwelt gew├Âhnen. Stellen Sie Ihre Pflanzen mindestens f├╝nf Tage t├Ąglich f├╝r ein paar Stunden drau├čen ab und bringen Sie sie dann nachts mit.

7

Bringen Sie alle Ihre Gurken- und Pfeffers├Ąmlinge am Pflanztag nach drau├čen. Entfernen Sie vorsichtig jeden S├Ąmling aus seinem Topf kurz vor dem Pflanzen. Wenn der S├Ąmling in einem biologisch abbaubaren Torf-Topf gez├╝chtet wurde, den Boden des Topfes entfernen und Schlitze in die Seiten schneiden, dann die Pflanze in den Boden mit seinem Teiltopf setzen.

8

Pflanze deine Gurkenkeimlinge zuerst. Graben Sie die L├Âcher etwas tiefer und breiter als die Abmessungen der T├Âpfe. Stellen Sie die Pflanzen etwa einen Fu├č vor ihrer St├╝tzstruktur und 12 bis 18 Zoll zwischen den Setzlingen. Wenn Sie die Tipi-Methode verwenden, setzen Sie drei Pflanzen um den Tipi herum.

9

Stellen Sie Ihre S├Ąmlinge der Pfefferpflanze vor den Gurken in einer oder zwei Reihen nach der Grabmethode f├╝r die Gurken. S├╝├če Paprikaschoten brauchen zwischen den Pflanzen etwa 18 Zentimeter, kleinere Paprikapflanzen k├Ânnen etwa 15 Zentimeter voneinander entfernt sein. Wenn Sie in zwei Reihen pflanzen, staffeln Sie die Pflanzen so, dass alle S├Ąmlinge 15 bis 18 Zoll voneinander entfernt sind.

10

W├Ąssern Sie das Bett gr├╝ndlich und Mulch, falls gew├╝nscht.

Dinge, die du brauchst

  • Gurkensamen
  • Pfeffer Samen
  • Wachsende T├Âpfe
  • Blumenerde
  • St├╝tzstruktur oder Gartenpf├Ąhle
  • D├╝nger
  • Spaten oder Hacke
  • Kelle
  • Gartenschlauch
  • Mulch (optional)

Tipps

  • Ber├╝cksichtigen Sie die Tatsache, dass Sie Stehpl├Ątze ben├Âtigen, um Gurken zu binden und zu ernten, wenn sie wachsen. Ein paar Meter zwischen den angebrachten Gurken und Paprika ist ideal. Wenn Sie wirklich f├╝r den Raum gedr├Ąngt sind, arbeiten Sie jedoch hinter dem Bett, um sich um Ihre Cukes zu k├╝mmern.
  • Wenn das Spalcen nicht praktikabel ist, suchen Sie nach Zwerg-Busch-Gurkenpflanzen. Interponieren Sie Gurken und Paprikaschoten f├╝r ein nat├╝rlicheres Mischpflanzen-Aussehen oder legen Sie sie in Reihen im selben Gartenbett.

Warnung

  • Pflanzen Sie nicht Paprika und Peperoni im selben Bett oder in derselben Reihe, warnt Gartenautorin Barbara Damrosch. Wenn die Paprikaschoten zu nahe beieinander liegen, k├Ânnen sie sich gegenseitig best├Ąuben, was die Gem├╝sepaprika und die Paprika milder macht. Verschiedene Arten von Paprika zusammen oder verschiedene Arten von Peperoni, wird keine Probleme verursachen.

Video-Guide: Saatgut: ( Capsicum) Paprika, Chili, Peperoni, wer teuer kauft, ist selber schuld :).

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen