Menü

Garten

Wie Man Purpurrote Süße Wassermelonen Pflanzt

"crimson sweet" ist eine sorte von wassermelonen (citrullus lanatus), eine warme, lang anhaltende pflanze, die am besten bei temperaturen zwischen 70 und 85 grad fahrenheit funktioniert. Diese sorte produziert früchte, die 20 bis 30 pfund wiegen und eine grün gestreifte rinde, runde längliche form und glänzend rotes, süßes fleisch aufweisen...

Wie Man Purpurrote Süße Wassermelonen Pflanzt


In Diesem Artikel:

"Crimson Sweet" Wassermelonen brauchen 80 bis 85 Tage um zu reifen.

"Crimson Sweet" ist eine Sorte von Wassermelonen (Citrullus lanatus), eine warme, lang anhaltende Pflanze, die am besten bei Temperaturen zwischen 70 und 85 Grad Fahrenheit funktioniert. Diese Sorte produziert Früchte, die 20 bis 30 Pfund wiegen und eine grün gestreifte Rinde, runde längliche Form und glänzend rotes, süßes Fleisch mit kleinen Samen aufweisen. Die sorgfältige Auswahl und Vorbereitung einer Pflanzstelle und die richtige Aussaat der Samen tragen zu einem kräftigen Pflanzenwachstum und der Produktion von großen, hochwertigen Früchten bei.

1

Brechen Sie den Boden an einer Stelle auf, die bis zu einer Tiefe von etwa 8 Zoll voll Sonnenlicht erhält, und bearbeiten Sie etwa 2 Zoll einer Bodenverbesserung mit organischen Stoffen wie gut verfaultem Kompost oder gealtertem Dünger und 5-10-10 oder ähnlichen Düngemitteln. mit einer Rate von 30 Pfund pro 1.000 Quadratfuß, in den Boden.

2

Baue Erde in breiten Hügeln auf, die etwa 8 bis 10 Zoll hoch sind und 6 Fuß voneinander entfernt in Reihen liegen, die 7 bis 10 Fuß voneinander entfernt sind.

3

Platziere vier bis sechs Samen alle fünf Zentimeter in einem Kreis auf jedem Hügel.

4

Bedecken Sie die Samen lose mit ungefähr einem Zoll Erde und stampfen Sie den Boden sanft ab.

5

Wasser oder Nebel auf jedem Hügel sanft zum Zeitpunkt der Pflanzung und regelmäßig bis zur Keimung, so dass der Boden um die Samen gleichmäßig feucht, aber nicht nass bleibt. Sobald die Keimlinge beginnen zu wachsen, können Sie die Häufigkeit der Bewässerung reduzieren, so dass die Pflanzen durch Regen und zusätzliche Bewässerung wöchentlich ein Zoll Wasser erhalten. Wenn Sie die Pflanzen gießen, tränken Sie den Boden bis zu einer Tiefe von 6 bis 8 Zoll und vermeiden Sie, das Laub zu benetzen, um die Ausbreitung von Krankheiten zu reduzieren.

6

Entferne alle außer den zwei oder drei gesundesten, größten Jungpflanzen, wenn jede der kleinen Wassermelonen zwei oder drei Blattpaare hat.

Dinge, die du brauchst

  • Schaufel, Hacke oder anderes Bodenbearbeitungsgerät
  • Organische Bodenverbesserung
  • Langsam freisetzender Dünger mit 5-10-10 oder ähnlicher Formel
  • Schlauch (mit Nebelkapazität, wenn möglich)

Tipps

  • Überlegen Sie sich, ob der Boden getestet wurde, um festzustellen, welche Art und Menge an Düngemitteln und Düngemitteln so gut wie möglich für die Wassermelone und andere Pflanzen geeignet sind.
  • Um früh in die Wachstumssaison zu starten, können Sie die Wassermelonensamen etwa zwei bis drei Wochen vor der Pflanzung im Haus in Torf-Töpfen oder einem anderen biologisch abbaubaren Behälter ansetzen. Starten Sie die Samen bei 80 bis 85 Grad Fahrenheit, und bei der Transplantation brechen Sie die Lippe der Torf Topf oder begraben Sie ihre Kanten vollständig, so dass es nicht als Docht dienen.

Video-Guide: Extraorbitant süße Wassermelonen erfolgreich anbauen und ernten | Wassermelonen Challenge #3.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen