MenĂŒ

Garten

Wie Man Buchsbaum Um BĂ€ume Pflanzt

Buchsbaum (buxus spp.) strĂ€ucher fĂŒgen sofort eine formale anziehungskraft zu irgendeiner landschaft hinzu. Diese immergrĂŒnen strĂ€ucher sind einfach in natĂŒrlicher form zu wachsen oder in hecken zu schneiden. BuchsbaumstrĂ€ucher tolerieren die volle sonne, aber am besten im halbschatten, so dass sie sich gut fĂŒr den anbau um bĂ€ume eignen, wo Ă€ste gefilterten schatten bieten. Im


Wie Man Buchsbaum Um BĂ€ume Pflanzt


In Diesem Artikel:

Ein Ring aus Buchsbaum um einen Baum verleiht einem gewöhnlichen Baum ein formales Aussehen.

Ein Ring aus Buchsbaum um einen Baum verleiht einem gewöhnlichen Baum ein formales Aussehen.

Buchsbaum (Buxus spp.) StrĂ€ucher fĂŒgen sofort eine formale Anziehungskraft zu irgendeiner Landschaft hinzu. Diese immergrĂŒnen StrĂ€ucher sind einfach in natĂŒrlicher Form zu wachsen oder in Hecken zu schneiden. BuchsbaumstrĂ€ucher tolerieren die volle Sonne, aber am besten im Halbschatten, so dass sie sich gut fĂŒr den Anbau um BĂ€ume eignen, wo Äste gefilterten Schatten bieten. In der Tat hilft das Pflanzen von Buchsbaum in der NĂ€he von BĂ€umen, die satte grĂŒne Farbe wĂ€hrend des Winters aufrechtzuerhalten; Das Laub von Pflanzen, die in voller Sonne wachsen, neigt dazu, bei kaltem Wetter eine orange oder rostrote Farbe anzunehmen.

1

WĂ€hlen Sie einen Baum fĂŒr die Buchsbaum-Pflanzen in einem Gebiet mit gut durchlĂ€ssigen Boden. BuchsbĂ€ume vertragen keinen feuchten Boden, daher ist es nicht empfehlenswert, sie um einen Baum zu pflanzen, der in feuchtem Boden wie Weiden (Salix spp.) Gedeiht.

2

FĂŒhren Sie einen Bodentest durch, um festzustellen, ob der Boden um den Baum herum leicht sauer bis leicht alkalisch ist und einen pH-Wert zwischen 5,5 und 7,5 aufweist. Eine der besten Eigenschaften von BuchsbĂ€umen ist, dass sie in einer Reihe von Bodenbedingungen gut wachsen, aber Sie können Kalk hinzufĂŒgen, um die AlkalitĂ€t zu erhöhen, oder Eisensulfat, um den SĂ€uregehalt zu erhöhen, falls erforderlich.

3

Markieren Sie die Tropflinie des Baumes mit Landschaftssprayfarbe; Die Tropflinie fĂ€llt unter die Ă€ußersten Zweige des Baumkronendachs und zeigt den Bereich der lĂ€ngsten Wurzeln an, aus denen der Baum Wasser aufnimmt. Pflanzen Sie die BuchsbĂ€ume außerhalb der Tropflinie, um zu vermeiden, zwischen den Wurzeln zu graben und den Wettbewerb um Wasser zwischen den Baum- und BuchsbaumstrĂ€uchern zu reduzieren.

4

Graben Sie fĂŒr jede Buchsbaum-Pflanze ein Loch, das doppelt so breit wie der Wurzelballen und genauso tief wie der ursprĂŒngliche PflanzbehĂ€lter ist. Wenn Sie Buchsbaum mit Ballen und Ballen anpflanzen, graben Sie das Loch so tief wie die geschlagene Wurzelballenhöhe.

5

Platziere jedes Loch mindestens bis zur maximalen Verbreitung, die je nach Art und Sorte variiert. "Graham Blandy" (B. sempervirens "Graham Blandy") wird zum Beispiel nur etwa 1 Fuß breit, wĂ€hrend "Vardar Valley" (B. sempervirens "Vardar Valley") durchschnittlich einen 6-Fuß-Streifen misst. Japanischer Buchsbaum (B. mycrophylla) ist eine kleinere Art, die bis zu 3 Fuß hoch und 3 Fuß breit wird. Ein engerer Abstand wird empfohlen, wenn Sie die StrĂ€ucher in eine Hecke schneiden, in der mehrere Pflanzen als eine Einheit wachsen.

6

Setzen Sie die BuchsbĂ€ume in die Löcher und fĂŒllen Sie die Löcher auf die ursprĂŒngliche Pflanztiefe mit guter Mutterboden. Sie können neuen Oberboden hinzufĂŒgen oder den vorhandenen Oberboden mit fertigem Kompost ergĂ€nzen, um NĂ€hrstoffe hinzuzufĂŒgen und die Bodenstruktur zu Ă€ndern.

7

Packen Sie den Boden sanft um die Pflanzen, um den Kontakt zwischen den Wurzeln und dem Boden zu gewÀhrleisten.

8

BewĂ€ssere den Boden tief, um den Wurzelballen zu befeuchten und Luftblasen im Boden zu entfernen. regelmĂ€ĂŸige, tiefe BewĂ€sserung ist vorteilhafter als tĂ€gliche BewĂ€sserung, bei der nur die oberste Bodenschicht befeuchtet wird. BewĂ€ssern Sie den Boden nach Bedarf, um feuchten Boden zu erhalten, besonders in den ersten Monaten nach dem Pflanzen und bei heißem, trockenem Wetter.

9

FĂŒgen Sie eine 2- bis 3-Zoll-Schicht organischen Mulchs, wie zerkleinerte Rinde oder Hackschnitzel, um jede Pflanze herum hinzu, ohne den Mulch gegen die PflanzenstĂ€ngel zu drĂŒcken. Mulch hilft, Feuchtigkeit zu halten und den Boden kĂŒhl zu halten, was besonders in den heißen, trockenen Sommermonaten wichtig ist.

10

Wenden Sie DĂŒnger mindestens 6 Zoll von den PflanzenstĂ€ngeln oder um die Buchsbaum-Tropflinie, mit einem vollstĂ€ndigen DĂŒnger, wie 10-10-10, oder einen spezifischeren DĂŒnger basierend auf einem Bodenversuch zu Hause. Wiederholen Sie die DĂŒngung jĂ€hrlich im spĂ€ten Winter bis zum frĂŒhen FrĂŒhling, bevor das neue Wachstum beginnt.

11

DĂŒnne Äste aus dem Baumkronendach, um den BuchsbĂ€umen einen gefilterten, partiellen Schatten zu geben. Diese Art des Beschneidens ist normalerweise nur notwendig, wenn das Baumkronendach zu dicht wird und Sie bemerken, dass die BuchsbĂ€ume schlecht abschneiden.

Dinge, die du brauchst

  • Home-Boden-Test-Kit
  • Landschaftsbau SprĂŒhfarbe
  • Schaufel
  • Maßband
  • Fertiger Kompost
  • Bio-Mulch
  • DĂŒnger
  • Beschneidungswerkzeuge

Spitze

  • BuchsbaumstrĂ€ucher profitieren von der jĂ€hrlichen AusdĂŒnnung von einem Drittel der Ă€lteren Zweige der Pflanze. Nach drei Jahren werden alle alten Zweige entfernt und ein weiterer Dreijahreszyklus beginnt.

Video-Guide: Buchsbaum Buxus umpflanzen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen