Men√ľ

Garten

Wie Man Einen Bonsai Auf Einer Platte Pflanzt

Sie k√∂nnen ihren eigenen bewaldeten berghang machen, indem sie kleine b√§ume oder andere geh√∂lze in die spalten einer steinplatte pflanzen. Da die platte schwer sein wird, ist es am besten, diesen bonsai an der stelle zu bauen, an der er aufbewahrt werden soll. W√§hlen sie einen ort, der f√ľr mindestens einen monat vor dem wetter gesch√ľtzt werden kann,...

Wie Man Einen Bonsai Auf Einer Platte Pflanzt


In Diesem Artikel:

Pflanzen Sie Ihren eigenen Miniaturwald auf einer Steinplatte.

Pflanzen Sie Ihren eigenen Miniaturwald auf einer Steinplatte.

Sie k√∂nnen Ihren eigenen bewaldeten Berghang machen, indem Sie kleine B√§ume oder andere Geh√∂lze in die Spalten einer Steinplatte pflanzen. Da die Platte schwer sein wird, ist es am besten, diesen Bonsai an der Stelle zu bauen, an der er aufbewahrt werden soll. W√§hlen Sie einen Standort, der mindestens einen Monat lang vor Witterungseinfl√ľssen gesch√ľtzt ist und hell oder indirekt beleuchtet ist, je nachdem, ob Ihre Pflanzen Sonne oder Schatten bevorzugen.

1

Entscheiden Sie, welche B√§ume oder Pflanzen Sie verwenden m√∂chten, bevorzugen Sie Arten wie Koniferen, die nat√ľrlich in felsigen Standorten mit wenig Boden wachsen. Versuchen Sie, eine Vielzahl von Gr√∂√üen desselben Baumtyps zu finden, um einen Waldeffekt zu erzielen, wobei Sie daran denken, dass eine ungerade Anzahl von Pflanzen - wie 3, 5 oder 7 - im Allgemeinen am besten aussieht.

2

W√§hlen Sie eine Platte aus por√∂sem Gestein wie Kalkstein, die eine interessante Form und viele Ebenen, Ritzen und Spalten hat. Markieren Sie die Orte, an denen Ihre B√§ume oder Pflanzen stehen, und w√§hlen Sie so viel wie m√∂glich H√∂hlen und Nischen. Stellen Sie Ihr gr√∂√ütes Exemplar aus der Mitte und halten Sie die st√§mmigsten nach vorne und die d√ľnnsten nach hinten - vermeiden Sie gerade Linien und gleichm√§√üige Abst√§nde f√ľr ein nat√ľrlicheres Aussehen.

3

Schneiden Sie St√ľcke von 3mm Bonsaidraht lange genug, um die B√§ume an den Felsen zu befestigen. Kleben Sie die Drahtst√ľcke an die Stellen, die Sie markiert haben, mit einer Perle aus Spachtelkitt in der Mitte. Lassen Sie das Epoxidharz mindestens eine halbe Stunde trocknen.

4

Binden Sie alle Ihre B√§ume an Ort und Stelle, indem Sie die freien Enden der Dr√§hte um die Basen ihrer St√§mme drehen. Mischen Sie halben Ton und halb gehacktem Torfmoos in einem Eimer mit gen√ľgend Wasser und fl√ľssigem Vitamin und Hormonpflanzenerg√§nzung, um einen dicken teig√§hnlichen "Dreck" zu machen. Ersetzen Sie 15 Prozent des Mooses mit feinem Sand, wenn Sie bevorzugen, f√ľr eine glattere Konsistenz.

5

Baue W√§nde mit dem Mist um jeden Baum, um die Blumenerde an ihrem Platz zu halten. F√ľgen Sie eine Bodendecke wie Moos oder Moos hinzu, um die Dr√§hte zu verbergen. Entfernen Sie die Dr√§hte erst, nachdem alle Pflanzen genug gewachsen sind, um sich fest an den Felsen zu befestigen.

Dinge, die du brauchst

  • Drei oder mehr kleine B√§ume oder Geh√∂lze
  • Spachtelkitt Epoxy
  • 3mm Bonsaidraht
  • Lehm
  • Torfmoos
  • Feiner Sand
  • Fl√ľssiges Vitamin- und Hormonpflanzenpr√§parat
  • Eimer
  • Blumenerde
  • Moos- oder Vereinsmoos-Pflanzen

Tipps

  • Verwenden Sie Silbermoos (Bryum argenteum) als Bodendecker, wenn Ihr Bonsai viel direkte Sonne bekommt.
  • Sie k√∂nnen andere Gesteinsst√ľcke desselben Typs und derselben Farbe hinzuf√ľgen, indem Sie sie mit dem Mist verkleben, um Ihrer Platte mehr Ebenen und Pflanzstellen zu geben.
  • Wenn Ihre Pflanzen lange Wurzeln haben, versuchen Sie, einige dieser Wurzeln an den Seiten des Felsens zu drapieren, indem Sie sie mit dem Muck verkleben. Stellen Sie sicher, dass die Pflanzen noch genug Wurzeln im Boden haben, um sie zu erhalten.

Warnung

  • Versuchen Sie nicht, Ihren Bonsai auf einem weniger stabilen Tisch zu bauen oder er k√∂nnte unter dem Gewicht zusammenbrechen.

Video-Guide: Moos vermehren f√ľr Bonsai und zur Dekoration Moss for Bonsai.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen