Men√ľ

Garten

Wie Man Bloße Wurzel-Blau-Fichte Pflanzt

Mit ihren silbrig bis blaugr√ľnen nadeln und den majest√§tischen, pyramidenf√∂rmigen formen, machen blaufichte (picea pungens) b√§ume in den klimazonen 2 bis 8 des us-landwirtschaftsministeriums markante erg√§nzungen seine vorteile gegen√ľber der verwendung eines container-baumes...

Wie Man Bloße Wurzel-Blau-Fichte Pflanzt


In Diesem Artikel:

Die gedämpfte Farbe der Fichte macht die Umgebung weicher.

Die gedämpfte Farbe der Fichte macht die Umgebung weicher.

Mit ihren silbrig bis blaugr√ľnen Nadeln und den majest√§tischen, pyramidenf√∂rmigen Formen, machen Blaufichte (Picea pungens) B√§ume in den Klimazonen 2 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums markante Erg√§nzungen seine Vorteile gegen√ľber der Verwendung eines Container-Baumes. Sie pflanzen eine Fichte mit bis zu doppelt so vielen Wurzeln f√ľr ein Drittel bis zur H√§lfte der Kosten einer Fichte im Containerbau. Feldgez√ľchtete Wurzeln ohne Wurzeln passen sich schnell an gew√∂hnliche Gartenerde an, w√§hrend in Beh√§ltern gewachsene Fichten typischerweise von einem leichten, schnell ablaufenden Medium abgehen. Pflanzen Sie Ihre nackte Blue Fichte am fr√ľhen Morgen an einem k√ľhlen, tr√ľben, feuchten Tag, da Hitze, Sonne und Wind den Baum von Feuchtigkeit rauben.

1

Entfernen Sie die Baumschule um die Wurzeln des Blautannenbaumes. Setzen Sie die Wurzeln in einem Eimer Wasser f√ľr 30 Sekunden und wickeln Sie sie in feuchtem Torfmoos oder Sackleinen um. Wenn die Wurzeln sehr trocken und welk sind, tr√§nken Sie sie √ľber Nacht im Wasser.

2

Grabe ein Loch, das doppelt so breit ist wie das Wurzelsystem des Baumes, und tief genug, um die Wurzeln aufzunehmen, ohne sich zu verbiegen oder zu verkrampfen. Verwenden Sie einen Spaten, um einen umgekehrten Erdkegel in dem Loch zu formen. Staple den Kegel hoch genug, dass die Wurzelkrone, wo die Wurzeln anfangen, sich von der Basis des Rumpfes abzustoßen, auf Bodenhöhe ruht.

3

Entfernen Sie das Torfmoos und untersuchen Sie die Wurzeln. Schneiden Sie gebrochene Knochen mit einem sauberen St√§ngelschneider wieder zu gesundem Wachstum. Die Blaufichte im Loch zentrieren, wobei ihre Wurzeln gleichm√§√üig √ľber den Kegel verteilt sind. Beginnen Sie mit dem Verf√ľllen des Lochs, indem Sie den Boden manuell stopfen, um einen guten Kontakt mit den Wurzeln zu gew√§hrleisten.

4

Bew√§ssere den Boden gut, wenn das Loch zu drei Vierteln gef√ľllt ist. Wenn sich die Krone unterhalb der Bodenlinie abgesetzt hat, greifen Sie die Basis des Stammes und heben Sie die Fichte auf die richtige H√∂he, w√§hrend Sie sie hin und her bearbeiten. Beenden Sie das Verf√ľllen.

5

Tr√§nken Sie den Boden, bis er ges√§ttigt ist, um Luftblasen zu entfernen. Nach der Bew√§sserung das Loch mit einem 3 bis 4-Zoll-Erdh√ľgel umkreist, um ein Reservoir zu schaffen, das zuk√ľnftiges Wasser zu den Wurzeln des Baums leitet.

6

Positionieren Sie zwei 4-Fu√ü-Baumst√∂cke 10 Zoll vom Stamm der blauen Fichte auf beiden Seiten des Baumes. Binde sie mit weichen Seilen um den Stamm. Das Einf√§deln der Seile durch Abschnitte von Gummischl√§uchen vor dem Binden sch√ľtzt die Rinde des Baumes vor Besch√§digung; die Pf√§hle unterst√ľtzen die Fichte, w√§hrend sich ihre Wurzeln etablieren.

Dinge, die du brauchst

  • Eimer
  • Feuchtes Torfmoos oder Sackleinen
  • Spaten
  • Schaftfr√§ser reinigen

Tipps

  • Lagern Sie Ihre Fichte vor dem Pflanzen an einem kalten, feuchten Ort. Temperaturen zwischen 33 und 35 Grad Fahrenheit sind ideal.
  • Gie√üen Sie Ihre neu gepflanzte Fichte nur, wenn die oberen 1 bis 2 Zentimeter Erde trocken sind. Ein √ľbergew√§sserter Baum darf keine neuen Feederwurzeln aussenden.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen