MenĂŒ

Garten

Wie Pinch Pepper Pflanzen

Die pflege guter pfefferpflanzen sollte die richtige standortvorbereitung und den abstand der pflanzen, die richtige bewĂ€sserung und die dĂŒngung und dĂŒngung beinhalten, um ein buschiges wachstum zu fördern und den ertrag zu erhöhen. Minimieren sie die notwendigkeit zu kneifen, indem sie die paprikaschoten, die zu hause von den samen mit reichlich licht und raum begonnen werden, oder die auswahl der transplantate wĂ€hlen, die...

Wie Pinch Pepper Pflanzen


In Diesem Artikel:

ÜberfĂŒllung oder schlechtes Licht zwingt zu langbeinigem Pfefferwuchs.

ÜberfĂŒllung oder schlechtes Licht zwingt zu langbeinigem Pfefferwuchs.

Die Pflege guter Pfefferpflanzen sollte die richtige Standortvorbereitung und den Abstand der Pflanzen, die richtige BewĂ€sserung und die DĂŒngung und DĂŒngung beinhalten, um ein buschiges Wachstum zu fördern und den Ertrag zu erhöhen. Minimieren Sie die Notwendigkeit zu kneifen, indem Sie von zu Hause begonnene Paprikaschoten mit reichlich Licht und Raum versorgen oder Transplantate auswĂ€hlen, die robust und stĂ€mmig, nicht dĂŒnn und langbeinig sind, mit drei bis fĂŒnf Gruppen echter BlĂ€tter und keine FrĂŒchte oder Blumen.

1

PflĂŒcken Sie alle FrĂŒchte, Blumen und Blumenbeete von jungen Pfefferpflanzen, wenn Sie sie in den Garten verpflanzen. Verwenden Sie Ihren Daumen und den Fingernagel auf Ihrem Zeigefinger, um den Stiel, den kleinen Stiel, der die Blume oder Frucht mit einem grĂ¶ĂŸeren Stiel verbindet, so nahe wie möglich an einen grĂ¶ĂŸeren Stiel zu drĂŒcken.

2

Entfernen Sie alle Knospen, die sich in den ersten drei Wochen nach dem Umpflanzen auf der Pfefferpflanze entwickeln. Durch das Entfernen von Knospen, BlĂŒten und FrĂŒchten kann der junge Pfeffer der Wurzelentwicklung und dem Blattwachstum Energie zufĂŒhren.

3

DrĂŒcken Sie die wachsende Spitze des Pfefferstengels um 1/2 Zoll zurĂŒck oder zu einem Knoten, einem Punkt auf dem Stamm mit einer Blatt- oder Stammverbindung, wenn die Pfefferpflanze 6 bis 12 Zoll groß ist. Als eine allgemeine Regel, kneifen Sie die Pflanze zurĂŒck, so bleiben mindestens sechs Knoten. Dies ist bei besonders langbeinigen Jungpflanzen nicht möglich.

4

ÜberprĂŒfen Sie die Pfefferpflanzen regelmĂ€ĂŸig wĂ€hrend der Wachstumsperiode und entfernen und entsorgen Sie alle BlĂ€tter, die Krankheitssymptome aufweisen oder von SchĂ€dlingen wie Blattminierern befallen sind.

5

Die Enden der HauptstÀngel der Pfefferpflanze gegen Ende der Vegetationsperiode abklemmen. Dies ermöglicht der Pflanze, so viel Energie wie möglich auf die Entwicklung von verbleibendem Obst anstatt auf vegetatives Wachstum zu konzentrieren, bevor das kalte, regnerische Herbst- oder Winterwetter beginnt.

Dinge, die du brauchst

  • Handschuhe (optional)
  • Schere (optional)

Warnung

  • Arbeite sorgfĂ€ltig mit PaprikaplĂ€nen. Tragen Sie Einweg- oder waschbare Handschuhe oder verwenden Sie eine Schere, um die Pflanzen zu beschneiden und vermeiden Sie, dass die Pflanzenöle mit Ihrer Haut in BerĂŒhrung kommen.

Video-Guide: Why Salt & Pepper?.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen