Men√ľ

Garten

Wie Man Einen Satsuma Baum Auswählt

Stellen sie sich die satsuma (citrus reticulata) als tragbaren zitrusbaum vor. Der japaner w√§chst selten √ľber 6 fu√ü hoch in containern und hat eine h√∂he von 12 fu√ü, wenn er im mittelmeerklima angepflanzt wird. Die popularit√§t dieser kaltharten mandarinorange boomt und macht derzeit 80 prozent der...

Wie Man Einen Satsuma Baum Auswählt


In Diesem Artikel:

Die meisten Satsuma-Sorten produzieren leuchtend orange Fr√ľchte.

Die meisten Satsuma-Sorten produzieren leuchtend orange Fr√ľchte.

Stellen Sie sich die Satsuma (Citrus reticulata) als tragbaren Zitrusbaum vor. Der Japaner w√§chst selten √ľber 6 Fu√ü hoch in Containern und hat eine H√∂he von 12 Fu√ü, wenn er im Mittelmeerklima angepflanzt wird. Die Popularit√§t dieser kaltharten Mandarinorange boomt und macht derzeit 80 Prozent der in Japan angebauten Zitrusfr√ľchte aus. Satsuma-B√§ume produzieren s√ľ√üe, fast kernlose Fr√ľchte, die sich so leicht sch√§len lassen. Sie werden als "Zipper Fruit" bezeichnet. Wenn Sie sich dazu entschlie√üen, einen Satsuma-Baum als Hinterhof-Zitruspflanze zu z√ľchten, k√∂nnen Sie zwischen 70 Sorten w√§hlen.

1

Probieren Sie eine Vielzahl von Satsuma-Sorten. Einige Forschungszentren, wie das Lindcove Research and Extension Center der Universität von Kalifornien, bieten Verkostungen von Satsumasorten an. Alternativ kaufen Sie mehrere verschiedene Satsuma Mandarinorange Sorten und vergleichen Sie diese. Pflanzen Sie die Sorte, die die Frucht hervorbringt, die Sie am liebsten mögen.

2

Kaufen Sie ein Satsuma, das auf einen sauren Orangenbestand gepfropft wird, wenn Sie den Ernteertrag sch√§tzen. Sie k√∂nnen popul√§re Kultivare wie "Okitsu", "Seto" und "Miho" entweder mit einem sauerorangenen Vorrat oder einem eigenen Vorrat kaufen; Laut Aggie Horticulture produzieren gepfropfte Sorten mindestens doppelt so viele Fr√ľchte.

3

Pflanzen Sie eine Sorte mit einer Erntesaison, die Ihrem Zeitplan entspricht. Wenn Sie den Dezember immer bei Ihrer Gro√ümutter verbringen, w√§hlen Sie keine Sorten mit Ernten von November bis Dezember, wie "Kimbrough" oder "Mr. Mac". Entscheiden Sie sich stattdessen f√ľr "Armstrong" oder "Obawase", die im November Fr√ľchte tragen. Pflanze "Okitsu" oder "Dobashi Beni" f√ľr eine Ernte im September oder Anfang Oktober.

Spitze

  • Satsumafr√ľchte f√§rben normalerweise Orange mit den Herbstbl√§ttern. Aber auch wenn die Apfelsinen ein Jahr lang nicht farbig werden, k√∂nnen sie noch reif sein. Das Wetter beeinflusst die Farbe mehr als die S√ľ√üe der Frucht.

Warnung

  • Gib deinem Satsuma nicht zu viel zu trinken. Nach Angaben der Texas Cooperative Extension Horticulturists sterben 200 Satsumas f√ľr jeden, der an der D√ľrre stirbt, aus dem √úberwasser.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen