Men√ľ

Zuhause

Wie Man Farbe Auswählt, Um Laminat-Bodenbelag Zusammenzubringen

Die farbe des bodens in einem raum tr√§gt wesentlich zum gesamteindruck des raums bei, und der farbton, den sie f√ľr die w√§nde des raums w√§hlen, kann entweder die wirkung des bodens verst√§rken oder ausgleichen. Laminatfu√üb√∂den gibt es in einer vielzahl von farben, von beige bis tief r√∂tlich-braun. Wenn ihr boden mehr hat...

Wie Man Farbe Auswählt, Um Laminat-Bodenbelag Zusammenzubringen


In Diesem Artikel:

Farbfelder k√∂nnen Ihnen zeigen, wie die verschiedenen Optionen ineinander √ľbergehen.

Farbfelder k√∂nnen Ihnen zeigen, wie die verschiedenen Optionen ineinander √ľbergehen.

Die Farbe des Bodens in einem Raum tr√§gt wesentlich zum Gesamteindruck des Raums bei, und der Farbton, den Sie f√ľr die W√§nde des Raums w√§hlen, kann entweder die Wirkung des Bodens verst√§rken oder ausgleichen. Laminatfu√üb√∂den gibt es in einer Vielzahl von Farben, von beige bis tief r√∂tlich-braun. Wenn Ihr Boden mehr als eine Komponentenfarbe hat, denken Sie daran, sich mit der gesamten Palette zu koordinieren, nicht nur mit dem dominierenden Farbton.

1

Betrachten Sie den Laminatboden und bestimmen Sie, ob es sich um einen warmen oder einen k√ľhlen Ton handelt. Wenn es Untert√∂ne von Rot, Gelb, Rosa oder Orange hat, ist es ein warmer Ton; Wenn es n√§her an Grau, Blau, Gr√ľn oder Lila zu sein scheint, ist es ein k√ľhler Ton.

2

Beschr√§nken Sie Ihre m√∂glichen Farbauswahl auf das gleiche Genre wie der Boden. Wenn der Boden warm ist, schauen Sie nur auf warme Farben; Wenn der Boden k√ľhl ist, schauen Sie nur auf die k√ľhlen Farben.

3

Beachten Sie, wie hell oder dunkel der Boden ist. Wenn es dunkel ist, verengen Sie Ihre Farboptionen auf helle Farben, um das Gef√ľhl der Offenheit zu erh√∂hen. Verengen Sie Ihre Optionen auf dunkle Farben, um eine gem√ľtliche Atmosph√§re zu schaffen. Wenn der Boden leicht ist, schauen Sie sich die hellen Farben an, um einen hellen und luftigen Raum zu schaffen. Schauen Sie sich dunkle Farboptionen an, um einen dramatischen Kontrast zu erzeugen.

4

Ziehen Sie eine Wand in einer lebhaften Akzentfarbe und die anderen W√§nde in neutralen T√∂nen an, wenn der Boden nur ein Schatten ist. Dies kann Vielfalt und Aufregung in den Raum hinzuf√ľgen.

5

Legen Sie eine Farbkarte gegen den Boden, wenn mehrere Farbtöne vorhanden sind. Sehen Sie sich die Tabelle an und identifizieren Sie die zwei vorherrschenden Farben im Boden. Wählen Sie eine Farbe, die zur gleichen Familie wie eine der vorherrschenden Farben gehört und nicht mit ihnen kollidiert. Dies stellt sicher, dass sich die Wände mit dem Boden vermischen, ohne dass sie zu eng zusammenpassen.

Dinge, die du brauchst

  • Farbtabelle
  • Farbchips

Tipps

  • Malen Sie die W√§nde in einem einzigen Farbton, wenn der Boden bunt ist. Dies verhindert, dass das Farbschema √ľberw√§ltigend wird. Wenn Sie eine Akzentfarbe einf√ľgen m√∂chten, verwenden Sie diese als Grenze nahe der Decke.
  • Wenn Sie bereits M√∂bel f√ľr das Zimmer haben, stellen Sie sicher, dass die von Ihnen gew√§hlten Wandfarben nicht miteinander kollidieren. Halten Sie Lacksplitter an die M√∂belst√ľcke, um zu sehen, wie ihre Farben zusammenwirken.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen