Men√ľ

Zuhause

Wie Man Kontrastreiche Innenfarben Wählt

"pick what you like" h√∂rt sich nach einer so einfachen regel an, die man bei der wahl der farben f√ľr innenfarben befolgen sollte, aber bei so vielen m√∂glichkeiten hilft es wirklich, ein wenig anleitung zu bekommen. Zur√ľck zu den grundlagen zu gehen, ein farbrad als inspirationsquelle zu betrachten und alle elemente eines raumes zu beachten, kann den prozess...

Wie Man Kontrastreiche Innenfarben Wählt


In Diesem Artikel:

Beginnen Sie mit der Auswahl einer Farbe, die Sie lieben, und finden Sie dann die Kontrastfarbe.

Beginnen Sie mit der Auswahl einer Farbe, die Sie lieben, und finden Sie dann die Kontrastfarbe.

"Pick what you like" h√∂rt sich nach einer so einfachen Regel an, die man bei der Wahl der Farben f√ľr Innenfarben befolgen sollte, aber bei so vielen M√∂glichkeiten hilft es wirklich, ein wenig Anleitung zu bekommen. Wenn man auf die Grundlagen zur√ľckgreift, indem man ein Farbrad zur Inspiration betrachtet und auf alle Elemente eines Raums achtet, kann der Prozess der Auswahl kontrastierender Farben viel einfacher werden.

Permanente Funktionen

Bevor Sie sich f√ľr eine bestimmte Farbe entscheiden, notieren Sie sich die Farbe aller permanenten Merkmale des von Ihnen bemalten Raums. Zum Beispiel die Farbe des Fu√übodens, der Arbeitsplatten und aller M√∂bel, die bleiben werden, wie Sofas und Tische. Die neuen kontrastierenden Farben m√ľssen nicht mit den vorhandenen √ľbereinstimmen, sollten aber auch nicht mit ihnen kollidieren. Zum Beispiel kann hellviolett in einem Raum mit rotem Kirschholzboden an der Wand nicht so gut aussehen. Entfernen Sie alle Farben, die nicht mit anderen Objekten und Funktionen des Raumes gut aussehen.

Farbkreis

Schauen Sie sich ein Farbrad an. Es klingt einfach, kann aber dazu beitragen, sowohl die Farben, die Ihnen am meisten zusagen, als auch die Farben, die zu ihnen passen, zu identifizieren. Kontrastierende Farben, auch Komplement√§rfarben genannt, sind die, die sich auf dem Farbrad direkt gegen√ľberliegen. Identifizieren Sie die Farben, die Ihnen am besten gefallen, und verengen Sie sie dann basierend auf dem, was am besten mit den permanenten Scheinwerfern im Raum funktioniert. Richte deine Farben aus, indem du dir dann ansiehst, welche kontrastierenden Farben dich am meisten ansprechen. Wenn Sie zum Beispiel Amethystpurpur m√∂gen, aber den Gedanken, Gr√ľn in den Raum zu integrieren, nicht so m√∂gen, suchen Sie nach einem anderen Paar kontrastierender Farben, wie Lila-Blau und Hellgelb.

Primärfarbe

Sobald Sie sich auf ein Paar kontrastierende Farben festgelegt haben, w√§hlen Sie eine Farbe als prim√§re Farbe im Raum. Dies ist die Farbe, die Sie an mehr als einer Wand oder an den gr√∂√üten W√§nden malen, oder an einer einzigen Wand mit mehr als einer Farbe. Eine gute Faustregel besteht darin, die Prim√§rfarbe mindestens 60 Prozent der Zeit im Vergleich zur Sekund√§rfarbe zu verwenden. Dies wird kontrastierende Farben davon abhalten, √ľberw√§ltigend und grell zu werden.

Sekundäre Farbe

Die Sekund√§rfarbe wird eher als Akzent f√ľr die Prim√§rfarbe dienen. Es kann gut sichtbar und in gro√üen Mengen verwendet werden, ist aber nicht die Hauptfarbe des Schemas. Verwenden Sie die Sekund√§rfarbe auf Trimmen, in Fensterrahmen oder B√∂gen, auf dem oberen Drittel der Wand oder sogar an der Decke. Sie k√∂nnen die Sekund√§rfarbe auch verwenden, um Streifen oder geometrische Muster an der Wand zu erstellen.

Probentest

Bevor Sie Ihre Farbauswahl abschließen, erhalten Sie einen Probentopf mit der Primär- und Sekundärfarbe. Malen Sie jeweils ein Muster auf die zu bedeckenden Wände und beobachten Sie sie zu verschiedenen Tageszeiten in verschiedenen Lichtern. Wenn sich die Beleuchtung ändert, ändert sich auch das Aussehen der Farbe. Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Aussehen der Farbe während des Tages und der Nacht zufrieden sind. Auf diese Weise werden Sie nicht mit einer Farbe wie Schieferblau enden, die morgens schön aussieht, sich aber nachts in ein tristes Gefängnisgrau verwandeln kann.


Video-Guide: Wohnzimmer streichen: Welche Farbe ist die richtige? Ideen & Tipps.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen