Men√ľ

Zuhause

Wie Man Mit 2 Farben In Einem Raum Malt

Die effekte, die sie erstellen k√∂nnen, indem sie einen raum mit nur zwei farben malen, variieren stark, je nachdem, welche farben sie verwenden und wo sie sie verwenden. Ob sie zwei farben verwenden, die nur geringf√ľgig variieren, um subtile texturierung zu erzeugen, oder kontrastierende farben, um fette aussagen zu machen, es ist wichtig, abstand zu halten von...

Wie Man Mit 2 Farben In Einem Raum Malt


In Diesem Artikel:

Das Finden der richtigen Farbkombination kann einige √úberlegungen erfordern.

Das Finden der richtigen Farbkombination kann einige √úberlegungen erfordern.

Die Effekte, die Sie erstellen k√∂nnen, indem Sie einen Raum mit nur zwei Farben malen, variieren stark, je nachdem, welche Farben Sie verwenden und wo Sie sie verwenden. Egal, ob Sie zwei Farben verwenden, die nur geringf√ľgig variieren, um subtile Texturierungen zu erzielen, oder Farben kontrastieren, um fettgedruckte Aussagen zu treffen, es ist wichtig, sich von Kombinationen fernzuhalten, die kollidieren. Ein Farbrad, mit dem Designer Farben kombinieren, h√§lt Sie auf dem richtigen Weg.

Farbkombination

Nicht alle Farben passen gut zusammen, und wenn Sie zwei ausw√§hlen, die das nicht tun, ist es schwer zu kompensieren, wenn keine anderen Farben die Kombination ausgleichen. Um dies zu verhindern, ist es ratsam, ein Farbrad zu verwenden, das eine vom Physiker Isaac Newton erfundene Karte ist. Farben, die auf dem Rad nahe beieinander liegen, erzeugen die entspannendsten Kombinationen, w√§hrend diejenigen, die gegen√ľberliegen, zusammen schrillen k√∂nnen. Die Kombination von Farben, die weit voneinander entfernt, aber nicht einander gegen√ľberliegen - zum Beispiel rot und blau-gr√ľn - funktioniert einfach nicht.

Hervorhebung

Eine √ľbliche Zwei-Farben-Strategie besteht darin, Kontrastfarben zu verwenden, um die Decke oder die Wand hervorzuheben. Wenn Sie die Decke kontrastieren und sie dunkler als die W√§nde machen, k√∂nnen Sie einen dramatischen Effekt erzielen, der die Decke optisch senkt und den Raum gem√ľtlicher macht. Das Deckenfeuerzeug zu lackieren hat den gegenteiligen Effekt, die Decke anzuheben. Sie k√∂nnen einem kleinen Raum mehr visuellen Raum geben, indem Sie die oberen W√§nde mit der gleichen hellen Farbe wie die Decke bemalen. Die Lichtfarbe zieht den Blick nach oben, und die Anpassung der Wandfarbe an die Decke erweitert und verl√§ngert optisch die Decke.

Betonung

Zwei Farben, die eng am Rad zusammenlaufen, schaffen eine weniger dramatische Kombination, die gut funktionieren kann, wenn Sie bunte M√∂bel oder Wandbeh√§nge haben. Verwenden Sie die Farben - oder verschiedene Schattierungen der gleichen Farbe - auf die gleiche Weise wie die kontrastierenden, um die gleichen Effekte zu erzielen, wenn auch in geringerem Ma√üe. Sie k√∂nnen auch eine der Farben f√ľr alle W√§nde und die Decke verwenden und die Verkleidung mit der anderen Farbe streichen. Dies hat den Effekt, dass die Trimmung hervorsticht, um das ansonsten monochromatische Schema auf eine subtile, entspannende Weise zu unterbrechen.

Musterung

Die M√∂glichkeiten sind unbegrenzt f√ľr die Herstellung von Mustern mit zwei Farben. Erstellen Sie kontrastierende oder akzentuierende Streifen, indem Sie das Malerband an der Wand anbringen, um als Rahmen zu dienen. Vertikale Streifen heben die Decke optisch an, w√§hrend horizontale die W√§nde aussto√üen. Sogar ein einzelner strategischer Streifen kann effektiv sein. Wenn Ihre M√∂bel mit der Hauptwandfarbe √ľbereinstimmen, schaffen Sie einen Kontrapunkt, indem Sie Halbkreise oder andere Muster hinter der Couch und den Sesseln malen. Erstellen Sie eine interessante zweifarbige Textur zu einer vorgestrichenen Wand, indem Sie sie leicht mit einem steifen Pinsel oder sogar einem zerkn√ľllten Plastikm√ľllsack, getaucht in eine eng passende zweite Farbe, tupfen.


Video-Guide: Kleines Übungs-Tutorial: Einfache Farbverläufe in Acryl mit dem neuen Pinsel ;) by zAcheR-fineT.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen