MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Vinylböden Malt, Damit Sie Gemalt Bleiben

Die lackierung eines vinylbodens ist eine geldsparende möglichkeit, einen alten boden wie neu aussehen zu lassen. Obwohl reinigung und grundierung mĂŒhsame arbeit sind, ist jeder schritt wichtig, um eine lackierte oberflĂ€che zu erzielen, die lange hĂ€lt. Mit einem deglossing-produkt wird der glanz des vinylbodens entfernt, wodurch die farbe leichter...

Wie Man Vinylböden Malt, Damit Sie Gemalt Bleiben


In Diesem Artikel:

Reinigen, glÀtten und grundieren Sie einen Vinylboden, bevor Sie Farbe auftragen.

Reinigen, glÀtten und grundieren Sie einen Vinylboden, bevor Sie Farbe auftragen.

Die Lackierung eines Vinylbodens ist eine geldsparende Möglichkeit, einen alten Boden wie neu aussehen zu lassen. Obwohl Reinigung und Grundierung mĂŒhsame Arbeit sind, ist jeder Schritt wichtig, um eine lackierte OberflĂ€che zu erzielen, die lange hĂ€lt. Mit einem Deglossing-Produkt wird der Glanz des Vinylbodens entfernt, wodurch die Farbe leichter an der OberflĂ€che haftet. Es ist auch wichtig, dass Sie die richtige Farbe wĂ€hlen. Gewöhnlicher Latexemaille kann fĂŒr eine Weile gut aussehen, aber es ist nicht haltbar genug fĂŒr einen Boden. Verwenden Sie stattdessen eine Veranda und Bodenfarbe, die gemacht ist, um den Fußverkehr zu halten. Das Auftragen von zwei Farbschichten auf zwei Grundierungsschichten trĂ€gt dazu bei, das Finish undurchlĂ€ssiger zu machen.

1

FĂŒllen Sie einen Eimer mit warmem Wasser und etwas Allzweckreiniger, indem Sie das auf dem Etikett angegebene VerhĂ€ltnis einhalten. Tauchen Sie einen Schwamm oder ein Tuch in die Reinigungslösung und verwenden Sie diese, um Schmutz oder Wachsablagerungen auf dem Vinylboden zu entfernen. Lass den Boden trocknen.

2

ÜberprĂŒfen Sie den Boden auf Risse oder Löcher in der OberflĂ€che des Vinyls und fĂŒllen Sie sie mit Holzspachtel, glĂ€tten Sie es mit einem Spachtel. Sobald die gefĂŒllten Bereiche trocken sind, schleifen Sie sie mit einem mittelkörnigen Sandpapier.

3

Saugen Sie den Boden ab, um Schmutz zu entfernen, und wischen Sie ihn anschließend mit einem feuchten Mikrofasertuch ab, um Staubspuren zu entfernen.

4

Ziehen Sie Gummihandschuhe und Augenschutz an, und tragen Sie dann mit einem sauberen Tuch einen Entschleier auf den Vinylboden auf. LĂŒften Sie den Raum mit so viel Frischluft wie möglich, wenn Sie dieses Produkt verwenden. Lassen Sie den Boden trocknen.

5

SchĂŒtzen Sie die Dielen vor Farbe, indem Sie sie mit blauem Malerband abdecken. Verwenden Sie eine kleine BĂŒrste, um ein Band von 2 bis 3 Zoll Breite neben dem Klebeband zu schneiden, dann eine dĂŒnne Schicht Grundierung auf den gesamten Boden mit einer großen BĂŒrste oder Rolle auftragen. Sobald es trocknet, eine zweite dĂŒnne Schicht auftragen und den Boden wieder trocknen lassen.

6

Schneiden Sie mit einem kleinen Pinsel ein Band aus Veranda und Bodenfarbe an den Kanten des Bodens ein und bemalen Sie dann mit einem großen Pinsel oder einer Rolle den Hauptteil des Bodens. Konsultieren Sie die Anweisungen auf der Farbdose, um die Trocknungszeit zwischen den Schichten zu bestimmen.

7

Tragen Sie eine zweite leichte Farbschicht auf. Sobald der Boden trocken genug ist, um darauf zu treten, entfernen Sie das Klebeband des Malers.

Dinge, die du brauchst

  • Eimer
  • Allzweckreiniger
  • Schwamm oder Tuch
  • Holz FĂŒllstoff
  • Spachtel
  • Schleifpapier mit mittlerer Körnung
  • Staubsauger
  • Mikrofaserstoff
  • Deglosser
  • Gummihandschuhe
  • Augenschutz
  • Blaues Malerband
  • Kleiner Pinsel
  • Grundierung
  • Große BĂŒrste oder Rolle
  • Veranda und Bodenfarbe

Spitze

  • Es ist am besten, eingeprĂ€gte Bereiche eines Vinylbodens nicht zu fĂŒllen, da der FĂŒller an so großen Stellen möglicherweise nicht gut haftet. Versuchen Sie stattdessen, einen kleinen Bereich des Vinyls als Test zu malen; Sie können entscheiden, dass Sie das Aussehen der PrĂ€gung mit nichts als Farbe bedeckt mögen.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen