MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Grob Geschnittene KiefernwÀnde Malt

Rauh geschnittene kieferwĂ€nde können charme durch ihre schlichte eleganz und mangelnde raffinesse hinzufĂŒgen. Sie gehen gut in lĂ€ndlichen hĂŒtten und können ein landgefĂŒhl zu einem erholungsraum oder zur höhle in einem stadthaus hinzufĂŒgen. Bevor sie jede art von kiefer, vor allem aber grob geschnittene kiefer, anstreichen, ist grundierung unerlĂ€sslich. Weil rohe kiefer farbe ungleichmĂ€ĂŸig nimmt,...

Wie Man Grob Geschnittene KiefernwÀnde Malt


In Diesem Artikel:

Rauhschnitt Kiefer saugt Farbe ungleichmĂ€ĂŸig auf.

Rauhschnitt Kiefer saugt Farbe ungleichmĂ€ĂŸig auf.

Rauh geschnittene KieferwĂ€nde können Charme durch ihre schlichte Eleganz und mangelnde Raffinesse hinzufĂŒgen. Sie gehen gut in lĂ€ndlichen HĂŒtten und können ein LandgefĂŒhl zu einem Erholungsraum oder zur Höhle in einem Stadthaus hinzufĂŒgen. Bevor Sie jede Art von Kiefer, vor allem aber grob geschnittene Kiefer, anstreichen, ist Grundierung unerlĂ€sslich. Da rohe Kiefer Farbe ungleichmĂ€ĂŸig nimmt, ohne Grundierung wĂŒrde das Ende fleckig sein, egal wieviele MĂ€ntel Sie anwenden.

Vorbereitung

Schleifen ist in der Regel eine Vorstufe zum Streichen oder Veredeln jeder Art von Holz, aber nicht, wenn das Holz grob geschnitten ist, weil das Schleifen die rustikale Textur beeintrĂ€chtigen wĂŒrde. Sie mĂŒssen das Holz jedoch immer noch vorbereiten, indem Sie es mit einer Lösung aus heißem Wasser und einem starken Reinigungsmittel wie Trinatriumphosphat waschen. Das Reinigungsmittel entfernt alle OberflĂ€chenverunreinigungen, die die Farbhaftung beeintrĂ€chtigen könnten. Wenn Sie recyceltes Holz aus einem besonders verschmutzten Bauprojekt verwenden, können Sie es auch mit einer DrahtbĂŒrste bearbeiten, ohne das Aussehen des unebenen Holzes zu zerstören.

Anwendungsmethoden

Der schnellste und einfachste Weg, Farbe auf grob geschnittenes Holz aufzutragen, ist das SprĂŒhen - und Sie brauchen keine professionelle AusrĂŒstung, um den Auftrag zu erledigen. Ein HandsprĂŒher sollte alles sein, was Sie brauchen Der grĂ¶ĂŸte Nachteil des Spritzens ist, dass es Overspray erzeugt, also sollten Sie den Raum rĂ€umen und alle OberflĂ€chen bedecken, die Sie nicht mit Farbe bedecken möchten, bevor Sie es tun. Rollen ist immer eine Option, wenn das SprĂŒhen unpraktisch ist. Der Hauptnachteil ist, dass es zeitaufwendiger ist. Sie sollten eine Rolle mit dickem Noppen verwenden und mit einem Pinsel ĂŒber das Rollen gehen, um sicherzustellen, dass Farbe in alle Spalten gelangt. Es beschleunigt den Job betrĂ€chtlich, um einen Helfer zu haben.

Grundierung

Wenn Sie vorhaben, die Wand mit Latexfarbe zu streichen, können Sie Erfolg mit einer wasserbasierten Grundierung haben, besonders wenn das Holz keine Knoten aufweist. Wenn dies nicht der Fall ist, benötigen Sie die schmutzabweisende Wirkung einer Schellack-Grundierung mit hohem Feststoffgehalt. Ohne es können die Tannine in den Knoten durch das abschließende Ende bluten und sichtbar bleiben, selbst wenn Sie sie mehrmals mit Farbe ĂŒberstreichen. Normalerweise braucht man nur eine Grundierung, und es muss kein hĂŒbscher Mantel sein. Die Grundierung versiegelt das Holz und bietet selbst bei Streifen und Flecken ein Haftgrund fĂŒr den Decklack.

Deckbeschichtung

Es gibt keine Möglichkeit, eine Wand aus grob geschnittenem Kiefernholz mit einer einzigen Farbe vollstĂ€ndig zu bedecken, und Sie werden einen besseren Gesamtauftrag leisten, wenn Sie es nicht versuchen. Wenn die Farbe zu stark ausgebreitet oder versprĂŒht wird, kommt es zu einem Tropfen von der erhöhten OberflĂ€che des Holzes. SprĂŒhen oder rollen Sie stattdessen einen dĂŒnnen, gleichmĂ€ĂŸigen ersten Anstrich. Beginnen Sie oben und arbeiten Sie nach unten. Stellen Sie sicher, dass Sie die komplette Abdeckung erhalten, indem Sie mit einem Pinsel ĂŒber die OberflĂ€che gehen. Wiederholen Sie den Vorgang, dann sehen Sie sich die Wand gut an und haben Sie keine Angst, wenn nötig eine dritte Schicht aufzutragen. Je dĂŒnner Sie die einzelnen Schichten bilden, desto mehr erhalten Sie die rauhen Eigenschaften des Holzes.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen