Men√ľ

Zuhause

Wie Man Sperrholz Ausbildet, Um Wie Planken-Bodenbelag Auszusehen

Plankenb√∂den k√∂nnen eine menge charme in ein zimmer bringen, aber die kosten k√∂nnen unerschwinglich sein. Eine preiswerte alternative zu echten dielenb√∂den ist es, sie mit einer holzimitattechnik auf einem sperrholzboden zu f√§lschen. Ohne jegliche k√ľnstlerische ausbildung k√∂nnen sie die technik in wenigen minuten beherrschen. Holzmaserung werkzeuge in baum√§rkten gefunden...

Wie Man Sperrholz Ausbildet, Um Wie Planken-Bodenbelag Auszusehen


In Diesem Artikel:

Plankenb√∂den k√∂nnen eine Menge Charme in ein Zimmer bringen, aber die Kosten k√∂nnen unerschwinglich sein. Eine preiswerte Alternative zu echten Dielenb√∂den ist es, sie mit einer Holzimitattechnik auf einem Sperrholzboden zu f√§lschen. Ohne jegliche k√ľnstlerische Ausbildung k√∂nnen Sie die Technik in wenigen Minuten beherrschen. Holzmaserung Werkzeuge gefunden in Baum√§rkten schaffen ein realistisch aussehendes Kornmuster.

1

Das Sperrholz grundieren, indem eine Latexgrundierung mit einer Farbrolle aufgetragen wird. Die Grundierung gem√§√ü den Anweisungen des Herstellers trocknen lassen und dann untersuchen. Sperrholz ist sehr por√∂s und kann viel von der Grundierung aufnehmen. Wenn die Abdeckung ungleichm√§√üig ist, wenn n√∂tig einen zweiten oder sogar einen dritten Anstrich auftragen und √ľber Nacht trocknen lassen.

2

Untersuchen Sie einige Holzproben, wie Parkett oder Schränke. Wählen Sie eine Holzfarbe, die Ihnen am besten gefällt. Bestimme die Untertonfarbe dieses Holzes. Es könnte ein tiefes Kirschrot, ein gelbes Ocker oder ein dunkles Braun sein. Wählen Sie eine Latexflach- oder Eierschalenfarbe in dieser Farbe. Dies ist die Grundfarbe und wird im fertigen Anstrich die weniger dominierende Farbe sein.

3

Malen Sie das Sperrholz mit einer Rolle und lassen Sie es mindestens vier Stunden trocknen. Wenn die Abdeckung nicht gleichmäßig ist, einen zweiten Anstrich auftragen und weitere vier Stunden trocknen lassen.

4

Zeichnen Sie Linien auf dem Sperrholz, um die Illusion von Holzplanken zu erzeugen, die von einem Ende des Raums zum anderen gehen. Verwenden Sie einen Maßstab und einen braunen Farbstift. Wenn Ihre Grundierung dunkelbraun ist, verwenden Sie einen schwarzen Buntstift. Machen Sie Ihre Planken so schmal wie 4 Zoll oder so breit wie 12 Zoll, je nachdem, wie Sie aussehen möchten; Egal welche Breite Sie bestimmen, achten Sie darauf, dass alle Linien gleich sind, gerade sind und parallel zueinander verlaufen.

5

Drehen Sie Ihren Gartenstock und zeichnen Sie senkrechte Linien zwischen den Planken. Diese Linien stellen dar, wo eine Holzplanke endet und eine andere beginnt. Machen Sie alle 8 bis 12 Fuß eine senkrechte Linie und schwanken Sie, wenn Sie von einer Planke zur nächsten gehen.

6

Mischen Sie gleiche Mengen Acrylglasur und Latexfarbe. Wählen Sie eine Farbe als dominierende Farbe der Holzplanken. Pinsel einige der Farbe und Glasur Mischung auf eine Ihrer vorgezogenen Planken.

7

Halten Sie an einem Ende der Planke ein Holzk√§mmwerkzeug oder eine Holzmaserung. Ziehen Sie es in L√§ngsrichtung √ľber die Planke, um das Holzmaserungsmuster zu erzeugen. Wenn Sie das Aussehen des Narbenbildes nicht m√∂gen, b√ľrsten Sie auf mehr Glasur und ziehen Sie das Werkzeug wieder durch, bis Sie zufrieden sind. Wischen Sie die √ľbersch√ľssige Glasur des Werkzeugs mit einem Lappen zwischen den Wischen ab.

8

Tackle jedes Brett einzeln nacheinander. Behandeln Sie jedes Brett als Individuum, indem Sie das Werkzeug leicht variieren, um jedem ein eigenes Muster zu geben. Drehen Sie das Kamm- oder Wippwerkzeug von einem zum n√§chsten, winkeln Sie das Werkzeug anders oder ziehen Sie es mit einer anderen Geschwindigkeit, um unterschiedliche Kornmuster zu erhalten. Welches Muster Sie nicht m√∂gen, b√ľrsten Sie einfach mehr Glasur dar√ľber und versuchen Sie es erneut.

9

Lassen Sie die Glasur gr√ľndlich trocknen und h√§rten Sie sie einige Tage aus, bevor Sie auf die Oberfl√§che gehen oder etwas darauf ablegen.

10

Sch√ľtzen Sie die Oberfl√§che mit einem Polyurethan oder Acrylklarlack. Tragen Sie das Produkt gem√§√ü den Anweisungen des Herstellers auf den Boden auf.

Dinge, die du brauchst

  • Grundierung
  • Farbrolle
  • Paint Pfanne
  • Holzproben
  • Latexfarbe, unter der Farbe
  • Ma√üstab
  • Brauner oder schwarzer Buntstift
  • Acrylglasur
  • Farbe, dominante Farbe
  • Holzk√∂rnige Werkzeuge
  • Lumpen
  • Schutz√ľberzug aus Polyurethan oder Acrylklar

Spitze

  • √úben Sie die Holzmaserung mit Ihren Werkzeugen und gie√üen Sie auf Schrottpappe, bevor Sie Ihren Sperrholzboden machen. Dies ist auch eine gute Gelegenheit zu sehen, wie Ihre Farbauswahl zusammen aussieht, bevor das Projekt beginnt.

Warnung

  • Stellen Sie sicher, dass der Boden gewischt und gr√ľndlich gereinigt wurde, bevor Sie Farbe, Glasur oder Versiegelung auftragen.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen