MenĂŒ

Zuhause

Wie Man PlantagenfensterlÀden Malt

Gut gemalte plantagenfensterlĂ€den geben ihrem zuhause eine elegante erscheinung. Wie bei jedem farbprojekt ist es wichtig, jede oberflĂ€che grĂŒndlich vorzubereiten, bevor die grundierung aufgetragen wird. Die kleinen lĂŒcken zwischen den lamellen und die enge einiger der verschlussteile eignen sich jedoch eher fĂŒr das sprĂŒhen als fĂŒr...

Wie Man PlantagenfensterlÀden Malt


In Diesem Artikel:

Spray Primer und Farbe ist die effizienteste Möglichkeit, Plantage FensterlÀden zu malen.

Spray Primer und Farbe ist die effizienteste Möglichkeit, Plantage FensterlÀden zu malen.

Gut gemalte PlantagenfensterlĂ€den geben Ihrem Zuhause eine elegante Erscheinung. Wie bei jedem Farbprojekt ist es wichtig, jede OberflĂ€che grĂŒndlich vorzubereiten, bevor die Grundierung aufgetragen wird. Die kleinen LĂŒcken zwischen den Luftschlitzen und die Enge einiger der Verschlußteile eignen sich jedoch eher fĂŒr das SprĂŒhen als fĂŒr die Verwendung von BĂŒrsten.

Vorbereiten der FensterlÀden

1

Nimm die FensterlĂ€den vom Fenster. Nummerieren Sie jedes Rollladenpaneel. Schreiben Sie die Nummer jeder Tafel in Bleistift an der oberen Kante. Dies ist wichtig, da Sie die Paneele wieder in ihre ursprĂŒnglichen Positionen bringen mĂŒssen, um Ausrichtungsprobleme zu vermeiden.

2

Notieren Sie sich die Position der Knöpfe, Haken und Scharniere auf jeder Platte. Entfernen Sie die Hardware und legen Sie sie in einen BehÀlter.

3

Reinigen Sie die FensterlĂ€den grĂŒndlich mit einem FlĂŒssigkeitsschleifer und folgen Sie dabei den Anweisungen des Herstellers. Diese Methode entfernt nicht nur den gesamten Schmutz und Fett, sondern auch die FensterlĂ€den chemisch, wodurch die glatte OberflĂ€che der vorhandenen Farbe aufgeraut wird. Lassen Sie die FensterlĂ€den trocknen.

Spray-Painting die FensterlÀden

1

HÀngen Sie die FensterlÀden in eine Position, in der sie frei schwingen können, so dass Sie sowohl vorne als auch hinten ungehindert Zugang haben. Drehen Sie zwei Hakenschrauben in die Oberseite jedes Verschlusses und verwenden Sie Schnur, um sie in Position zu hÀngen. Befestigen Sie die Kette jedes Verschlusses an einer geeigneten Halterung.

2

SchĂŒtteln Sie die SprĂŒhpistole, bis die Metallkugel von den Seiten klappert. Beginnen Sie, die Dose entweder auf und ab oder von Seite zu Seite zu bewegen. Sobald Sie die Bewegung festgestellt haben, drĂŒcken Sie den Auslöser, um den Primer freizugeben. Nur in eine Richtung bewegen. Zum Beispiel, wenn Sie von links nach rechts gehen, dann gehen Sie nicht von rechts nach links; Wenn du hinauf gehst, dann geh nicht runter. Stoppen Sie das SprĂŒhen, bevor Sie aufhören, die Dose zu bewegen.

3

Öffne die FensterlĂ€den vollstĂ€ndig. BesprĂŒhen Sie die Innenseite der Holme (die vertikalen Teile, an denen die horizontalen Lamellen befestigt sind) von vorne und hinten. Öffnen Sie die Lamellen in einer Richtung in einem 45-Grad-Winkel und wiederholen Sie diesen Vorgang. Öffnen Sie sie in einem Winkel von 45 Grad in die entgegengesetzte Richtung und sprĂŒhen Sie die Innenseite der Holme.

4

Öffnen Sie die Lamellen vollstĂ€ndig. Bedecken Sie jedes Paneel von einer Seite und sprĂŒhen Sie die Lamellenenden mit einer kontinuierlichen, vertikalen Bewegung. Wiederholen Sie den Vorgang auf der anderen Seite.

5

Öffnen Sie die Lamellen vollstĂ€ndig. SprĂŒhen Sie die Vorderseite der Kippstange leicht mit einer kontinuierlichen Bewegung. Positionieren Sie die Lamellen in einem Winkel von 45 Grad nach oben. Bewegen Sie die Kippstange nach links, um Zugang zu den hinter der Stange befindlichen Lamellen zu erhalten. BesprĂŒhen Sie diese auf die gleiche Weise. Dies wird auch die linke Seite der Kippstange beschichten. Bewege die Kippstange nach rechts und befolge das gleiche Verfahren. Wiederholen Sie alle diese Schritte mit den Lamellen in der unteren Position in einem 45-Grad-Winkel.

6

Öffnen Sie die Luftschlitze in einem Winkel von 45 Grad in der oberen Position. SprĂŒhen Sie jeweils von einer Seite zur anderen in einer kontinuierlichen Bewegung. Wiederholen Sie den Vorgang mit den Lamellen in einem 45-Grad-Winkel in der "unteren" Position.

7

Lassen Sie die SprĂŒhprimer gemĂ€ĂŸ den Anweisungen des Herstellers trocknen. Wiederholen Sie den SprĂŒhvorgang mit der Farbe. Lassen Sie es grĂŒndlich trocknen. Tragen Sie bei Bedarf eine zweite Schicht auf. Ersetzen Sie alle Knöpfe, Griffe und Scharniere, sobald die FensterlĂ€den vollstĂ€ndig trocken sind. Die FensterlĂ€den öffnen.

Dinge, die du brauchst

  • Schraubendreher
  • Container fĂŒr Verschluss-Hardware
  • Bleistift
  • Notizbuch
  • FlĂŒssigschleifer
  • Primer sprĂŒhen
  • SprĂŒhfarbe
  • Gesichtsmaske

Spitze

  • Ersetzen Sie alle Knöpfe, Griffe oder FensterlĂ€den, die sich abgenutzt haben, bevor Sie die FensterlĂ€den wieder öffnen.

Warnungen

  • Tragen Sie eine Gesichtsmaske und arbeiten Sie in einem gut belĂŒfteten Bereich, wenn Sie Primer und Farbe auftragen.
  • Tragen Sie dĂŒnne Schichten SprĂŒhfarbe und Grundierung auf. Dies schĂŒtzt vor zu starker Anwendung an einer Stelle.
  • Versuchen Sie nicht, Ihre PlantagenfensterlĂ€den mit einem Pinsel zu streichen. Es ist zu leicht, einen Bereich zu berĂŒhren, wĂ€hrend man einen anderen malt, und die Ergebnisse werden enttĂ€uschend sein.
  • Behandeln Sie die LĂŒftungsschlitze links und rechts der Kippstange an der Vorderseite jedes Paneels als separate Abschnitte des Rollladens. SprĂŒhen Sie die Kippstange nicht beim Lackieren.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen