Menü

Zuhause

Wie Man Über Gepresstes Hölzernes Abstellgleis Malt

Gepresste holzverkleidungen, auch hartfaserplatten genannt, dienen als wirtschaftliche alternative zu herkömmlichen holzschindeln oder shakes. Um die auswirkungen von sonne und feuchtigkeit zu bekämpfen und hartfaserplatten am besten aussehen zu lassen, empfiehlt die composite panel association, alle paar jahre holzverkleidungen nachzuarbeiten. Mit der richtigen vorbereitung und...

Wie Man Über Gepresstes Hölzernes Abstellgleis Malt


In Diesem Artikel:

Hartfaserplatten haben eine glatte Oberfläche, die sie ideal für Malerarbeiten macht.

Hartfaserplatten haben eine glatte Oberfläche, die sie ideal für Malerarbeiten macht.

Gepresste Holzverkleidungen, auch Hartfaserplatten genannt, dienen als wirtschaftliche Alternative zu herkömmlichen Holzschindeln oder Shakes. Um die Auswirkungen von Sonne und Feuchtigkeit zu bekämpfen und Hartfaserplatten am besten aussehen zu lassen, empfiehlt die Composite Panel Association, alle paar Jahre Holzverkleidungen nachzuarbeiten. Mit der richtigen Vorbereitung und den richtigen Techniken können Sie stumpfe oder verblasste Pressholzverkleidungen nachbearbeiten, um Ihrem Zuhause einen frischen, neuen Look zu verleihen.

Bereite Siding für das Malen vor

1

Mischen Sie eine Tasse Bleichmittel und eine Gallone Wasser in einem Eimer. Fügen Sie eine kleine Menge Geschirrspülmittel hinzu.

2

Tauche einen Lappen oder Schwamm in deinen Eimer und wische mit dem Lappen oder Schwamm Schimmel, Schimmel, Schmutz oder Flecken von deinem Abstellgleis weg. Lassen Sie das Abstellgleis trocknen, bevor Sie fortfahren.

3

Entfernen Sie lose oder abgehackte Farbe von Ihrem gepressten Holzverkleidung mit einem Farbschaber. Arbeiten Sie vorsichtig, um zu vermeiden, dass Sie in das Holz schneiden, da dies Kratzer verursacht und die Wände anfälliger für Feuchtigkeit macht.

4

Sandige Stellen auf den Holzverkleidungen, einschließlich Stellen, die nie gestrichen wurden oder Bereiche, in denen Farbe entfernt oder abgeplatzt wurde. Befege die Ränder dieser Bereiche, wo sie auf die umgebende Farbe treffen.

Prime und Malen

1

Mit einer Latex-Grundierung und einem Pinsel oder einer Rolle die unbedeckten oder unlackierten Stellen auf der Holzverkleidung auftragen. Es besteht keine Notwendigkeit, Bereiche, die bereits gestrichen sind, zu grundieren. Lassen Sie die Grundierung vollständig trocknen, bevor Sie fortfahren.

2

Pinsel oder Rolle eine dünne Schicht Latexfarbe auf Ihre Abstellgleis. Die Cooperative Extension der University of Wisconsin empfiehlt Latexfarbe beim Anstreichen von Holzverkleidungen, da sie poröser als Ölfarbe ist, so dass Feuchtigkeit entweichen kann.

3

Verwenden Sie einen kleineren Pinsel, um eventuelle Lücken, Nähte oder Überlappungen mit Farbe zu überdecken. Lassen Sie die erste Farbschicht vollständig trocknen, bevor Sie fortfahren.

4

Wiederholen Sie die Schritte 2 und 3, um eine zweite dünne Farbschicht auf Ihre gepressten Holzverkleidungen aufzutragen.

Dinge, die du brauchst

  • Wasser
  • Bleichen
  • Geschirrspülmittel
  • Eimer
  • Lumpen oder Schwämme
  • Farbschaber
  • Sandpapier
  • Latex-Grundierung
  • Latexfarbe
  • Leiter
  • Pinsel

Tipps

  • Nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Holzverkleidung vorzubereiten und zu reinigen, bevor Sie malen. Laut der Composite Panel Association ist das Malen über Mehltau wirkungslos und lässt den Mehltau einfach über die neue Farbschicht wachsen.
  • Überprüfen Sie das Wetter, bevor Sie malen. Warten Sie, bis die Temperatur mindestens 50 Grad erreicht hat, bevor Sie Holzverkleidungen anstreichen. Meiden Sie an Tagen, an denen Regen zu erwarten ist.

Warnung

  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie von einer Leiter aus arbeiten, um Stürze zu vermeiden. Lassen Sie niemals jemanden arbeiten oder spielen unter der Leiter, während Sie oben arbeiten.

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen