Menü

Zuhause

Wie Man Die Außenwände Eines Oberirdischen Pools Malt

Wenn sie einen nutzbaren, aber hässlichen oberirdischen pool von einem früheren hausbesitzer geerbt haben, fragen sie sich vielleicht, ob es sich lohnt, ihn zu retten. Die auskleidung und die poolpumpe sind möglicherweise in gutem zustand, aber die äußere erscheinung oder farbe passt möglicherweise nicht zu ihrem landschaftsplan. Wenn die seiten jedoch solide sind und nur ein paar rostige stellen oder...

Wie Man Die Außenwände Eines Oberirdischen Pools Malt


In Diesem Artikel:

Die Renovierung eines Hinterhofpools bietet Sommerspaß für die ganze Familie.

Die Renovierung eines Hinterhofpools bietet Sommerspaß für die ganze Familie.

Wenn Sie einen nutzbaren, aber hässlichen oberirdischen Pool von einem früheren Hausbesitzer geerbt haben, fragen Sie sich vielleicht, ob es sich lohnt, ihn zu retten. Die Auskleidung und die Poolpumpe sind möglicherweise in gutem Zustand, aber die äußere Erscheinung oder Farbe passt möglicherweise nicht zu Ihrem Landschaftsplan. Wenn die Seiten jedoch solide sind und nur wenige rostige Stellen oder Flecken aufweisen, werden ein paar Farbschichten nicht nur den Pool retten, sondern auch Ihre Gartenoase verbessern.

Richtige vorherige Vorbereitung

1

Entfernen Sie Unkraut und andere Vegetation rund um den Pool. Bedecken Sie wünschenswerte Pflanzen und Sträucher mit Planen, um sie vor Reinigungslösung und Farbe zu schützen.

2

Bürsten Sie die verrosteten oder oxidierten Bereiche leicht ab, um abblätternde Farbe und Rost zu entfernen. Verwenden Sie dazu eine Drahtbürste.

3

Reiben Sie die Farbe auf der Außenseite des Pools leicht ab, um den Glanz zu entfernen. Verwenden Sie feinkörniges Sandpapier, das an einem Schleifblock befestigt ist, um eine gleichmäßig abgeriebene Oberfläche zu gewährleisten.

4

Scrub das gesamte Äußere des Pools mit einer steifen Bürste und einem wasserlöslichen Entfetter. Alternativ mischen Sie 1/4-Tassen-Geschirrspülmittel mit 3 Gallonen warmem Wasser in einem 5-Gallonen-Eimer. Spülen Sie gründlich mit frischem Wasser und lassen Sie die Außenseite des Pools vollständig trocknen.

5

Maskieren Sie die Oberseite des Liners und andere Bereiche, die Sie nicht malen möchten, mit 3-Zoll-Maler-Klebeband.

Malen Sie das Äußere

1

Malen Sie um die oberen und unteren Kanten der Wand und tragen Sie eine dünne Schicht Außengrundierung auf, die mit einem Pinsel auf das spezifische Material Ihres Pools abgestimmt wurde.

2

Gieße die Grundierung in einen Farbbehälter. Eine dünne Schicht Grundierung auf die Außenseite des Pools auftragen und mit der feuchten Grundierung an der Ober- und Unterseite der Wände unter Verwendung einer Walze mit einer glatten Abdeckung und einem Malerpfahl mischen. Lassen Sie es für ein bis zwei Stunden oder nach den Anweisungen des Herstellers trocknen.

3

Tragen Sie zwei Anstriche mit einer glatten Walze auf. Lassen Sie die Farbe zwischen den Schichten ein bis zwei Stunden trocknen.

4

Entfernen Sie das Malerband, wenn die Farbe sich trocken anfühlt, aber nicht vollständig ausgehärtet ist. Je nach Formulierung, Marke und Lufttemperatur kann die Farbe mehrere Tage und bis zu einem Monat benötigen, um vollständig zu härten.

Dinge, die du brauchst

  • Arbeitshandschuhe
  • Schutzbrille
  • Tarps
  • Drahtbürste
  • Feinkörniges Sandpapier
  • Schleifblock
  • Steifborstige Bürste
  • Wasserlöslicher Entfetter
  • Geschirrspülmittel
  • 5-Gallonen-Eimer
  • 3-Zoll-Malerband
  • Pinsel
  • Außengrundierung
  • Farbschale
  • Walze mit glatter Abdeckung
  • Malerpfahl
  • Außenfarbe

Tipps

  • Während Latexfarbe an den meisten Poolwänden verwendet wird, einschließlich verzinkter Metalle, können andere Metall-, Kunststoff- und Holzoberflächen eine Öl-basierte Epoxy-Grundierung und Farbe erfordern. Spray Emaillen werden oft für einfache Touch-Ups verwendet, um verrostete oder verfärbte Bereiche abzudecken.
  • Wenn das Äußere des Pools extrem schmutzig ist, waschen Sie es zuerst mit einem Entfetter, dann bürsten Sie die Oberfläche und schleifen Sie die Oberfläche, bevor Sie es ein zweites Mal mit einer Reinigungslösung waschen.
  • Für beste Ergebnisse malen Sie bei Temperaturen zwischen 50 und 85 Grad Fahrenheit. Vermeiden Sie das Auftragen von Farbe auf Oberflächen, die direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind. Verwenden Sie eine tragbare Überdachung, um die Poolwände zu beschatten, falls erforderlich.
  • Ein Malerpfahl ermöglicht es Ihnen, die Farbe ohne Knien und Dehnen zu rollen, um den höchsten und niedrigsten Teil der Wände zu erreichen.
  • Ziehen Sie in Betracht, die Südseite der Poolwände mit einer dunklen Farbe zu streichen, um die Sonnenwärme zu absorbieren und Ihre Heizkosten zu reduzieren.

Warnungen

  • Ziehen Sie Handschuhe und Schutzbrille an, bevor Sie das Äußere des Pools reinigen.
  • Halten Sie Werkzeuge, Reinigungslösungen, Eimer und Farben von Kindern und Haustieren fern.
  • Polyvinyl-Pools, wie die beliebten Ring-Top-Pools, sollten nicht gestrichen werden. Die Farbe reißt und löst sich von den flexiblen Wänden.

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen