Men√ľ

Zuhause

Wie Man Eichen-Kabinette Malt, Die Hochglanz-Glanz Haben

Ihr geldbeutel wird erheblich aufgehellt, wenn sie einen fachmann beauftragen, ihre eichenschr√§nke zu reparieren und zu malen. Sparen sie sich eine menge geld, indem sie diese aufgabe selbst erledigen. Alles holz erfordert detaillierte vorarbeiten, aber eiche ist besonders k√∂rnig und por√∂s, so dass sie das korn mit einer hohen qualit√§t f√ľllen m√ľssen...

Wie Man Eichen-Kabinette Malt, Die Hochglanz-Glanz Haben


In Diesem Artikel:

Stumpfe Hochglanzoberflächen vor dem Lackieren.

Stumpfe Hochglanzoberflächen vor dem Lackieren.

Ihr Geldbeutel wird erheblich aufgehellt, wenn Sie einen Fachmann beauftragen, Ihre Eichenschr√§nke zu reparieren und zu malen. Sparen Sie sich eine Menge Geld, indem Sie diese Aufgabe selbst erledigen. Alles Holz erfordert detaillierte Vorarbeiten, aber Eiche ist besonders k√∂rnig und por√∂s. Sie m√ľssen also das Korn mit einer hochwertigen Grundierung f√ľllen, um die Schr√§nke f√ľr die Lackierung vorzubereiten. Reinigen Sie die Geh√§use mit einem Entfetter, rauen Sie die Hochglanzoberfl√§che auf und tragen Sie eine Latex- oder Alkyd-Fleckschutzgrundierung auf. Verwenden Sie eine hochwertige Semigloss-Emaille, um diese Arbeit wie ein Profi zu erledigen.

1

Entfernen Sie die T√ľren und Schubladen mit einem Bohrer oder einem Schraubenzieher vom Schrankrahmen. Nummerieren Sie die T√ľren an der entsprechenden Stelle am Schrankrahmen, um sicherzustellen, dass die T√ľren an ihren urspr√ľnglichen Platz zur√ľckkehren. Verschieben Sie die T√ľren und Schubladen auf eine flache Arbeitsfl√§che. Entfernen Sie die Kn√∂pfe und Scharniere.

2

Bereiten Sie einen Eimer mit hei√üem Wasser und Trinatriumphosphat (TSP) vor. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers f√ľr das richtige Mischverfahren. Bereiten Sie einen Eimer mit warmem Sp√ľlwasser vor.

3

Reinigen Sie die Schr√§nke, T√ľren und Schubladen mit einem Scheuerschwamm und der TSP-Reinigungsmischung, um lackabweisende Verunreinigungen zu entfernen. Sp√ľlen Sie die Schr√§nke mit sauberem, warmem Wasser und einem sauberen Tuch ab.

4

Schleifen Sie die Schr√§nke, T√ľren und Schubladen mit einem elektrischen Schleifger√§t mit feink√∂rnigem Sandpapier ab. Schleifen Sie nicht zu blo√üem Holz ab. Entfernen Sie Schleifstaub mit einem Vakuum. Wischen Sie die Geh√§use mit einem sauberen, in Farbverd√ľnner getr√§nkten Tuch ab, um R√ľckst√§nde zu entfernen.

5

F√ľllen Sie L√∂cher oder Dellen in die Schr√§nke mit schleifbarem Holzf√ľller. Lassen Sie den F√ľllstoff trocknen. Die ausgebesserten Stellen mit feinem Sandpapier abschleifen. Entfernen Sie den Schleifstaub mit einem feuchten Tuch.

6

Eine Wulst der Malerabdichtung auftragen, um N√§hte und L√ľcken im Schrankrahmen und den T√ľrverkleidungen mit einer Kartuschenpistole zu √∂ffnen. Tragen Sie einen Kleber√ľcken auf den Spalt zwischen den Schr√§nken und der Wand auf. Mit einem feuchten Tuch √ľbersch√ľssige Dichtmasse abwischen. Lassen Sie die Fugenmasse trocknen. Dieser Schritt kann weggelassen werden, ist jedoch notwendig, wenn ein nahtloses Erscheinungsbild gew√ľnscht wird.

7

Legen Sie die T√ľcher auf die Arbeitsplatte und den Boden. Maskieren Sie die W√§nde und Decken neben dem Schrankrahmen mit einem breiten Malerband.

8

Primer in eine Farbwanne gie√üen. Schneiden Sie die Grundierung entlang der Umrandung der Schr√§nke neben den W√§nden oder der Decke mit einem 2-Zoll-Tapered-Pinsel ein. Verwenden Sie den Pinsel, um Primer auf das Geh√§use, Ecken und alle kleinen Bereiche aufzutragen, in denen die Rolle nicht passt. Tragen Sie eine Grundierung auf die Schr√§nke, T√ľren und Schubladen mit einem 4-Zoll-Kunststoff-Mini-Roller. Lassen Sie die Grundierung f√ľr die vom Hersteller empfohlene Zeit trocknen.

9

Schleifen Sie die grundierten Schränke mit feinem Schleifpapier leicht ab, um eine glatte Oberfläche zu erhalten. Entfernen Sie den Schleifstaub mit einem sauberen, feuchten Tuch. Eine zweite Grundierung auftragen. Lassen Sie die Grundierung vollständig trocknen.

10

Pinsel und Pinsel mit Seifenwasser oder Farbverd√ľnner reinigen. Setzen Sie eine neue 4-Zoll-Rollenabdeckung auf den Rollengriff. Gie√üen Sie Farbe in die Farbwanne. Wiederholen Sie die Anweisungen in Schritt 8, um einen Anstrich auf die Schr√§nke, T√ľren und Schubladen aufzutragen. Lassen Sie die Schr√§nke f√ľr die vom Hersteller empfohlene Zeit trocknen. Schleifen Sie die Farbe nicht ab. Tragen Sie einen zweiten Anstrich auf. Lassen Sie die Farbe 24 Stunden trocknen, bevor Sie die T√ľren und die Hardware austauschen.

Dinge, die du brauchst

  • Bohren
  • Schraubendreher
  • Trinatriumphosphat (TSP)
  • Eimer
  • Scheuerschwamm
  • Saubere T√ľcher
  • Elektro-Schleifer
  • Feink√∂rniges Sandpapier
  • Vakuum
  • Farbverd√ľnner
  • Holz F√ľllstoff
  • Malerabdichtung
  • Kartuschenpistole
  • T√ľcher fallen lassen
  • Malerband
  • Grundierung
  • 2-Zoll-Tapered-Pinsel
  • 4-Zoll-Kunststoff-Mini-Roller
  • Rollengriff
  • Paint Pfanne
  • Farbe
  • Entfetter Reiniger
  • Gummihandschuhe
  • Schutzbrille
  • Staubmaske

Tipps

  • Ein entfettender Reiniger kann anstelle von TSP verwendet werden.
  • Verwenden Sie einen elektrischen Schleifer, der mit einem Staubbeutel ausgestattet ist, um Schleifstaub zu minimieren.
  • Verwenden Sie Wasser, um Latexprodukte oder Farbverd√ľnner f√ľr Produkte auf √Ėlbasis zu reinigen.

Warnungen

  • Tragen Sie Gummihandschuhe, wenn Sie TSP zur Reinigung verwenden.
  • Tragen Sie beim Sandstrahlen eine Schutzbrille und eine Staubmaske.
  • Farbe emittiert D√§mpfe; L√ľften Sie den Bereich.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen