Menü

Zuhause

Wie Man Interne Türen Einmal Anhängte

Türen können schwierig zu entfernen sein, so dass es oft einfacher ist, sie an ort und stelle zu malen. So können sie beide seiten bemalen, ohne auf eine seite warten zu müssen. Sie müssen sich auch nicht darum kümmern, die frische farbe zu schnitzen, wenn sie die tür wieder aufhängen. Auftragen von emailfarbe auf eine vertikale fläche wie eine tür...

Wie Man Interne Türen Einmal Anhängte


In Diesem Artikel:

Schützen Sie die Tür Hardware mit Malerband.

Schützen Sie die Tür Hardware mit Malerband.

Türen können schwierig zu entfernen sein, so dass es oft einfacher ist, sie an Ort und Stelle zu malen. So können Sie beide Seiten bemalen, ohne auf eine Seite warten zu müssen. Sie müssen sich auch nicht darum kümmern, die frische Farbe zu schnitzen, wenn Sie die Tür wieder aufhängen. Das Auftragen von Emailfarbe auf eine vertikale Oberfläche, wie beispielsweise eine Tür, macht das Auftreten von Tropfen wahrscheinlicher. Kümmern Sie sich sofort um Tropfen, indem Sie sie mit dem Pinsel einarbeiten, bevor sie trocknen können.

Panel Türen

1

Füllen Sie einen Eimer mit warmem Wasser und fügen Sie einen Allzweckreiniger hinzu. Tauchen Sie einen Schwamm in die Lösung und reinigen Sie die gesamte Türoberfläche. Achten Sie dabei besonders auf Fingerabdrücke in der Nähe der Kante und um den Türknauf herum. Lassen Sie die Tür trocknen.

2

Legen Sie eine Plane oder Zeitungen unter die Tür, um den Teppich oder den Boden zu schützen. Maskiere den Türknauf und die Scharniere mit dem Klebeband des Malers.

3

Tragen Sie mit einem Pinsel eine Schicht Latex-Grundierung auf die Tür auf. Lassen Sie die Grundierung trocknen.

4

Öffnen Sie eine Dose Latex-Emailfarbe und rühren Sie gründlich mit einem Farbstift um. Gieße einen Teil der Farbe in einen Farbschnitt-Eimer.

5

Wähle eine Seite der Tür aus, um zu malen. Malen Sie die Innenseite einer oberen Platte mit einer abgewinkelten Flügelbürste. Beginnen Sie mit den vertieften Bereichen und bemalen Sie dann den Hauptteil der Platte. Tun Sie dasselbe für die andere obere Platte und halten Sie überschüssige Farbe von den umliegenden Bereichen entfernt.

6

Malen Sie die oberste der Schienen - die horizontalen Abschnitte zwischen den Platten. Dann streichen Sie einen Teil des Weges entlang der Holme - vertikale Abschnitte zwischen den Platten - von oben nach unten. Bewege die Tür in der gleichen Reihenfolge nach unten, indem du die mittleren Platten, Schienen und Holme machst. Ende mit den Bodenplatten, Schienen und Holmen.

7

Befolgen Sie die gleichen Schritte, wenn Sie die andere Seite der Tür anstreichen. Den Rand der Tür vorsichtig anstreichen.

8

Lassen Sie die Farbe trocknen und tragen Sie bei Bedarf eine zweite Schicht Emaille auf. Wenn die Farbe trocknet, entfernen Sie das Klebeband.

Flachtüren

1

Befolgen Sie die gleichen Vorbereitungsschritte wie für eine Schaltschranktür. Entfernen Sie den Türknauf und die Schlossfalle wenn möglich. Ansonsten maskiere sie mit dem Malerband.

2

Gießen Sie Latex-Emailfarbe in einen Farbbehälter. Den Lack mit einer Farbrolle von oben nach unten auf die Tür auftragen. Malen Sie die Ränder der Tür mit einem kleinen Pinsel.

3

Bringen Sie die Hardware der Tür wieder an, sobald die Farbe trocken ist.

Dinge, die du brauchst

  • Eimer
  • Allzweckreiniger
  • Schwamm
  • Plane oder Zeitungen
  • Malerband
  • Innen Latex Grundierung
  • Pinsel
  • Latex-Emailfarbe
  • Farbstift
  • Farbe schneiden Eimer
  • Abgewinkelter Schärpenpinsel
  • Farbschale
  • Rolle

Tipps

  • Die Ecken der vertieften Bereiche einer Tür sollten ausgemalt werden. Dies wird dazu beitragen, zu verhindern, dass sich Klumpen von Farbe bilden.
  • Sie erreichen den glattesten Anstrich, indem Sie immer eine nasse Kante mit der Farbe beibehalten. Lassen Sie den Pinsel nicht zu trocken werden - dies verursacht Pinselstriche. Vermeiden Sie gleichzeitig, den Pinsel mit Farbe zu überladen, da dies zu Tropfenbildung führt.

Video-Guide: BVG „Is mir egal.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen